Attac Hamburg

1 Bild

Globalisierungskino - Schwarzes Gold

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 04.09.2015 | 69 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Regie: Marc Francis, Nick Francis (Dokumentarfilm, 2006, UK, USA, 78 min, OFmU). Angefragt zur anschließenden Diskussion: Vertreter_innen zivilgesellschaftlicher Organisationen in Westafrika Attac Hamburg zeigt im Rahmen der kritischen Kampagne über das EPA-Abkommen (Wirtschaftspartnerschafts-Abkommen mit Westafrika) einen Dokumentarfilm über die Kooperative Oroma, die rund 70.000 Bauern und Bäuerinnen in Äthiopien...

1 Bild

Globalisierungskino: Let‘s make money

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 10.01.2014 | 136 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Was macht unser Geld, während es auf der Bank liegt? Let’s make money folgt dem Weg unseres Geldes dorthin, wo spanische Bauarbeiter_innen, afrikanische Landwirt_innen oder indische Arbeiter_innen unser Geld vermehren und selbst arm bleiben. Der Film zeigt uns die gefeierten Fondsmanager_innen, die das Geld ihrer Kund_innen jeden Tag aufs Neue anlegen. Zu sehen sind Unternehmen, die zum Wohle ihrer Aktionär_innen ein fremdes...

Attac: Ausschreibung der Netze widerspricht dem Volksentscheid

Angela Banerjee
Angela Banerjee | Altona | am 09.12.2013 | 424 mal gelesen

Senat und Bürgerschaft haben den Auftrag, den Beschluss der Bevölkerung ohne Umwege umzusetzen Am 22. September 2013 haben die Hamburgerinnen und Hamburger mit einem Volksentscheid beschlossen, dass die Energienetze durch die Stadt Hamburg erworben und betrieben werden. Die Bevölkerung hat damit entschieden, dass die Netze ohne Umwege zu einhundert Prozent in die öffentliche Hand und unter demokratische Kontrolle...

1 Bild

Globalisierungskino: Todesstaub

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 21.10.2013 | 137 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Weite Teile des Iraks und Afghanistans gelten heute als radioaktiv verseucht. Immer mehr Babys kommen mit Missbildungen zur Welt – eine Folge des Einsatzes von Uranmunition. Diese „Wunderwaffe der Alliierten” durchdringt einen Panzer wie ein Messer die Butter. Dabei verbrennt das radioaktive Uran zu winzigsten Nanopartikeln. Eingeatmet können sie tödliche Krebstumore verursachen. Grimme-Preisträger Frieder Wagner war mit dem...

1 Bild

Globalisierungskino: Gasland (Dokumentarfilm, USA 2010, 104 min, DF, Regie: Josh Fox )

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 21.08.2013 | 198 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | "Fracking" - Im Mai 2008 bietet eine Firma Josh Fox schriftlich 100.000$ an, um sein Land zu leasen und dort mit einer international als Hydraulic Fracturing bekannten Methode Gasvorkommen zu erschließen. Er will herausfinden, welche Folgen es für ihn haben könnte, dieses Angebot zu akzeptieren. Dafür reist er durch den Nordosten der USA und trifft auf Familien, die in ihren Wohnungen plötzlich das Leitungswasser anzünden...

Globalisierungskino: 5 Broken Cameras

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 23.04.2013 | 92 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Regie: Emad Burnat, Guy Davidi (Dokumentarfilm, PAL/ISR/F 2011, 90 min, OmU) Mit zwei Aktivisten_innen der arabisch-jüdischen Partnership Taayush Bil’in im Westjordanland. Im Jahr 2005 kauft sich der Bauer Emad zur Geburt von Gibreel, seines vierten Sohnes, eine Kamera. Zur selben Zeit besetzt das israelische Militär ein Stück Land, um Platz für eine jüdische Siedlung zu schaffen – ein Grenzzaun wird errichtet. Emads...

5 Bilder

"Wir empören uns!" - Internationaler Aktionstag für eine bessere gerechte Welt für Alle

Inge Hannemann
Inge Hannemann | Altona | am 15.10.2011 | 1079 mal gelesen

Hamburg: Hamburger Rathaus | „Echte Demokratie jetzt!“ lautete das Motto der Demonstration, unter dem das Anti-Globalisierungs-Netz Attac-Hamburg am 15. Oktober 2011 zwischen 14.00 Uhr und 17.00 Uhr auf dem Rathausmarkt in Hamburg aufrief. Ging die Polizei von rund 3000 Teilnehmern aus, konnte beobachtet werden, dass die Teilnahme weit über der geschätzten Zahl lag. Zahlreiche Hamburger, Gruppierungen wie „Die Linken“, „Verdi“, "Junge Welt“ und „Echte...