barlach-haus

2 Bilder

Der Blick in den menschlichen Abgrund

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 13.10.2015 | 97 mal gelesen

Ernst Barlach Haus: Ab Sonntag, 18. Oktober, werden Zeichnungen von Kubin und Barlach gezeigt

Ausstellung

sabine deh
sabine deh | Blankenese | am 22.04.2014 | 108 mal gelesen

Unter dem Titel „Die Sache muss leben“ zeigt das Barlach Haus, Baron-Voght-Straße 50a, bis Sonntag, 15. Juni, erstmals in Hamburg Plastiken und Zeichnungen des Schweizer Bildhauers Hans Josephson (1920-2012). Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 11 bis 18 Uhr. Erwachsene zahlen sechs Euro Eintritt, Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt.

Hans Josephsohn im Barlach Haus

sabine deh
sabine deh | Bahrenfeld | am 11.03.2014 | 73 mal gelesen

Unter dem Titel „Die Sache muss leben“ zeigt das Barlach Haus, Baron-Voght-Straße 50a, ab Sonntag, bis Sonntag, 15. Juni, erstmals in Hamburg Plastiken und Zeichnungen von Hans Josephson (1920-2012). Der Schweizer Bildhauer zählt zu den großen Einzelgängern in der Kunst des 20. Jahrhunderts. Unbeirrt von wechselnden Tendenzen schuf er Werk von archarischer Wucht und bewegender Zartheit. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 11...

Hans Josephsohn im Barlach Haus

sabine deh
sabine deh | Eidelstedt | am 25.02.2014 | 60 mal gelesen

Unter dem Titel „Die Sache muss leben“ zeigt das Barlach Haus, Baron-Voght-Straße 50a, ab Sonntag, bis Sonntag, 15. Juni, erstmals in Hamburg Plastiken und Zeichnungen von Hans Josephson (1920-2012). Der Schweizer Bildhauer zählt zu den großen Einzelgängern in der Kunst des 20. Jahrhunderts. Unbeirrt von wechselnden Tendenzen schuf er Werk von archaischer Wucht und bewegender Zartheit. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 11...

1 Bild

Gemälde eines Wunderknaben

sabine deh
sabine deh | Osdorf | am 08.10.2013 | 291 mal gelesen

Im Barlach Haus werden Werke von Conrad Felixmüller gezeigt

1 Bild

Kunstwerk aus Salz

Karin Istel
Karin Istel | Nienstedten | am 27.08.2013 | 140 mal gelesen

Hamburg: Barlach Haus | Der japanische Künstler Motoi Yamamoto gestaltet im gläsernen Innenhof des Ernst Barlach Hauses, Baron-Voght-Straße 50a, einen rund hundert Quadratmeter großen »fließenden Garten«. Für die labyrinthartigen Bodeninstallation schüttet er Salz in spiralförmige Strukturen auf den Boden, die an gigantische Wolkenwirbel erinnern. Am Sonntag, 1. September, wird die Ausstellung um 11 Uhr im Beisein des Künstlers eröffnet. Die...

1 Bild

Postkarten, die eine Revolution auslösten

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 04.06.2013 | 299 mal gelesen

Im Ernst Barlach Haus und im Jenisch Haus werden Postkarten der deutschen Expressionisten gezeigt

2 Bilder

Der Vater des Ibiza-Blaus

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 15.01.2013 | 322 mal gelesen

„Farben sind Feste für die Augen“: Ausstellung im Barlach Haus zum 100. Geburtstag von Ernst Schumacher

1 Bild

Kuratorenführung im Barlach Haus

Ernst Barlach Haus
Ernst Barlach Haus | Nienstedten | am 22.11.2012 | 194 mal gelesen

Hamburg: Ernst Barlach Haus | »Farben sind Feste für die Augen« EMIL SCHUMACHER ZUM 100. Kuratorenführung durch die Ausstellung. Dienstag, 11. Dezember 2012, 18 Uhr

1 Bild

Kuratorengespräch im Barlach Haus

Ernst Barlach Haus
Ernst Barlach Haus | Nienstedten | am 22.11.2012 | 185 mal gelesen

Hamburg: Ernst Barlach Haus | »Farben sind Feste für die Augen« EMIL SCHUMACHER ZUM 100. Karsten Müller im Gespräch mit Jens Christian Jensen über die Ausstellung. Sonntag, 20. Januar 2013, 11.30 Uhr

GEBAUTE BILDER - Werke aus der Sammlung Hupertz

Ernst Barlach Haus
Ernst Barlach Haus | Nienstedten | am 08.11.2012 | 402 mal gelesen

Hamburg: Ernst Barlach Haus | Im Frühjahr 2013 ist mit der Sammlung Hupertz erneut eine Hamburger Privatsammlung im Ernst Barlach Haus zu Gast. Ausgehend von ihrer Begeisterung für konstruktivistische Malerei der 1920er Jahre, widmen sich Stephan und Birgit Hupertz unterschiedlichsten Spielarten konkreter, minimalistischer und konzeptueller Kunst von der Klassischen Moderne bis zur Gegenwart. Wie reich dieses künstlerische Universum ist, in dem...

1 Bild

EMIL SCHUMACHER im Ernst Barlach Haus

Ernst Barlach Haus
Ernst Barlach Haus | Nienstedten | am 07.11.2012 | 200 mal gelesen

Hamburg: Ernst Barlach Haus | »Farben sind Feste für die Augen« EMIL SCHUMACHER ZUM 100. 14. Oktober 2012 – 27. Januar 2013 Im Herbst 2012 feiert das Ernst Barlach Haus ein Doppeljubiläum: Zu seinem 50-jährigen Bestehen würdigt es Emil Schumacher, dessen Geburtstag sich 2012 zum 100. Mal jährt. Wenige Künstler haben in der deutschen Nachkriegsmalerei so markante, nachhaltig wirkende Spuren hinterlassen wie Emil Schumacher (1912–1999). Seine...

1 Bild

Letzte Chance, den Revoluzzer zu sehen

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 25.09.2012 | 166 mal gelesen

Am Sonntag endet die erste Hamburger Ausstellung von Tony Cragg im Barlach Haus

1 Bild

Letzte Chance zur Südsee-Reise!

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 08.05.2012 | 222 mal gelesen

Ernst Barlach Haus: Nur noch bis Pfingstmontag ist die Jubiläumsausstellung „Puppen, Masken, Idole“ von Emil Nolde zu sehen

Lange Nacht im Barlach Haus

Karin Istel
Karin Istel | Nienstedten | am 20.04.2012 | 263 mal gelesen

Hamburg: Ernst Barlach Haus | Das Ernst Barlach Haus ist in der Langen Nacht der Museen von 18.50 Uhr bis 2 Uhr des nächsten Morgen geöffnet. Auf dem Programm stehen: - "In 80 Takten um die Welt", ein musikalischer Streifzug von 18.50 bis 22.50 Uhr durch die Nolde-Ausstellung; - "Nolde lässt die Puppen tanzen", eine Führung durch die Ausstellung um 19.50 Uhr; - "Kunst, die mich angeht", ein Kurzfilm-Loop über das Ernst Barlach Haus zu dessen...

1 Bild

Puppen, Masken und Idole

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Nienstedten | am 29.02.2012 | 316 mal gelesen

Hamburg: Baron Voght-Straße 50a | So lautet der Titel der farbenfrohen Ausstellung des Künstlers Emil Hansen, der sich später Nolde nannte, noch bis zum 28. Mai 2012 im Barlach-Haus. Zu sehen sind kunstgewerbliche Objekte, die Nolde aus aller Welt zusammentrug und auch auf seinen Bildern verewigte; mehr als einhundertdreißig Zeichnungen, Entwürfe für Kissen, die seine Frau Ada dann fertigte, Masken und Objekte, sowie ein 1stündiger Dokumentarfilm über Noldes...

1 Bild

Pionierin der Kunstszene

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 22.11.2011 | 353 mal gelesen

Knapp 70 Jahre nach dem Tod von Alma del Banco (1862-1943) wird jetzt eine Auswahl ihrer Landschaftsgemälde gezeigt

Neue Ausstellung im Ernst Barlach Haus

Karin Istel
Karin Istel | Nienstedten | am 18.10.2011 | 184 mal gelesen

Hamburg: Barlach Haus | Die Werke der in den 1920er Jahren bekannten Hamburger Künstlerin Alma del Blanco sind ab Sonntag, 23. Oktober, im Ernst Barlach Haus, Baron-Voght-Straße 50a, zu besichtigen. Die Vernissage beginnt um 11 Uhr und ist mit der Präsentation eines Buches über die Künstlerin verbunden. Die Ausstellung hat bis Sonntag, 8. Januar, von Dienstag bis Sonntag geöffnet. Der Eintritt kostet sechs Euro, ermäßigt vier Euro. Kinder bis zwölf...