Bergspitze

3 Bilder

Neubau „Bergspitze“: Bleibt groß, wird aber schöner 2

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 26.02.2013 | 1025 mal gelesen

Kaufleute regen Fassadenwettbewerb an - Politik stimmt zu.

1 Bild

Anwohner wollen keine Betonwüste

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 11.09.2012 | 546 mal gelesen

Neue Große Bergstraße und Goetheplatz: Abschluss der Planungsrunden mit Bürgern.

2 Bilder

Bergspitze: Investor kann loslegen

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 21.08.2012 | 994 mal gelesen

Senatskommission unterstützt Pläne des Investors für Sechsgeschosser am Goetheplatz. Bauvorbescheid ist erteilt.

1 Bild

Bergspitze - Goetheplatz: Altonaer Bürger für Bürgerbeteiligung laden ein 2

anna elbe
anna elbe | St. Pauli | am 27.07.2012 | 314 mal gelesen

Hamburg: Neue Große Bergstraße | seit Juni planen einige Anwohnerinnen und Anwohner die Bürgerbeteiligung zur sogenannten "Bergspitze" in Altona-Altstadt selbst in die Hand zu nehmen. Nun ist es soweit! Wir laden Sie herzlich ein zur ersten "Altonaer Bürger für Bürgerbeteiliung"! Am Samstag, den 4. August ab 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr  werden wir in einem Zelt vor dem Max-Brauer-Tunnel in der Neuen Großen Bergstraße alle Informationen, die wir zu der...

1 Bild

Neuer Bebauungsplan für Altona-Altstadt - Bergspitze und Goetheplatz ?

anna elbe
anna elbe | Altona | am 18.06.2012 | 488 mal gelesen

Der Bezirk plant - die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) lehnt ab. Die Planung: Die Grenzen des neuen Bebauungsplans Altona-Altstadt 60 sollen genau auf den Baugrenzen des Bauvorhabens "Bergspitze" verlaufen. Wir fragen uns: Quo vadis - wem zum Vorteil? Die BSU lehnt diesen Vorschlag des Bezirks jedoch ab: - die Bebauung ginge im Osten zu weit (Goetheplatz), - es würden Bedenken zur laufenden Eingabe...

5 Bilder

Bergspitze: Da kann auch der Oberbaudirektor nicht helfen 1

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 05.06.2012 | 743 mal gelesen

Jörn Walter legt eigenen Entwurf für Bau am Goetheplatz vor.

2 Bilder

Bergspitze / Goetheplatz Bebauung - Planskizze des Oberbaudirektors zur Diskussion 1

anna elbe
anna elbe | Altona | am 25.05.2012 | 359 mal gelesen

Nachdem wir gelernt haben, dass die Informationen unserer Altonaer Politker_innen nicht immer der Wahrheit entsprechen ("Die Bergspitze ist durch" z.B.), haben wir uns direkt an den Oberbaudirektor gewendet, um in Erfahrung zu bringen, was nun der Stand der Dinge ist. Wir haben eine Planskizze erhalten, die Herr Walter an den Bezirk gesendet hat und die er ausdrücklich zur Diskussion gestellt hat, um "die etwas...

Bericht aus der Bezirksversammlung am 26. April 2012 - Goetheplatz / Bergspitze

anna elbe
anna elbe | Altona | am 29.04.2012 | 459 mal gelesen

Zur öffentlichen Fragestunde der Bezirksversammlung am 26. April 2012 hatte anna elbe Fragen zur Bergspitze und der Bürgerbeteiligung gestellt. (http://www.annaelbe.net/ort_bilder_bergspitze.php#20120426-antragGAL-SPD) Andere Intiativen hatten ebenfalls Fragen eingereicht, so dass einiges zusammenkam. Von vornherein wurde uns mitgetelt, dass wir - entgegen der Gepflogenheiten - unsere Fragen nicht selbst vortragen dürften....

1 Bild

Bergspitze Altona - SPD und Grüne fordern zügigen Bauvorbescheid vom Bezirksamt 4

Mark Classen
Mark Classen | St. Pauli | am 25.04.2012 | 836 mal gelesen

Hamburg: Große Bergstraße | Die Bezirksversammlung Altona wird am Donnerstag über ein bedeutsames Bauvorhaben in der Nachbarschaft des geplanten IKEA-Möbelhauses beraten. Auf Antrag von SPD, Grünen und FDP wird das Bezirksamt aufgefordert, für die sogenannte Bergspitze am Goetheplatz unverzüglich den Bauvorbescheid zu erteilen. Bereits im November 2011 hatte der Bauausschuss eine neue Fassung des Bauvorbescheides beschlossen. Weil das Bezirksamt dem...

Bezirksversammlung - Dringlicher Antrag von SPD und GAL zur Bergspitze / Goetheplatz 2

anna elbe
anna elbe | Ottensen | am 25.04.2012 | 455 mal gelesen

Hamburg: Altonaer Rathaus, Kollegiensaal | In dem dringlichen Antrag wird die Bezirksversammlung aufgefordert, folgendes zu beschließen: Das Bezirksamt wird gem. §19(2) BezVG aufgefordert, den Bauvorbescheid in der am 22.11.2011 im Bauausschuss beschlossenen Fassung unverzüglich zu erteilen und dem Antragsteller auszuhändigen. Die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt wird gem. §27 BezVG aufgefordert, etwaige Bedenken gegen das Bauvorhaben Neue Große Bergstraße...

1 Bild

Bergspitze: Bürger befürchten Monsterbau

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 28.02.2012 | 329 mal gelesen

Von Reinhard Schwarz. Mit einer Menschenkette gegen einen Neubau: Rund 50 Männer und Frauen protestierten am Sonnabend gegen einen geplanten Neubau am „Goetheplatz“. Die Gebäude an der Großen Bergstraße (im Bild rechts) nahe dem geplanten Ikea-Gebäude und gegenüber „Hundertmark“ sollen abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden. Was viele Bürger stört, sind die Ausmaße des neues Hauses, denn es soll nicht nur...

1 Bild

Informationsveranstaltung zum Goetheplatz, Altona-Altstadt

anna elbe
anna elbe | St. Pauli | am 30.01.2012 | 438 mal gelesen

Hamburg: Große Bergstraße | Bei der Informations- und Diskussionsveranstaltung zur Gestaltung des Goetheplatzes ging es hoch her. Der Kollegiensaal im Altonaer Rathaus war voll mit Menschen, die fast alle gekommen waren, um gegen die geplante Bebauung des Goetheplatzes zu protestieren. Sie, die Anwohner, wurden nicht in die Planung einbezogen, sondern vor vollendete Tatsachen gestellt. Es würde gebaut werden. Ein Hochhaus - 6 Stockwerke und ein...