baum

1 Bild

Auch im Herbst viele kostenlose kulturelle Angebote

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 22.10.2016 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Im Schleepark befindet sich ein bemerkenswerter, geschichtsträchtiger Baum

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 06.06.2016 | 80 mal gelesen

Das 1897 aufgestellte Bismarck-Denkmal an der Königstraße stand vor dem Krieg am Anfang eines mit Bäumen bestandenen Weges, der genau zu dem Hintereingang der gegenüber liegenden Heilig-Geist-Kapelle an der Kleine Mühlenstraße führte (heute Struenseestraße). Der Weg mit seinen Bäumen und die 1716-19 von Claus Stallknecht gebaute Heilig-Geist-Kirche hatten die Bombentreffer im zweiten Weltkrieg nicht unbeschadet überstanden,...

1 Bild

In Harburg gibt’s immer weniger Bäume 1

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 01.03.2016 | 102 mal gelesen

Im Jahr 2015 wurden im Bezirk 216 Bäume gefällt, aber nur 77 sollen neu gepflanzt werden

1 Bild

Begegnung mit dem Teufel in HH-Övelgönne

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 03.01.2016 | 12 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Es wird Winter

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 22.11.2015 | 39 mal gelesen

Hamburg: Durchschnitt 27/29 | Schnappschuss

1 Bild

Baumbank ohne Baum

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 19.05.2015 | 87 mal gelesen

Erst wurde der Baum gefällt, um den die Bank gebaut worden war – jetzt kommt die Rundbank auch noch weg

2 Bilder

Werden jetzt schon Pflanzen von Öffentlichen Grünflächen geklaut ? 1

Jürgen Lohse
Jürgen Lohse | Neugraben | am 13.05.2015 | 85 mal gelesen

Hamburg: Ostheide/Heidrand | Unter dieser Überschrift habe ich hier im Elbe-Wochenblatt ein Bild am 1.5.2015 eingestellt. Nein, weit gefehlt es wurde nichts geklaut, es wird ein Baum gepflanzt ! Datum 1.5.2015 bzw. ein paar Tage früher: Vorbereitung: Es wird eine Grube ausgehoben. 11.5.2015 Es wurden 2 Holzpfähle eingegraben. ? 2015 Baum gepflanzt ? 2015 Baum gewässert Dort steht schon ein sehr großer Baum.... Das der Platz...

1 Bild

Kunst oder kaputt?

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 08.04.2015 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

In Harburg gibt’s immer weniger Bäume 1

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 31.03.2015 | 145 mal gelesen

Im Jahr 2014 wurden im Bezirk 1.123 Bäume gefällt, aber nur 841 mussten neu gepflanzt werden

1 Bild

Alle Vögel sind schon da ...

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 04.03.2015 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Schulen auf extreme Wetterlagen vorbereiten

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 20.01.2015 | 246 mal gelesen

Gespräch mit Carola Fichtner, Leiterin der Stadtteilschule Bahrenfeld, über den Sturm-Unfall von letzter Woche.

6 Bilder

Ast fällt auf Kind, Fischmarkt abgesagt

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 13.01.2015 | 153 mal gelesen

Ein Wochenende, zwei Stürme: Hamburg von „Elon“ und „Felix“ durchgeschüttelt.

1 Bild

Winterpause

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 29.12.2014 | 52 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Mein Freund der Baum ist tot....

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 02.12.2014 | 160 mal gelesen

Hans-Sachs-Straße und Esmarchstraße: Zwei Prachtexemplare mussten gefällt werden.

12 Bilder

Aufgetaucht: Ein neuer Störtebekerkopf der besonderen Art

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 08.11.2014 | 295 mal gelesen

Hamburg: Fischmarkt | Der in Altona geborene Hobbykünstler Bruno Wolff (77) hatte den traurigen Anblick satt, den der übriggebliebene Baumstumpf einer jungen Eiche bot, die vor circa sechs Monaten (anscheinend krankheitsbedingt) auf dem Fischmarktgelände vor dem Marktbüro gefällt worden war. Täglich schaute Bruno mit etwas Wehmut von seinem Balkon aus auf ihn hinab und überlegte sich, wie man diesen halbmannhohen Torso wieder sehenswert gestalten...

5 Bilder

Die Eichen mussten weichen

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 04.11.2014 | 139 mal gelesen

Die „Plopp“ Geräusche, wenn Eicheln auf das Autoblech fallen, werden seltener. Zwei große Eichen an der Harkortstraße, am Rande der Parkbucht vor der Brauerei, wurden gefällt. Es sind nicht die ersten Schattenspender die fallen, und es werden nicht die letzten sein. Fernwärmeerweiterung und die Neue Mitte Altona werden weitere Bäume kosten. Bleibt nur zu hoffen dass an anderer Stelle wieder „aufgeforstet“ wird, und die...

2 Bilder

Was hängt denn da im Baum?

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 01.08.2014 | 125 mal gelesen

Karin Istel, Harburg – Da staunen die Fußgänger nicht schlecht: Im großen Silberahorn zwischen Rathaus und Bauamt hängt ein großer, roter Kubus im Geäst. Was macht der dort? Die Menschen verwirren! Das ist Absicht: „Ich möchte Neues schaffen, was noch nie gesehen wurde“, erklärt Künstler HD Schrader. Aber wie wurde der Kubus im Baum aufgehängt? Schrader schmunzelt: „Das ist ein Stecksystem. Eine Strebe wurde erst eingesetzt,...

1 Bild

Zum Recyceln ...

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 02.05.2014 | 121 mal gelesen

Hamburg: Durchschnitt 29 | Schnappschuss

1 Bild

Sichtschutz für das Isebek-Domizil

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Eimsbüttel | am 13.01.2014 | 177 mal gelesen

Hamburg: Hoheluftchaussee | Schnappschuss

1 Bild

Neujahrstag am Strand

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 01.01.2014 | 159 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Baum der Träume"

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 22.11.2013 | 112 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Traum-Nester im Baum

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 22.11.2013 | 117 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Entwurzelt

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 30.10.2013 | 86 mal gelesen

Hamburg: Grindelhof | Schnappschuss

3 Bilder

Sturm "Christian" rauschte durch die Stadt

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 29.10.2013 | 382 mal gelesen

700 Bäume in Hamburg umgestürzt.

2 Bilder

Der Punkerbaum ist weg!

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 22.10.2013 | 412 mal gelesen

Der Fußgängertunnel vom Bahnhof zur Neuen Großen Bergstraße unter der Max-Brauer-Allee hindurch wird umgestaltet. Dafür musste der „Wohnbaum“ vor McDonalds fallen, rund um dessen Stamm sich in den vergangenen Jahren Generationen von Punkern häuslich eingerichtet haben. Auskunft aus dem Bezirksamt: „Der Baum musste für die Umgestaltung der Flächen westlich des Tunnels und für den Neubau der nordwestlichen Treppenanlage...