Behindertenarbeitsgemeinschaft

Infoabend: Kinder und Asthma

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 01.07.2014 | 36 mal gelesen

Im Büro der Behindertenarbeitsgemeinschaft Harburg, Marktkauf-Center, Seeveplatz 1 (1. OG), wird am Donnerstag, 3. Juli, von 13 bis 15 Uhr eine Beratung angeboten für Familien mit an Asthma erkrankten Kindern.

Job-Beratung für Behinderte

sabine deh
sabine deh | Moorburg | am 12.03.2013 | 105 mal gelesen

Hamburg: Behindertenarbeitsgemeinschaft Harburg | Das Arbeitsintegrationsnetzwerk ARINET bietet am Dienstag, 19. März, in den Räumen der Behindertenarbeitsgemeinschaft Harburg, Marktkauf-Center, Seeveplatz 1 (1. OG) eine Einzelberatung für Menschen mit einer psychischen oder einer neurologischen Erkrankung an. Termine für die Zeit von 15.30 bis 17 Uhr können vereinbart werden unter Telefon 76 79 52 23.

Rechtsberatung für Behinderte

sabine deh
sabine deh | Moorburg | am 04.01.2013 | 111 mal gelesen

Hamburg: Behindertenarbeitsgemeinschaft | Rechtsanwalt Jürgen Walczak bietet am Sonnabend, 12. Januar, von 10 bis 13 Uhr in den Räumen der Behindertenarbeitsgemeinschaft, Marktkauf-Center, Seeveplatz 1 (1. OG), eine ehrenamtliche Rechtsberatung für Behinderte und chronisch Kranke an. Anmeldung und Infos unter Telefon 767 95 20.

Arbeitsberatung für psychisch Kranke

sabine deh
sabine deh | Eissendorf | am 07.05.2012 | 199 mal gelesen

Hamburg: Behindertenarbeitsgemeinschaft | Das Arbeitsintegrationsnetzwerk ARINET bietet amDienstag, 15. Mai, in der Zeit von 15.30 bis 17 Uhr, im Büro der Behindertenarbeitsgemeinschaft Harburg, Marktkauf-Center, Seeveplatz 1 (1. OG), eine kostenlose Beratung für Menschen mit einer psychischen oder neurologischen Erkrankung an. Anmeldung unter Telefon 76 79 52 23.

1 Bild

Die Behinderten-AG im Marktkauf macht Urlaub !

Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg
Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg | Harburg | am 15.12.2011 | 637 mal gelesen

Die Ehrenamtlichen der BAG Harburg sind noch 1 Woche ansprechbar und beraten bei allen Fragen zu chronischer Krankheit oder Behinderung. Vom Mittwoch, den 21.12.2011 bis zum Di., d. 3. Januar 2012 (einschließlich) ist das Beratungsbüro im Marktkauf Harburg wegen Betriebsferien geschlossen. Unser ganzes Team wünscht Ihnen frohe Festtage und: kommen Sie gut ins Neue Jahr!

Sozialberatung für Behinderte

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Eissendorf | am 29.11.2011 | 280 mal gelesen

Hamburg: Behindertenarbeitsgemeinschaft | Ute Kamischke vom BHH-Sozialkontor bietet am Dienstag, 6. Dezember, von 15.30 bis 18 Uhr im Büro der Behindertenarbeitsgemeinschaft, Marktkauf-Center, Seeveplatz 1 (1. OG), eine ehrenamtliche Beratung zum Thema „ambulantes und stationäres Wohnen“ für Menschen mit Behinderungen an. sd

Rechtsberatung für Behinderte

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Eissendorf | am 08.11.2011 | 299 mal gelesen

Hamburg: Behindertenarbeitsgemeinschaft | Rechtsanwalt Andy Walczak bietet am Sonnabend, 12. November, von 10 bis 13 Uhr in den Räumen der Behindertenarbeitsgemeinschaft, Marktkauf Center, Seeveplatz 1 (1. Stock), eine offene Beratung für Behinderte mit Rechtsfragen an.

1 Bild

Nette Leute, prima Spiele

Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg
Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg | Eissendorf | am 04.11.2011 | 269 mal gelesen

Hamburg: Behindertenarbeitsgemeinschaft | Wenn ´s immer früher dunkel wird, macht man es sich am Besten drinnen gemütlich. Zum Beispiel kann man sich mit Bekannten treffen - oder auch neue Leute bei Gesellschaftsspielen kennen lernen ?! Zum gemeinsamen Spielen trifft sich einmal im Monat die Spielegruppe der Behinderten AG Harburg e.V. . Zu Kartenspielen, Denkspielen, Brettspielen kommt die Runde zusammen, das nächste Treffen ist am Donnerstag d. 10.11.11 ab...

Berufsberatung für Behinderte und chronisch Kranke

sabine deh
sabine deh | Eissendorf | am 21.10.2011 | 221 mal gelesen

Hamburg: Behindertenarbeitsgemeinschaft | Der Integrationsfachdienst bietet am Freitag, 4. November, von 9.30 bis 12.30 Uhr in den Räumen der BehindertenArbeitsgemeinschaft, Marktkauf-Center, Seeveplatz 1, eine kostenlose Berufsberatung für Behinderte und chronisch Kranke an. Anmeldung unter Telefon 76 79 52 23.

Rechtsberatung für Behinderte

sabine deh
sabine deh | Eissendorf | am 07.10.2011 | 190 mal gelesen

Hamburg: Behindertenarbeitsgemeinschaft | Rechtsanwalt Walczak bietet am Sonnabend, 15. Oktober, von 10 bis 13 Uhr in den Räumen der Behinderten Arbeitsgemeinschaft, Marktkauf-Center, Seeveplatz 1 (1. Stock) wieder eine offene Beratungsstunde für Behinderte mit Rechtsfragen an. eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Berufsberatung für chronisch Kranke und Behinderte

sabine deh
sabine deh | Eissendorf | am 07.10.2011 | 245 mal gelesen

Hamburg: Behindertenarbeitsgemeinschaft | Der Integrationsfachdienst bietet Donnerstag, 20. Oktober, von 9.30 bis 15 Uhr in den Räumen der Behinderten Arbeitsgemeinschaft, Marktkauf-Center, Seeveplatz 1 (1. Stock) eine Berufsberatung für chronische Kranke und Behinderte an. Anmeldung unter Telefon: 76 79 52 23.

Hilfe für Opfer von Straftaten

sabine deh
sabine deh | Eissendorf | am 15.09.2011 | 236 mal gelesen

Hamburg: Behindertenarbeitsgemeinschaft | Der Weiße Ring bietet am Donnerstag, 22. September, von 10 bis 12 Uhr im Beratungsbüro der Behindertenarbeitsgemeinschaft, Seeveplatz 1, Marktkauf-Center (1. OG), eine Beratung an über Hilfsangebot für Opfer von Strataten an. sd

Berufsberatung für chronisch Kranke

sabine deh
sabine deh | Eissendorf | am 15.09.2011 | 156 mal gelesen

Hamburg: Behindertenarbeitsgemeinschaft | Harburg. Der Integrationsfachdienst bietet am Freitag, 23. September, von 9.30 bis 16 Uhr in den Räumen der Behindertenarbeitsgemeinschaft, Seeveplatz 1, Marktkauf-Center (1. OG) eine Berufsberatung für chronisch Kranke an. Anmeldung unter Telefon 76 79 52 23. sd

Rechtsberatung für Behinderte

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Eissendorf | am 15.09.2011 | 380 mal gelesen

Hamburg: Behindertenarbeitsgemeinschaft | Harburg. Rechtsanwalt Andy Kokoc bietet am Sonnabend, 24. September, von 11 bis 14 Uhr im Büro der Behindertenarbeitsgemeinschaft, Seeveplatz 1, Marktkaufcenter (1. OG.) eine offene Beratung für Behinderte mit Rechtsfragen an. sd