Bildung für nachhaltige Entwicklung

1 Bild

HARBURG21-Auszeichnung in Berlin (WAP)

Gisela Baudy
Gisela Baudy | Altstadt | am 21.07.2016 | 18 mal gelesen

Die deutsche UNESCO-Kommission (DUK) hat am 11. Juli 2016 das NachhaltigkeitsNetzwerk HARBURG21 im Rahmen des Weltaktionsprogramms (WAP) für herausragende Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in Berlin ausgezeichnet. Die Auszeichnung fand im Rahmen des ersten nationalen Agenda-Kongresses BNE statt, auf dem das Bundesbildungsministerium und die DUK ausgezeichnete Kommunen, Lernorte und Netzwerke ehrten. Wichtige...

1 Bild

Zukunft gestalten in Harburg - Broschüre zum Harburger Nachhaltigkeitspreis erschienen

Baudy Chris
Baudy Chris | Altstadt | am 24.06.2016 | 16 mal gelesen

Wer die praktische und teils prämierte Seite von Harburgs zukunftsgerechter Entwicklung kennenlernen will, der möge eintauchen in die Welt von Apfelschule und Kindergartenhühnern, von Globalem Lernen und Lernpartnerschaften, Grünem Klassenzimmer und Wasser- und Chemielaboren, von essbarem Campus, Skriptebörsen und Umsonstläden/-märkten, RUK-Tagen und -Agent/innen, Stadtteil-Fair-Änderungen und -Reinigungsaktionen,...

4 Bilder

Mit vernetzter Bildung in die Zukunft

Baudy Chris
Baudy Chris | Altstadt | am 30.09.2015 | 110 mal gelesen

Harburgs Zukunft im Blick sollten wir alle haben. So wie die knapp 50 Akteurinnen und Akteure aus Wirtschaft, Bildung, Politik, Verwaltung und der Zivilgesellschaft, die sich am 10. September 2015 im Harburger Rathaus mit nachhaltiger Entwicklung vor Ort auseinandersetzten. Sie waren der Einladung von HARBURG21 zum Zweiten Harburger Netzwerktreffen gefolgt. In diesem Jahr lag der Fokus des Treffens auf dem...

1 Bild

Zweites Harburger Netzwerktreffen im Harburger Rathaus

Baudy Chris
Baudy Chris | Eissendorf | am 06.09.2015 | 96 mal gelesen

Hamburg: Harburger Rathaus | Am Donnerstag, den 10. September, ist es wieder so weit: Von 17.00 bis 20.00 Uhr lädt HARBURG21 zum zweiten Harburger Netzwerktreffen in das Harburger Rathaus ein, um alle Privatpersonen, lokale Initiativen und Einrichtungen sowie Politiker erneut zusammenzubringen und lokale Netzwerk-Aktivitäten für ein nachhaltiges Harburg weiterzuentwickeln. Ziel ist die gemeinsame Umsetzung gelebter Nachhaltigkeit vor Ort. Dazu braucht es...

1 Bild

Bürgerschaftspräsidentin zeichnet Zukunftsgestalter aus

Meike Wunderlich
Meike Wunderlich | Altona | am 16.09.2014 | 120 mal gelesen

Hamburg, 12. September 2014 – Bereits zum fünften Mal vergab die S.O.F. Save Our Future – Umweltstiftung gestern in Kooperation mit der Freien und Hansestadt Hamburg und der Leuphana Universität Lüneburg die Auszeichnung „KITA21“ und zeichnete damit Kindertageseinrichtungen für ihre Bildungsarbeit zu zukunftsrelevanten Themen aus. 54 Kitas aus Hamburg und Umgebung erhielten im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung im...

2 Bilder

S.O.F. und Tchibo fördern kleine Zukunftsgestalter

Meike Wunderlich
Meike Wunderlich | Altona | am 04.08.2014 | 187 mal gelesen

Hamburg, 31.07.2014 - Bereits 26 Kindertageseinrichtungen profitieren von der Kooperation zwischen der S.O.F. Save Our Future - Umweltstiftung und der Tchibo Energie GmbH. Im Rahmen der gemeinsam ausgerufenen KINDERGIEWENDE unterstützen S.O.F. und Tchibo Kitas, die zu einem Lernort für nachhaltige Entwicklung werden wollen und Bildungsarbeit zu zukunftsrelevanten Themen wie Energie, Ernährung, Klimaschutz, oder Abfall...