Der Rote Sessel

Zum 25. Todestag von Herbert Wehner

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 13.01.2015 | 56 mal gelesen

Die SPD Harburg widmet die nächste Veranstaltung in der Reihe „Der rote Sessel“ am Montag, 19. Januar, dem langjährigen Harburger Bundestagsabgeordneten Herbert Wehner, der vor 25 Jahren verstarb. Christoph Meyer (Herbert und Greta Wehner Stiftung) und Zeitzeugen erinnern ab 19.30 Uhr im Herbert-Wehner-Haus, Julius-Ludowieg Straße 9 an den streitbaren Sozi. Der Eintritt ist frei.

Satire auf dem roten Sessel

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 17.06.2014 | 51 mal gelesen

Was darf Satire? Dieser Frage gehen die beiden Sozialdemokraten Sören Schumacher und Helmut Rüth in der Lese-Reihe „Der rote Sessel“ am Mittwoch, 25. Juni, nach. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Herbert-Wehner-Haus, Julius-Ludowieg-Straße 9. Der Eintritt ist frei.

Der rote Sessel

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 11.03.2014 | 76 mal gelesen

In der Lesereihe „Der rote Sessel“ nimmt am Mittwoch, 19. März, der SPD-Bezirksabgeordnete Nicolai Rehbein auf dem gepolsterten Sitzmöbel Platz und stellt seine Lieblingsbücher vor. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Herbert-Wehner-Haus, Julius-Ludowieg-Straße 9. Der Eintritt ist frei.

Der rote Sessel

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 18.02.2014 | 39 mal gelesen

In der Reihe „Der rote Sessel“ nehmen die beiden Sozialdemokraten Birgit Rajski und Sören Schinkel am heutigen Mittwoch, 19. Februar, Platz auf dem roten Sitzmöbel. Im Herbert-Wehner-Haus, Julius-Ludowieg-Straße 9, stellen die Politiker ab 19 Uhr ihre Lieblingsbücher vor. Der Eintritt ist frei.

Stolperstein- Lesung

sabine deh
sabine deh | Eissendorf | am 16.04.2013 | 81 mal gelesen

Hamburg: Herbert-Wehner-Haus | In der Reihe „Der rote Sessel“ liest Klaus Möller am Mittwoch, 17. April, ab 19 Uhr im Herbert-Wehner-Haus, Julius-Ludowieg-Straße 9, Texte und Buchpassage zum Thema „Stolpersteine“. Eintritt frei.

Stolperstein- Lesung

sabine deh
sabine deh | Eissendorf | am 09.04.2013 | 99 mal gelesen

Hamburg: Herbert-Wehner-Haus | In der Reihe „Der rote Sessel“ liest Klaus Möller am Mittwoch, 17. April, ab 19 Uhr im Herbert-Wehner-Haus, Julius-Ludowieg-Straße 9, Texte und Buchpassage zum Thema „Stolpersteine“. Der Eintritt ist frei.

“Der rote Sessel“

sabine deh
sabine deh | Eissendorf | am 19.10.2012 | 133 mal gelesen

Hamburg: Herbert-Wehner-Haus | In der SPD-Veranstaltungsreihe „Der rote Sessel“ nehmen am Mittwoch, 31. Oktober, die Harburger Bürgerschaftsabgeordneten Doris Müller und Peter Schnelle-Loeding, der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen, auf dem Sitzmöbel im Herbert-Wehner-Haus, Julius-Ludowieg-Straße 9, Platz. Beginn: 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Rote-Stuhl-Lesung: Gegen das Vergessen

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 18.11.2011 | 358 mal gelesen

Hamburg: Herbert-Wehner-Haus | Seit vielen Jahren sind die „Harburger Gedenktage“, deren Schwerpunkthema die Progromnacht von 1938 ist, fester Bestandteil des kulturellen und politischen Lebens südlich der Elbe. ImRahmen der Lese-Reihe „Der Rote Sessel“ wollen sich am Mittwoch, 30. November, auch der SPD-Bezirksabgeordnete Bernd Kähler und der Harburger Rechtsanwalt Fritz Gärmer diesem Thema widmen und Texte gegen das Vergessen vorlesen. Die Veranstaltung...