Eidelstedter Weg

1 Bild

Bunker sind Ende Mai weg

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 04.05.2016 | 143 mal gelesen

Beiersdorf lässt am Eidelstedter Weg abreißen – für eine neue Firmenzentrale und einen Spielplatz

1 Bild

Kriegsende in Hamburg: Aktionstag im Bunker

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 28.04.2015 | 138 mal gelesen

Hamburg: Bunker Eidelstedter Weg | Lokstedt: Verein Hamburger Unterwelten lädt zu Führungen und Vorträgen ein

1 Bild

Keine Chance für den Bunker?

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 26.11.2014 | 475 mal gelesen

Hamburg: Bunker Eidelstedter Weg | Beiersdorf will das Firmengelände erweitern – der Betonklotz am Eidelstedter Weg soll weg

2 Bilder

Eidelstedter Weg: Bunker soll weg

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 05.08.2014 | 425 mal gelesen

Hamburg: Bunker Eidelstedter Weg | Stadt will Denkmal für Beiersdorf-Erweiterung abreißen lassen

1 Bild

Gruselmomente im Bunker

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Eimsbüttel | am 30.04.2014 | 236 mal gelesen

Betonklotz im Eidelsteder Weg 10 wird für Führungen geöffnet

Bunkertour: Letzte Chance!

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 05.11.2013 | 100 mal gelesen

Hamburg: Bunker Eidelstedter Weg | Letzte Chance für eine Bunkerführung in diesem Jahr: Der Verein Hamburger Unterwelten lädt am Sonnabend und Sonntag, 9. und 10. November, zu Touren durch den Hochbunker im Eidelstedter Weg 10 ein. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es diese zusätzlichen Termine: Sonnabend, 14.30 und 16.30 Uhr, (Kindertour um 14.30 Uhr) und Sonntag, 16.30 Uhr. Der Eintritt kosten sieben, ermäßigt fünf Euro, Kinder: kostenlos. Anmeldung auf der...

3 Bilder

Auf Spurensuche im Hochbunker

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 02.07.2013 | 346 mal gelesen

Hamburg: Bunker Eidelstedter Weg | Bunker am Eidelstedter Weg wurde erstmals für Führungen geöffnet

Brutaler Handyraub: drei Festnahmen

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eimsbüttel | am 04.07.2012 | 195 mal gelesen

Hamburg: Eidelstedter Weg | Eimsbüttel Die Polizei hat ein Räubertrio am Dienstag, 26. Juni, vorläufig festgenommen, nachdem es zuvor einen 17-Jährigen am Eidelstedter Weg überfallen und beraubt hatte. Die Jugendlichen fragten um 17.55 Uhr ihr Opfer, ob sie mal mit seinem Handy telefonieren könnten. Zuerst weigerte sich der Angesprochene, willigte dann aber aus Angst ein. Daraufhin schlugen sie ihm das Handy aus der Hand, anschließend prügelten sie auf...