Beratung

Suchthilfezentrum Lukas stellt sich vor

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Lurup | am 08.06.2016 | 18 mal gelesen

Hamburg: Lurup-Center | Fachleute sind am Sonnabend im Lurup Center vor Ort

1 Bild

Infos für Eltern

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 26.04.2016 | 7 mal gelesen

Elternmentoren organisieren Café am 29. April in der Geschwister-Scholl- Stadtteilschule

1 Bild

Sie unterstützen soziale Initiativen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 29.12.2015 | 110 mal gelesen

Eidelstedter Verein „Heldenrat“ ist zehn Jahre alt geworden

1 Bild

Flüchtlinge als Chance 1

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Lurup | am 18.11.2015 | 256 mal gelesen

Workshop für Unternehmer aus Eidelstedt und Umgebung

1 Bild

Hilfe bei Augenleiden

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 07.10.2015 | 103 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Eidelstedt | Neues, kostenloses Beratungsangebot in Eidelstedt

1 Bild

Sinti-Verein eröffnet Familienbildungszentrum

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Osdorf | am 29.09.2015 | 332 mal gelesen

Hamburg: Sinti-Verein | Ein Ort für Bildung und Verständigung im Osdorfer Born

Elterntelefon braucht neue Berater

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 23.09.2015 | 76 mal gelesen

Im Februar 2016 beginnt eine Ausbildung für Ehrenamtliche

1 Bild

Kummer-Nummer für Jugendliche

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 21.09.2015 | 80 mal gelesen

40 Jahre Sorgentelefon für Kinder und Jugendliche: Interview mit Einrichtungsleiterin Monika Steininger

1 Bild

Probleme mit dem Sehen ? Beratungsangebot

Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg
Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg | Eissendorf | am 10.09.2015 | 83 mal gelesen

Hamburg: Behinderten-AG Harburg | Das Beratungsangebot "Blickpunkt Auge" informiert Augenpatienten und ihre Angehörigen. Am Mittwoch, den 23.9.2015 zwischen 12.00 Uhr und 14.00 Uhr informiert die Beraterin Frau Anke Holtmann in den Räumen der Behinderten-AG Harburg e.V. im Marktkaufcenter in Harburg , Seeveplatz 1, zwischen 12:00 und 14:00 Uhr zu Augenerkrankungen, Hilfsmitteln und mehr. Die Beratungsstelle finden Sie im 1. Obergeschoss in den...

Hartz IV-Bezug und Scheidung

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 03.06.2015 | 63 mal gelesen

Hamburg: Eidelstedter Bürgerhaus | Wie sieht die rechtliche Lage aus bei einem Paar, das von Hartz IV betroffen ist und sich trennen will? Darüber informieren die Rechtsanwältinnen Susanne Hann und Yvonne Storbeck am Dienstag, 9. Juni, im Eidelstedter Bürgerhaus, Alte Elbgaustraße 12. Ab 19 Uhr geben die beiden Juristinnen einen kurzen Überblick zum Thema, anschließend können die Besucher Fragen stellen. Der Eintritt ist frei. Yvonne Storbeck bietet zudem an...

Mieterverein berät in der Lenzsiedlung

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 18.03.2015 | 49 mal gelesen

Hamburg: Stadtteilbüro Lenzsiedlung | Wer muss das Treppenhaus reinigen? Und wer muss dafür bezahlen? Über solche Fragen gibt es immer wieder Streit zwischen Mietern und Vermietern. Wer solche oder weitere Fragen klären möchte, kann sich vom Mieterverein zu Hamburg beraten lassen. Die nächste Sprechstunde im Stadtteilbüro Lenzsiedlung, Julius-Vosseler-Straße 193, ist am Montag, 30. März, von 19 bis 20 Uhr. DA

1 Bild

Sie beraten Familien im Stadtteil

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 03.02.2015 | 180 mal gelesen

Zwölf Neuwiedenthalerinnen sind jetzt ausgebildete „Nachbarschaftsmütter“

Neue Heizungen für alte Häuser?

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 21.01.2015 | 82 mal gelesen

Hamburg: Haus des Sports | Unter dem Titel „Neue Heizung für alte Häuser?“ informieren Experten am Dienstag, 27. Januar, ab 18.30 Uhr im Haus des Sports, Schäferkampsallee 1. Besucher erfahren ebenfalls, wie sie eine Beratung sowie qualifizierte Handwerker finden können. Anmeldung unter www.zebau.de oder per Mail: info@zebau.de DA

Mieterverein berät in der Lenzsiedlung

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 21.01.2015 | 59 mal gelesen

Hamburg: Stadtteilbüro Lenzsiedlung | Wer wissen möchte, ob eine geforderte Mieterhöhung berechtigt ist oder ob bei Auszug die Wohnung renoviert werden muss, der kann sich vom Mieterverein zu Hamburg beraten lassen. Seine nächste Sprechstunde im Stadtteilbüro Lenzsiedlung, Julius-Vosseler-Straße 193, bietet er am Montag, 26. Januar, von 19 bis 20 Uhr an. DA

1 Bild

Hilfe, ich werde blind!

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 21.10.2014 | 240 mal gelesen

Demnächst zum ersten Mal im Bürgertreff Altona-Nord: Beratung für Sehbehinderte. Interview mit Berater Ernst-Ullrich Staniullo

1 Bild

Er hilft jungen Flüchtlingen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Stellingen | am 08.10.2014 | 829 mal gelesen

Hamburg: Haus der Jugend Stellingen | Yama Waziri vom Verein First Contact berät Kinder und Jugendliche

3 Bilder

Hilfe, ich werde blind!

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 02.10.2014 | 198 mal gelesen

Blickpunkt Auge bietet ein neues, kostenloses Beratungsangebot für Sehbehinderte

1 Bild

Neues Beratungsangebot für Augenpatienten in Altona

BSVH Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V.
BSVH Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. | Altona | am 16.09.2014 | 104 mal gelesen

Für Menschen, die von einer deutlichen Sehverschlechterung betroffen sind, gibt es ab Oktober 2014 ein neues Beratungsangebot in Altona. „Blickpunkt Auge“ bietet einmal monatlich eine Sprechstunde für Ratsuchende an. Anlässlich des Starts von Blickpunkt Auge findet am Dienstag, den 23. September 2014 um 14.30 Uhr eine Eröffnungsfeier im Bürgertreff Altona Nord, Gefionstr. 3, 22769 Hamburg statt. 30 Prozent der...

2 Bilder

Keine Ahnung, wie´s in Deutschland läuft?

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 19.08.2014 | 127 mal gelesen

Anne Bornholdt von Bildung und Integration hilft kostenlos weiter

2 Bilder

Mütter wissen immer weiter!

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 12.08.2014 | 191 mal gelesen

Frauen können sich zu Nachbarschaftsmüttern ausbilden lassen, die Familien beraten

Vorsicht, Betrüger! 1

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 05.08.2014 | 165 mal gelesen

Neugraben - Ob mit trügerischen Verkaufsangeboten an der Haustür oder dem sogenannten „Enkeltrick“, nach wie vor versuchen Betrüger vor allem ältere Menschen um ihre Ersparnisse zu bringen. Polizeihauptkommissar Gerhard Stolberg berät auf dem SPD-Seniorennachmittag am Freitag, 8. August, von 14 bis 16 Uhr, im AWO-Seniorentreff, Neugrabener Markt 5, wie man sich schützen kann.

Autofahren mit Behinderung

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 08.07.2014 | 53 mal gelesen

Die Fahrschule Holst bietet am Dienstag, 15. Juli, von 9 bis 12 Uhr im Büro der Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg, Marktkauf-Center, Seeveplatz 1 (1. OG), eine Beratung an für chronisch Kranke und Behinderte.

Vortrag: Keine Chance für Einbrecher

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 08.07.2014 | 60 mal gelesen

Ein Beamter der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle Hamburg referiert am Dienstag, 15. Juli, um 18.30 Uhr in der Geschäftsstelle des Haus- und Grundbesitzervereins Harburg-Wilhelmsburg, Am Soldatenfriedhof 8, zu dem Thema „Wer reinkommen will, kommt rein - Haben Einbrecher eine Chance?“. Anmeldung unter Telefon 77 41 44.

1 Bild

Kummer-Nummer braucht neue Berater

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 20.05.2014 | 300 mal gelesen

Engagierte Jugendliche gesucht: Info-Treffen am 23. Mai

1 Bild

Sehbehinderte und blinde Menschen entdecken das Smartphone

BSVH Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V.
BSVH Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. | Altona | am 20.05.2014 | 239 mal gelesen

Hamburg: Louis-Braille-Center | Mit einer kostenlosen Beratung für sehbehinderte Smartphone-Nutzer beteiligt sich der Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. (BSVH) am bundesweiten „Sehbehindertentag“. Die Smartphone-Sprechstunde findet im Rahmen der Hilfsmittelmesse „Überblick“ statt. Im gesamten Louis-Braille-Center erwartet die Besucher eine interessante Fachausstellung über elektronische Helfer für den Alltag. Der Eintritt ist kostenfrei....