Dokumentation

2 Bilder

„Wir waren das dunkle Herz der Stadt“ – Ein Blick aus den Gängevierteln

Juliane Girl
Juliane Girl | Altstadt | am 22.11.2015 | 226 mal gelesen

Maler und Hörbuchautor Andreas Karmers plant einen Dokumentarfilm über die ehemaligen Hamburger Gängeviertel aus der Sicht der damaligen Bewohner. Ein Herzblut-Projekt, das sich über Crowdfunding finanzieren soll. Ein Stück Hamburger Geschichte, dessen Größe und Bedeutung heute fast in Vergessenheit geraten ist, einfach weil es fast gänzlich aus dem Gesicht der Stadt verschwunden ist. Die Rede ist von den Gängevierteln,...

Kino: „Willkommen auf Deutsch“

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Blankenese | am 29.04.2015 | 101 mal gelesen

Hamburg: Blankeneser Kino | Blankenese: Die Flüchtlingshilfe „Runder Tisch“ zeigt am Montag, 4. Mai, den Do- kumentarfilm „Willkommen auf Deutsch“. Die Vorstellung beginnt um 18 Uhr im Blankeneser Kino, Blankeneser Bahnhofstraße 4. Am Beispiel zweier Gemeinden im Landkreis Harburg beschreibt die teils spannende, teils amüsante Dokumentation Konflikte bei der Unterbringung von Asylbewerbern. Die Filmemacher Carsten Rau und Hauke Wendler, die auch da...

1 Bild

Film und Diskussion: "Unser gemeinsamer Widerstand" / Dokumentarfilm über die Geschichte der Anti-AKW-Bewegung, Donnerstag, 5. März 2015 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du - Eintritt frei

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 20.02.2015 | 117 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Film und Diskussion im Kulturcafé Komm du Unser gemeinsamer Widerstand Dokumentarfilm über die Geschichte der Anti-AKW-Bewegung von den 1970er Jahren bis heute Donnerstag, 5. März 2015, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Der Eintritt ist frei. Über die Jahrzehnte hinweg haben sich Millionen Menschen engagiert und ihren Protest gegen diese gefährliche Technologie und ihre unabsehbaren Folgen zum...

1 Bild

Esso-Häuser-Film kommt bundesweit in die Kinos

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 13.01.2015 | 370 mal gelesen

Macher von "Buy buy St. Pauli" feiern Filmstart im Abaton-Kino

1 Bild

Dokumentation, spannend wie ein Spielfilm

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Rissen | am 03.12.2014 | 299 mal gelesen

Iserbrooker Regisseur drehte über das Geheimnis des Helgoländer Steinkistengrabs – Premiere am 5. Dezember

1 Bild

Recht auf Raum: Gözdağı – Die Blendung

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 26.08.2014 | 75 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Mit Sabine Adatepe (Autorin und Herausgeberin von „GEZi. Eine literarische Anthologie“), Regie: Can Dündar (Dokumentarfilm, TR, 2014, OmU) Der Frühsommer des Jahres 2013 war der Beginn der Gezi- Bewegung. Aus einer Handvoll Parkschützer_innen wurde ein Massenprotest von Hunderttausenden. Je brutaler die Polizei vorging, desto mehr Menschen kamen zusammen. Can Dündar, der derzeit wohl renommierteste türkische...

1 Bild

Filmpremiere "A Movement of Movement" (OMU)

Nadja Schäfers
Nadja Schäfers | Eimsbüttel | am 27.05.2014 | 355 mal gelesen

Hamburg: Pilates Bewegungsraum | Am 31. Mai 2014 feiert der erste Dokumentarfilm über Joseph Pilates Europapremiere und seinen DVD-Start in Deutschland. Der inspirierende und in der Seele berührende Film „A Movement of Movement“ des amerikanischen Regisseurs Mark Pedri gewährt einen tiefen Einblick in die Geschichte und Philosophie von Pilates. Erfahren Sie mehr über die Ursprungsideen, das Schaffen und Wirken des Visionärs Joseph Pilates zur Umbruchszeit um...

1 Bild

Globalisierungskino: Die Zukunft pflanzen

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 12.05.2014 | 81 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Filme zum Thema Welternährung gibt es bereits einige – doch Marie-Monique Robin versucht mit ihrem Dokumentarfilm zu beweisen, dass eine Versorgung der gesamten Erdbevölkerung mit biologisch produzierter Nahrung realistisch ist – und zwar auch noch 2050 mit 9 Mrd. Menschen. Bei ihrer Recherche auf vier Kontinenten befragt die Regisseurin Agronomen, Ökonomen und Vertreter internationaler Hilfsorganisationen und skizziert...

1 Bild

Globalisierungskino: Monsanto – Mit Gift und Genen

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 06.03.2014 | 135 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Der Film zeichnet den Versuch eines einzelnen Unternehmens nach, weltweit Kontrolle über unsere Ernährung zu erlangen. Er entlarvt die falschen Versprechungen Monsantos, dass Pestizide und Gen-Pflanzen eine Lösung für Hunger und Klimawandel seien. [Regie: Marie-Monique Robin (Dokumentarfilm, F/CAN/D, 2008, 107 min, dF)] Der Film wird im Rahmen der kritischen Kampagne über das TTIP-Abkommen (Transatlantische Handels- und...

1 Bild

Globalisierungskino: Wasser unterm Hammer

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 03.03.2014 | 131 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Wir brauchen nur den Hahn aufzudrehen, und schon fließt unser wichtigstes und am besten kontrolliertes Lebensmittel – zuverlässig, preiswert und sofort verzehrbar. Das ist nicht selbstverständlich. Susanne Baker wohnt in London im fünften Stock. Morgens schaut sie als erstes, ob Wasser aus dem Hahn kommt. Wenn nicht, läuft es mit Glück noch bei den Nachbar_innen. Die Wasserversorgung in England ist seit 1989 privatisiert....

1 Bild

Kubas urbane Gärten

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 03.03.2014 | 162 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Film: „The power of Community – Wie Kuba ohne Öl überlebte” Der Film zeigt, wie Kuba seinen Energieverbrauch drastisch reduzierte, u.a. durch Umstellung auf biologische Farmen und städtische Gärten. Und wie es gelang, durch Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Kooperation, Gemeinschaft und viel Einfallsreichtum, die Situation zu meistern. Ein Vorbild auch für uns? Im Anschluss diskutiert Kristine Karch gemeinsam mit dem Publikum...

1 Bild

Globalisierungskino: Gasland

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 03.03.2014 | 86 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Im Mai 2008 bietet eine Firma Josh Fox schriftlich 100.000$ an, um sein Land zu leasen und dort mit einer international als Hydraulic Fracturing bekannten Methode Gasvorkommen zu erschließen. Er will herausfinden, welche Folgen es für ihn haben könnte, dieses Angebot zu akzeptieren. Er reist dafür durch den Nordosten der USA und trifft auf Familien, die in ihren Wohnungen plötzlich das Leitungswasser anzünden konnten....

1 Bild

Globalisierungskino: Schwarzes Gold

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 03.03.2014 | 91 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Tadesse Meskela vertritt als Repräsentant der Kooperative Oroma rund 70.000 Bauern und Bäuerinnen in Äthiopien, die eine der besten Kaffeesorten der Welt anbauen: „Sun Dried Harar”. Regelmäßig erhält das „Schwarze Gold“ bei Verkostungen höchste Punktzahlen. Doch auf den Kaffee-Auktionen in Addis Abeba, London oder New York sinken die Preise seit 30 Jahren immer tiefer. Der Film spannt einen weiten, aber wichtigen Bogen – von...

1 Bild

Blauäugig (Film)

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 21.01.2014 | 112 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | In loser Folge zeigt das W3-Projekt zeitAlter Filme zu Themen wie „Alter weltweit“ und „Globales Lernen“. Im Anschluss an die Vorführungen bleibt Raum für Austausch und Diskussion. Auftakt der neuen Filmreihe bildet „Blauäugig“, ein Dokumentarfilm über die Aktivistin Jane Elliott und ihre Anti-Rassismus-Workshops. In diesen Trainings werden die Teilnehmenden in privilegierte und diskriminierte Gruppen aufgeteilt. Durch...

1 Bild

Globalisierungskino: Monsanto – Mit Gift und Genen

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 21.10.2013 | 172 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | In ihrem Film zeichnet Marie-Monique Robin den Versuch eines einzelnen Unternehmens nach, weltweit Kontrolle über unsere Ernährung zu erlangen. Sie entlarvt die falschen Versprechungen von Monsanto. Darüber hinaus verdeutlicht der Film, dass Pestizide und Gen-Pflanzen keine Lösung für Hunger und Klimawandel darstellen, sondern dem Profitinteresse großer Konzerne dienen. (Dokumentarfilm, F, CAN, D, 2008, 107 min / Regie:...

Film zum Internationalen Frauentag

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 05.03.2013 | 297 mal gelesen

Hamburg: Kino 3001 | Am Vorabend zum Internationalen Frauentag am Donnerstag, 7. März, wird im 3001 Kino, Schanzenstraße 75, der Film „Shortcut to Justice“ von Daniel Burkholz und Sybille Fezer gezeigt. Die Dokumantation erzählt die Geschichte couragierter Frauen, die in der nord-indischen Millionenstadt Vaddara über Schichten-, Kasten- und Religionsgrenzen hinweg aktiv sind. Beginn: 18.30 Uhr. Der Eintritt kostet 7,50 Euro, ermäßigt 5,50 Euro....

„Wadim“: Film über ein Flüchtlingskind

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 20.11.2012 | 126 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Die evangelische Kirchengemeinde Eimsbüttel und die Ökumenische Arbeitsstelle des Kirchenkreises Hamburg-Ost zeigen am Dienstag, 27. November, im Gemeindesaal der Christus-kirche, Bei der Christuskirche 2, den Dokumentarfilm „Wadim“. In dem mehrfach ausgezeichneten Streifen von Regisseur Hauke Wendler geht es um den Flüchtling Wadim K., der in Deutschland aufgewachsen ist und dennoch über Jahre offiziell nur geduldet war. Er...

1 Bild

Kleines Kino zeigt: Waltz with Bashir

KulturWerkstatt Harburg
KulturWerkstatt Harburg | Moorburg | am 27.08.2012 | 140 mal gelesen

Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Regie: Ari Folman, ISR/F/D 2008, f., 87 min. Inhalt ist die Suche nach den traumatischen Folgen, die Israels Libanonkrieg 1982 bei den damals jungen Soldaten hinterlassen hat. Basierend auf realen Interviews und Ereiignissen, ist der Film der erste animierte Dokumentarfilm in Spielfilmlänge Kostenbeitrag 5 Euro

1 Bild

Italiener in Eimsbüttel

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 24.01.2012 | 331 mal gelesen

Hamburg: Hamburg-Haus | Neue Ausstellung der Geschichtswerkstatt

1 Bild

Ein Film zum Jubiläum

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Neugraben | am 22.11.2011 | 395 mal gelesen

Finkenwerder Filmemacher drehte Doku über 775-Jahrfeier