demenz

Leben mit Demenz

Alf Treptow
Alf Treptow | Neuenfelde | am 30.10.2016 | 6 mal gelesen

Neuenfelde: Hamburg | Die Demenz-Initiative Altes Land und die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. laden ein zur kostenlosen Angehörigen-Schulung am 02.11.2016 um 19 Uhr im Organistenweg 7 in Neuenfelde. Der Termin (Pflegeversicherung) ist Teil einer Schulungsreihe, die vom 12.10. bis zum 14.11.2016 stattfindet. Neben der Vermittlung von Basiswissen steht der Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden im Vordergrund. Um Anmeldung wird gebeten bis zum...

1 Bild

Hilfe bei beginnender Demenz

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 28.06.2016 | 49 mal gelesen

DRK Harburg startet ab 6. Juli neues Projekt – ehrenamtliche Helfer gesucht

1 Bild

Der lange Weg des Vergessens

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 28.06.2016 | 29 mal gelesen

Veranstaltungsreihe in St. Simeon zum Thema Demenz

1 Bild

Schlagerkonzert für Demenzkranke

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 24.05.2016 | 30 mal gelesen

Musikalischer Nachmittag im Bürgerhaus Bornheide

1 Bild

Die Lebensgeister wecken

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Wilhelmsburg | am 10.05.2016 | 31 mal gelesen

„Konfetti Plus“: Kinder lernen von Senioren und umgekehrt – ein Projekt der Schule Burgweide und dem Seniorenzentrum Kervita

1 Bild

„Einige sind mit den Nerven völlig fertig“

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 15.03.2016 | 21 mal gelesen

Angehörige dementer Menschen bekommen im LotsenBüro Rat und Hilfe – Neuer Standort des Büros in Nienstedten

Netzwerktreffen für pflegende Angehörige

Elke Miersch
Elke Miersch | Altstadt | am 13.03.2016 | 9 mal gelesen

Hamburg: CeBB Centrum Bildung und Beruf | Mit unserem Netzwerktreffen für pflegende Angehörige starten wir eine neue Veranstaltungsreihe im Rahmen des Projektes „Comeback - Perspektive Wiedereinstieg“. Wir möchten Menschen, die bereits Angehörige pflegen und jene, die sich im Vorfeld informieren wollen, die Gelegenheit geben, von den vielfältigen Erfahrungen der Menschen zu profitieren. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit anderen pflegenden Angehörigen ins Gespräch zu...

1 Bild

Als „Pate“ Hilfsbedürftigen beistehen

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eimsbüttel | am 08.03.2016 | 20 mal gelesen

Hamburg: Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement in Wohn- und Versorgungsformen | Ehrenamtliche für Menschen in Wohn-Pflege-Einrichtungen gesucht

1 Bild

Zusammenleben wie in einer Familie

Gaby Pöpleu
Gaby Pöpleu | Blankenese | am 17.12.2015 | 157 mal gelesen

Gut aufgehoben in der Wohngemeinschaft: Trotz Demenz das Leben selbst gestalten

1 Bild

GRENZEN-LOSES-THEATER: Lebenslust für Jung und Alt

BiB Bürgertreff Altona
BiB Bürgertreff Altona | Eimsbüttel | am 17.09.2015 | 61 mal gelesen

Hamburg: Bürgertreff Altona-Nord | Jeden Freitagvormittag treffen sich 7 Kinder der dritten Klasse der Grundschule Arnkielstraße und 7 Senioren aus dem Pflegeheim Stadtdomizil, die an Demenz erkrankt sind, um gemeinsam Theater zu spielen. Und das so erfolgreich, dass es mittlerweile schon zwei Aufführungen gegeben hat, bei denen ein Schatz gerettet und wild geträumt wurde. Heute zeigen ihnen die Kinder und Senioren, was sie im vorherigen Workshop gemeinsam...

1 Bild

Konfetti-Café feierte ersten Geburtstag

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 27.05.2015 | 95 mal gelesen

Zeichen gesetzt zum Thema Leben mit Demenz

1 Bild

Konfetti-Parade am 21. März: Senioren-Assistenten demonstrieren für Solidarität mit Menschen mit Demenz

Thomas Bartel
Thomas Bartel | Neustadt | am 13.03.2015 | 305 mal gelesen

Hamburg: Innenstadt | Lebensqualität im Alter zu bewahren und zu fördern ist ein Thema, das den Senioren-Assistenten/Plöner Modell am Herzen liegt. "Menschen mit Demenz und ihre Angehörige zu begleiten ist eine unserer wichtigsten Aufgaben," sagt Senioren-Assistent Thomas Bartel. Im Rahmen der bundesweiten Aktivierungskampagne KONFETTI IM KOPF, die unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident a.D. Professor Dr. Roman Herzog steht, findet am...

2 Bilder

Neuer Treffpunkt für Menschen mit Demenz

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 18.02.2015 | 400 mal gelesen

Hamburg: Casa Malta | Malteser eröffnen Nachmittagsgruppe am Niekampsweg

1 Bild

„Demenz geht alle an!“

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Lurup | am 17.09.2014 | 110 mal gelesen

In Lurup informieren Pflege- und Sozialeinrichtungen über das Leben mit der Alzheimer-Krankheit.

Leben mit Demenz in Hamburg

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.09.2014 | 141 mal gelesen

Während einer Aktionswoche schafft Harburg Raum für soziales Engagement.

Informationsabend mit Angehörige von Demenzkranken

Sabine Wigbers
Sabine Wigbers | Eidelstedt | am 12.08.2014 | 120 mal gelesen

Hamburg: Gemeinde Sankt Gabriel | Hamburg. Singen, spazieren gehen, kreativ werden, backen. Auch Menschen mit einer Demenz haben vielfältige Interessen und brauchen eine abwechslungsreiche Aktivierung. Die „Casa Malta“ ist eine neue Einrichtung des Malteser Hilfsdienstes e.V. in Hamburg Eidelstedt, die sich an Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, richtet. Hier stehen ihre Interessen und Bedürfnisse im Mittelpunkt. Am Mittwoch, 27.08., findet um 18:30...

1 Bild

Aktionswoche: „Leben mit Demenz in Hamburg“

Thomas Bartel
Thomas Bartel | Neustadt | am 06.08.2014 | 96 mal gelesen

Hamburg: Planten un Blomen | Vom 15. bis 21. September 2014 können sich in der Hansestadt Menschen mit Demenz, pflegende Angehörige, Pflegekräfte und Interessierte auf mehr als 140 Veranstaltungen rund um das Thema informieren. So geht es u. a. am Donnerstag, 18. September, in der Zentralbibliothek am Hühnerposten in gleich mehreren Vorträgen ab 14 Uhr um innovative Pflege- und Betreuungsformen für Menschen mit Demenz. Am Samstag, 20. September, sind von...

1 Bild

Neues Malteser Angebot in Eidelstedt: „Casa Malta“ für Menschen mit Demenz

Sabine Wigbers
Sabine Wigbers | Eidelstedt | am 24.07.2014 | 286 mal gelesen

Hamburg: Gemeinde Sankt Gabriel | Hamburg-Eidelstedt. Singen, Spazieren gehen, kreativ werden, backen. Auch Menschen mit einer Demenz haben vielfältige Interessen und brauchen eine abwechslungsreiche Aktivierung. Die „Casa Malta“ ist eine neue Einrichtung des Malteser Hilfsdienstes e.V. in Hamburg Eidelstedt, die sich an Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, richtet. Hier stehen ihre Interessen und Bedürfnisse im Mittelpunkt. Am Montag, 01.09., öffnet...

1 Bild

Hilfe für das „Alzheimer-Telefon“

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 18.07.2014 | 258 mal gelesen

Angehörige von Demenzkranken arbeiten für die Alzheimer Gesellschaft, die von Stromnetz Hamburg nun mit 20.000 Euro unterstützt wird

1 Bild

Pampa Blues - eine melancholische Komödie

nils meßner
nils meßner | Ottensen | am 07.05.2014 | 427 mal gelesen

Hamburg Altona: Altonaer Theater | Pampa Blues Nach dem ausgezeichneten Bestseller von Rolf Lappert Mit einem alten VW-Bulli nach Afrika reisen – davon träumt der 16-jährige Ben. Sein Vater ist dort während einer Exkursion ums Leben gekommen und seit seine Mutter unentwegt mit ihrer Jazz-Band durch Europa reist, ist Ben vollkommen auf sich allein gestellt. Damit nicht genug: Fortan muss er sich um seinen dementen Großvater Karl kümmern und das ist keine...

Vergiss mein nicht Gottesdienst

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 06.05.2014 | 29 mal gelesen

In der St. Paulus-Kirche, Petersweg 1, wird am Sonntag, 11. Mai, um 9.30 Uhr ein „Vergiss-mein-nicht-Gottesdienst“ gefeiert, der auch Menschen mit Demenz die Teilhabe und Ausdruck ihrer Spiritualität ermöglichen soll.

Wohnen mit Demenz

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 18.03.2014 | 63 mal gelesen

Die Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz in Harburg ­­­­- „Zimmer frei“ bietet am Mittwoch, 26. März, 18 Uhr eine Info-Veranstaltung über das gemeinschaftliche Wohnen von an Demenz Erkrankten an. Interessierte sind herzlich eingeladen in die ASB-Sozialstation Harburg, Heimfelder Straße 23 zu kommen. Anmeldung und weitere Informationen bei Annett Sturmhöfel unter Telefon 833 98 198 oder per E-mail an...

Gottesdienst für Menschen mit Demenz

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 04.03.2014 | 94 mal gelesen

Hamburg: Christuskirche Eimsbüttel | Zu einem Gottesdienst für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen laden die Kirchengemeinde Eimsbüttel und die DRK-Sozialstation Eimsbüttel-Nord ein. Beginn ist am Sonntag, 16. März, um 11 Uhr in der Eimsbütteler Christuskirche, Bei der Christuskirche 2. Nach dem Gottesdienst, den Pastor Helmut Kirst leitet, laden die Veranstalter zu Kaffee und Kuchen ein. Mitarbeiter der Sozialstation beantworten Fragen zum Thema Demenz....

2 Bilder

Hans Schulz und sein Kiez

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 26.02.2014 | 992 mal gelesen

Wie ein 85-Jähriger Demenzkranker an der Osterstraße lebt

Angehörigengruppe Demenz

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 26.02.2014 | 308 mal gelesen

Hamburg: drk-sozialstation | Das nächste Treffen der Angehörigengruppe Demenz des Deutschen Roten Kreuzes beginnt am Montag, 3. März, um 17 Uhr: in der DRK-Sozialstation Eimsbüttel-Nord, Heußweg 37d/Karl-Schneider-Passage. Während des Treffens, das bis 19 Uhr dauert, können demenzkranke Familienangehörige betreut werden. Im Mittelpunkt jedes Treffens steht der Erfahrungsaustausch der Angehörigen, zudem werden wichtige Informationen und praktische Ideen...