Autorenlesung

1 Bild

„Geschichten aus der Hölle“: Wolfgang Brunner und Chrissy Lazemare lesen im ViaCafélier

Leonie Neumann-Semerow
Leonie Neumann-Semerow | Bahrenfeld | am 29.09.2017 | 20 mal gelesen

Hamburg: ViaCafelier | Hamburg-Bahrenfeld: Am Samstag den 14.10.2017 lesen die beiden Autoren Wolfgang Brunner und Chrissy Lazemare gemeinsam im ViaCafélier. Die Lesung mit Horrorstories und dunkler Fantasy beginnt um 19:00 Uhr. Wolfgang Brunner wird zwei längere Geschichten aus seiner kürzlich erschienenen Anthologie „Höllengeschichten“ vorlesen, Chrissy Lazemare liest mehrere Kurzgeschichten aus ihren Büchern „Überlieferungen vom Rand der Zeit...

1 Bild

"Das Leben der Ursula Schulz" (Biografischer Roman der Jahre 1920 bis 1048) | AUtorenlesung mit Peter Koletzki am Donnerstag, 20.7.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 20.06.2017 | 11 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Autorenlesung im Kulturcafé Komm du Peter Koletzki: "Das Leben der Ursula Schulz. Auf den Spuren meiner Mutter" Die Geschichte einer starken Frau in den Jahre 1920 bis 1948 Donnerstag, 20. Juli 2017, 20:00 bis 22:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende In seinem ersten Roman begibt sich der Hamburger Peter Koletzki auf die Spuren des Lebens seiner Mutter in den Jahren von 1920 bis...

1 Bild

"Vegan kacken! Warum es kein 'Lifestyle' sein darf, endlich das Richtige zu tun" | Autorenlesung mit Webster Steinhardt am Donnerstag, 13.7.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 16.06.2017 | 18 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Autorenlesung im Kulturcafé Komm du "Vegan kacken! Warum es kein 'Lifestyle' sein darf, endlich das Richtige zu tun" (Sachbuch) Autorenlesung mit Webster Steinhardt Donnerstag, 13. Juli 2017, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Webster Steinhardt ist es leid, als Veganer in den Medien von Leuten repräsentiert zu werden, die offensichtlich einen abgehobenen Trend leben und...

1 Bild

Autorenlesung mit Sören Ingwersen: Der Fremde im Backtrog - Ein Franzbrötchen-Krimi

KulturWerkstatt Harburg
KulturWerkstatt Harburg | Moorburg | am 15.05.2017 | 13 mal gelesen

Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Man nehme den eiskalten November des Jahres 1815, einen sympathischen Hamburger Bäcker und die Nachwehen der Franzosenzeit in der Hansestadt – schon hat man die wichtigsten Zutaten für den weltersten Franzbrötchen-Krimi. Eines Morgens findet Bastian Plüsch in seiner Backstube eine Leiche: »Der Fremde in Backtrog« wurde offensichtlich ermordet. Um nicht selbst in Verdacht zu geraten, muss der Bäcker den toten Körper...

1 Bild

"Damals ein Sommer" (Novelle) | Autorenlesung mit Heide Koehne, am Donnerstag, 18.5.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 21.04.2017 | 15 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Autorenlesung im Kulturcafé Komm du Heide Koehne liest aus ihrer Novelle "Damals ein Sommer" Donnerstag, 18. Mai 2017, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Als Au Pair verbringt Anna mit ihrer französischen Gastfamilie einen Sommer auf der Île d´Yeux in der Bretagne. Sie läßt sich verzaubern von der romantischen Stimmung, vom Duft nach würzigen Kräutern und von der wohligen...

2 Bilder

Autorenlesung mit Petra Gebhardt und Gerrit Pohl

KulturWerkstatt Harburg
KulturWerkstatt Harburg | Moorburg | am 27.03.2017 | 14 mal gelesen

Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Die Hamburger Kommissarin Johanna Hansen hat sich nach Cranz versetzten lassen – ein kleines Dorf zwischen Elbe und Este. Zunächst zufrieden mit der Ruhe des Landlebens, sucht sie zunehmend nach Ablenkung vom eintönigen Alltag auf einem Ein-Frau-Revier. Doch als in der Nachbarschaft Käte Petersen stirbt, ist das der Auftakt zu einer Tragödie, die Johanna nicht nur beruflich, sondern auch persönlich berührt. Mit feinem...

1 Bild

Zeitenlauf - Autorenlesung in Emma - der Laden

Karin Iwon
Karin Iwon | Eissendorf | am 08.03.2017 | 19 mal gelesen

Hamburg: EMMA - der Laden | Wie hat es sich für einen Bürger der DDR angefühlt, der an das Gute des Systems geglaubt und nach der Wende von seiner eigenen Bespitzelung durch die Stasi erfahren hat? Der Autor Milko Hofmann porträtiert in seinem Roman „Zeitenlauf“ mit Intimität und feinem Humor seine Erfahrungen über Aufstieg, Enttäuschungen, Absturz und Ankommen in der neuen Zeit. Die Lesung beginnt am Sonntag, den 19.3., um 15.30 Uhr in Emma – der...

1 Bild

Autorenlesung im ViaCafèlier: Wolfgang Brunner liest aus „Smith – Mein Leben bis zur Tragödie“

Leonie Neumann-Semerow
Leonie Neumann-Semerow | Bahrenfeld | am 02.03.2017 | 20 mal gelesen

Hamburg: ViaCafelier | Hamburg-Bahrenfeld: Am Samstag, den 08.04.2017 liest Wolfgang Brunner ab 19:00 Uhr im ViaCafélier aus seinem Buch „Smith – mein Leben bis zur Tragödie“, ein biographischer Roman über das Leben des Kapitäns der berühmten Titanic. Edward John Smith ist als Kapitän der „Titanic“ sehr bekannt geworden, doch sein Leben vor der Tragödie blieb bisher im Dunkeln. Der Roman „Smith“ gibt dem Kapitän des berühmtesten Schiffes der...

1 Bild

„Auf Geistersuche“: Eine Grusel-Lesung mit den Autorinnen Amalia Zeichnerin und Rona Walter im ViaCafélier

Leonie Neumann-Semerow
Leonie Neumann-Semerow | Bahrenfeld | am 01.03.2017 | 14 mal gelesen

Hamburg: ViaCafelier | Hamburg-Bahrenfeld: Am Donnerstag, den 30.03.2017 geht es ab 19:30 Uhr im ViaCafélier gespenstisch zu. Amalia Zeichnerin stellt ihren neuen Roman „Berlingtons Geisterjäger 1 – Anderswelt“ vor und die Schottin Rona Walter präsentiert „Cold Hands GmbH – Amaranthsaga 2“. "Berlingtons Geisterjäger" verbindet Urban Fantasy, Gay/Lesbian Romance, Steampunk und Gothic Horror. London, 1887: Als zwei Männer spurlos verschwinden,...

1 Bild

"All die verwirrten Männer" (Roman) | Autorenlesung mit Reimer Boy Eilers am Donnerstag, 23.2.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 25.01.2017 | 6 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Lesung im Kulturcafé Komm du "All die verwirrten Männer" (Roman) Autorenlesung mit Reimer Boy Eilers Donnerstag, 23. Februar 2017, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Hochschulassistent Guntram Blommberg, Ende zwanzig, ist kein Märchenprinz. Will er auch gar nicht sein, denkt er trotzig. Eher ein rosa Flamingo, das wäre hübsch, der lässig über den Dingen steht. Das Leben...

1 Bild

Schlagfertige Autorin

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 13.01.2017 | 39 mal gelesen

Karten für Leseshow mit Nicole Staudinger im Rieckhof zu gewinnen

1 Bild

Autorenlesung: Heide Koehne liest aus ihrer Novelle "Damals ein Sommer" am Donnerstag, 12.1.2017 im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 22.12.2016 | 9 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Autorenlesung im Kulturcafé Komm du Heide Koehne liest aus ihrer Novelle "Damals ein Sommer" Donnerstag, 12. Januar 2017, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Als Au Pair verbringt Anna mit ihrer französischen Gastfamilie einen Sommer auf der ×le d'Yeux in der Bretagne. Sie läßt sich verzaubern von der romantischen Stimmung, vom Duft nach würzigen Kräutern und von der wohligen...

1 Bild

"Kirmessommer" (Roman) | Autorenlesung mit Valerie le Fiery und Frank Böhm am Donnerstag, 19.1.2017 im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 22.12.2016 | 8 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Autorenlesung im Kulturcafé Komm du Valerie le Fiery und Frank Böhm lesen aus ihrem gemeinsamen Roman "Kirmessommer" Donnerstag, 19. Januar 2017, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Der junge, gutaussehende Marlon ist unverschuldet arbeitslos geworden. Darunter leidet seine Beziehung, denn sein Freund René macht ihm ständig Vorhaltungen. Als sich eines Abends zudem die...

1 Bild

Krimi-Lesung „Morde ohne Schuld“: Artur Hermanni liest im ViaCafélier

Leonie Neumann-Semerow
Leonie Neumann-Semerow | Bahrenfeld | am 08.11.2016 | 33 mal gelesen

Hamburg: ViaCafelier | Am Donnerstag, den 24.11.2016 um 19:00 Uhr liest der Hamburger Autor Artur Hermanni im Kulturcafé ViaCafélier in Bahrenfeld aus seinem neuen Psychothriller „Morde ohne Schuld“. Ein Neunjähriger findet seine Mutter tot auf, eine junge Ärztin kehrt aus ihrem Urlaub nicht zurück, in einer Rehaklinik geschieht ein mysteriöser Doppelmord. Ist Polizeihauptkommissar Borlanski auf der richtigen Spur, oder ist sein...

1 Bild

"Alles ist anders" (Roman) | Autorenlesung mit Birgit Utz am Donnerstag, 24.11.2016 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 27.10.2016 | 8 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | . Autorenlesung im Kulturcafé Komm du Birgit Utz - "Alles ist anders" (Roman) Donnerstag, 24. November 2016, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Das Jahr 1992 geht dem Ende zu. Mel ist aus der Provinz nach Hamburg gezogen und lebt mit Mona ihre erste längere Beziehung zu einer Frau. Doch dann taucht Sammy auf und alles ist infrage gestellt. Mel muß etwas tun, das sie haßt:...

1 Bild

Lesung mit Manfred Basedow: "Es war einmal..." - Märchen, neu erzählt für Kinder und Erwachsene, Do 7.7.2016 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 27.06.2016 | 6 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Lesung im Kulturcafé Komm du Manfred Basedow: "Es war einmal" - Märchen Donnerstag, 7. Juli 2016, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Das Wunderbare in die Wirklichkeit des Alltags hineinholen, die eigene Fantasie ausleben und in bildhafte Worte kleiden - es gibt viele Gründe, sich für das Schreiben von Märchen zu entscheiden. Auch Manfred Basedow fand hier seine...

1 Bild

Steampunk-Lesung „Der Stern des Seth“ mit der Hamburger Autorin Amalia Zeichnerin im ViaCafélier

Leonie Neumann-Semerow
Leonie Neumann-Semerow | Bahrenfeld | am 12.05.2016 | 30 mal gelesen

Hamburg: ViaCafelier | Am Sonntag, den 29.05.2016 um 17 Uhr, ist das ViaCafélier in Bahrenfeld Schauplatz einer außergewöhnlichen Lesung: Die Steampunk-Autorin Amalia Zeichnerin stellt ihren Roman „Der Stern des Seth“ vor. Während der Lesung findet zudem ein Steampunk-Tee-Duell statt. Steampunk ist ein literarisches Genre, eine Kunstströmung und inzwischen eine eigene Subkultur bei der moderne und futuristische Technik und Industrie mit Mitteln...

1 Bild

"Allah-Masala - Mit dem Motorrad unterwegs von Köln nach Kathmandu" | Autorenlesung im Rahmen der SUEDLESE 2016, Do 21.4.2016 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 01.04.2016 | 19 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Lesung im Kulturcafé Komm du SuedLese ... "Allah-Masala. Mit dem Motorrad unterwegs von Köln nach Kathmandu" Autorenlesung mit Kirsten Hellmich Donnerstag, 21. April 2016, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Kirsten Hellmich will weg. Raus aus dem Alltag und der Fremdbestimmung. Mit dem Motorrad fährt sie von Köln über den Iran und Pakistan nach Indien und Nepal. Sehr...

1 Bild

Derweil die Sternlein traulich funkeln: Weihnachtslesung der Autorengruppe ‚SeelenPflug‘ im ViaCafélier

Leonie Neumann-Semerow
Leonie Neumann-Semerow | Bahrenfeld | am 04.12.2015 | 99 mal gelesen

Hamburg: ViaCafelier | Am Donnerstag, den 10.12.2015 ab 19:00 Uhr findet bei Kerzenschein und frischen Waffeln die alljährliche Weihnachtslesung der Autorengruppe ‚SeelenPflug‘ im ViaCafélier in Bahrenfeld statt. Chrissy Lazemare, Ulrich Klocke, Birgit Kleinfeld, Patrick Rabe, Friedrich Becker-Bertau sowie Stefan Goreiski als Moderator bieten den Zuhörern Nachdenkliches, Heiteres, Fantastisches und Poetisches aus der eigenen Feder. Emma Koßmann...

1 Bild

Fremde – Frauen – Freunde - Autorenlesung mit Inga Sawade

KulturWerkstatt Harburg
KulturWerkstatt Harburg | Moorburg | am 21.10.2015 | 77 mal gelesen

Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | "Pikareske Kürzestgeschichten legt Inga Sawade vor, in denen Aspekte von Vergänglichkeit auf eindrucksvolle Weise verdichtet werden. Der Fluss der Zeit scheint unter dem Zeichen der Verknappung wie in Bilder gebannt, sodass Sprachtableaus entstehen, die sich durch eine komplexe Form von Gleichzeitigkeit auszeichnen, statt literarischen Gesetzen der Linearität zu folgen. Die eigenwilligen Narrative, welche freigesetzt werden,...