Attac

Globalisierungskino - Debtocracy

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 04.09.2015 | 58 mal gelesen

Hamburg: W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik | Regie: Aris Hatzistefanou, Katerina Kitidi (Dokumentarfilm, Griechenland 2011, 75 min, OmU) Debtocracy heißt „Herrschaft der Schulden“. Ersetzen die Schulden die Regierung und unterhöhlen damit Verfassungsprinzipien und die Demokratie? Der Dokumentarfilm geht auf die Ursachen der Staatsschuldenkrise Griechenlands und – von der Regierung nicht berücksichtigte – Lösungen ein, darunter die Frage der odious debts...

1 Bild

Globalisierungskino: Die Zukunft pflanzen

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 12.05.2014 | 81 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Filme zum Thema Welternährung gibt es bereits einige – doch Marie-Monique Robin versucht mit ihrem Dokumentarfilm zu beweisen, dass eine Versorgung der gesamten Erdbevölkerung mit biologisch produzierter Nahrung realistisch ist – und zwar auch noch 2050 mit 9 Mrd. Menschen. Bei ihrer Recherche auf vier Kontinenten befragt die Regisseurin Agronomen, Ökonomen und Vertreter internationaler Hilfsorganisationen und skizziert...

1 Bild

Globalisierungskino: Gasland

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 03.03.2014 | 86 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Im Mai 2008 bietet eine Firma Josh Fox schriftlich 100.000$ an, um sein Land zu leasen und dort mit einer international als Hydraulic Fracturing bekannten Methode Gasvorkommen zu erschließen. Er will herausfinden, welche Folgen es für ihn haben könnte, dieses Angebot zu akzeptieren. Er reist dafür durch den Nordosten der USA und trifft auf Familien, die in ihren Wohnungen plötzlich das Leitungswasser anzünden konnten....

1 Bild

Globalisierungskino: Schwarzes Gold

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 03.03.2014 | 91 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Tadesse Meskela vertritt als Repräsentant der Kooperative Oroma rund 70.000 Bauern und Bäuerinnen in Äthiopien, die eine der besten Kaffeesorten der Welt anbauen: „Sun Dried Harar”. Regelmäßig erhält das „Schwarze Gold“ bei Verkostungen höchste Punktzahlen. Doch auf den Kaffee-Auktionen in Addis Abeba, London oder New York sinken die Preise seit 30 Jahren immer tiefer. Der Film spannt einen weiten, aber wichtigen Bogen – von...

1 Bild

Globalisierungskino: Let‘s make money

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 10.01.2014 | 136 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Was macht unser Geld, während es auf der Bank liegt? Let’s make money folgt dem Weg unseres Geldes dorthin, wo spanische Bauarbeiter_innen, afrikanische Landwirt_innen oder indische Arbeiter_innen unser Geld vermehren und selbst arm bleiben. Der Film zeigt uns die gefeierten Fondsmanager_innen, die das Geld ihrer Kund_innen jeden Tag aufs Neue anlegen. Zu sehen sind Unternehmen, die zum Wohle ihrer Aktionär_innen ein fremdes...

1 Bild

Globalisierungskino: Die Ökonomie des Glücks

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 10.01.2014 | 143 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Die wirtschaftliche Globalisierung hat zu einer massiven Expansion und Machterweiterung von Großunternehmen und Banken geführt. Der Dokumentarfilm identifiziert vor diesem Hintergrund die Ursachen aktueller Krisen: globale Erwärmung, Finanzchaos, steigende Arbeitslosigkeit. Die Probleme sind nach Einschätzung der Filmemacher_innen systembedingt. Statt nur anzuprangern, zeigen sie auch Lösungen: Initiativen, die neue Wege zu...

1 Bild

Globalisierungskino: Todesstaub

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 21.10.2013 | 137 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Weite Teile des Iraks und Afghanistans gelten heute als radioaktiv verseucht. Immer mehr Babys kommen mit Missbildungen zur Welt – eine Folge des Einsatzes von Uranmunition. Diese „Wunderwaffe der Alliierten” durchdringt einen Panzer wie ein Messer die Butter. Dabei verbrennt das radioaktive Uran zu winzigsten Nanopartikeln. Eingeatmet können sie tödliche Krebstumore verursachen. Grimme-Preisträger Frieder Wagner war mit dem...

1 Bild

Globalisierungskino: Gasland (Dokumentarfilm, USA 2010, 104 min, DF, Regie: Josh Fox )

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 21.08.2013 | 198 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | "Fracking" - Im Mai 2008 bietet eine Firma Josh Fox schriftlich 100.000$ an, um sein Land zu leasen und dort mit einer international als Hydraulic Fracturing bekannten Methode Gasvorkommen zu erschließen. Er will herausfinden, welche Folgen es für ihn haben könnte, dieses Angebot zu akzeptieren. Dafür reist er durch den Nordosten der USA und trifft auf Familien, die in ihren Wohnungen plötzlich das Leitungswasser anzünden...

Unser Hamburg – unser Netz

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 23.04.2013 | 113 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Mit Carsten Herzberg (Universität Potsdam), Stefan Taschner (Berliner Energietisch) Stadtwerke unter direkter demokratischer Kontrolle. Entwürfe und Perspektiven Veranstalter: attac Hamburg (AG Ökologie und Globalisierung) Ort: W3-Saal Eintritt frei

Globalisierungskino: Kaufen für die Müllhalde

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 23.04.2013 | 82 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Regie: Cosima Dannoritzer (Dokumentarfilm, F/SP 2010, 75 min) Bei zahlreichen Produkten ist der Verschleiß vorprogrammiert. Seien es Glühbirnen, Computer oder Handys, Kund_innen sollen ein defektes Gerät nicht reparieren, sondern sich ein neues anschaffen. Diese beabsichtigte kurze Lebensdauer nennt man „geplante Obsoleszenz“. Die Dokumentation wirft einen kritischen Blick auf die moderne...

attac Stadtteilgruppe Eidelstedt informiert

Beate Klau
Beate Klau | Eidelstedt | am 25.05.2012 | 231 mal gelesen

Hamburg: Eidelstedter Bürgerhaus, Raum "Treff" | Die Krise - Grundlegende Zusammenhänge einmal anders gesehen. "Was passiert hier eigentlich gerade?" Wir versuchen diese Frage zu beantworten, erklären die Hintergründe und Zusammenhänge des Wirtschaftssystems, die Wirkungsweise der Finanzmärkte und zeigen die daraus entstehenden Folgen auf.

Kirche zur Finanz- und Schuldenkrise

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Stellingen | am 19.04.2012 | 199 mal gelesen

Hamburg: Gemeindehaus der Elisabethkirche | Zur europäischen Finanz- und Schuldenkrise lädt die Elisabethgemeinde für Dienstag, 24. April, zu einem Informationsabend ein. Dr. Ralf Ptak, wirtschaftswissenschaftlicher Referent beim „Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt“, wird ab 20 Uhr auf verständliche Weise über den Themenkomplex referieren und die Sicht der Kirche erläutern. Der Ort: Gemeindehaus der Elisabethkirche, Eidelstedter Dorfstraße 27. Der Privatdozent an...

1 Bild

Globalisierungskritiker vor der Haustür

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | am 27.03.2012 | 444 mal gelesen

Hamburg: Eidelstedter Bürgerhaus | Attac-Gruppe Eidelstedt geplant – Veranstaltung im Bürgerhaus