Arbeit

1 Bild

Spaziergang durch die FrauenFreiluftGalerie Hamburg

Elsbeth Müller
Elsbeth Müller | Rotherbaum | am 22.09.2016 | 15 mal gelesen

Hamburg: hamburger frauenbibliothek - DENKtRÄUME | Entlang der Großen Elbstraße, vom Fischmarkt bis Neumühlen, ist in den letzten 22 Jahren die FrauenFreiluftGalerie Hamburg entstanden. 15 Gemälde der open air-Galerie am Elbufer erzählen vom Wandel weiblicher Wirtschaftskraft in Hamburgs Hafen von 1900 bis heute. Der Spaziergang öffnet Fenster in unzugängliche Arbeitswelten: wenig bekannte Geschichte(n) von Frauen in Hafenjobs heute und früher, ob Tallyfrau,...

Von Affen, Arbeit und Absurdität des arbeitsamen Lebens

Hans Wiedehopf
Hans Wiedehopf | Eissendorf | am 23.08.2016 | 8 mal gelesen

Hamburg: MehrWertKultur | Friedrich Engels: »Der Anteil der Arbeit an der Menschwerdung des Affen« (1876) »Die Arbeit ist die Quelle alles Reichtums, sagen die politischen Ökonomen. Sie ist dies – neben der Natur, die ihr den Stoff liefert, den sie in Reichtum verwandelt. Aber sie ist noch unendlich mehr als dies. Sie ist die erste Grundbedingung alles menschlichen Lebens, und zwar in einem solchen Grade, daß wir in gewissem Sinn sagen müssen: Sie...

1 Bild

Malstifte für Flüchtlingskinder

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 12.07.2016 | 77 mal gelesen

Projekt „Buntstifter“ braucht Unterstützung

1 Bild

Wie geht’s weiter?

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 14.06.2016 | 102 mal gelesen

Mustafa Habish, Mohammed Ari Omar und Basil Sami Abdulrahman sind in Harburg angekommen, haben aber keine Chance auf Arbeit

1 Bild

Arbeit ist Scheiße

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 08.02.2016 | 53 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Einfach(e) gute Jobs? - Diskussion über Arbeitsbedingungen und Zukunft Einfacher Arbeit

Heike Riemann
Heike Riemann | Veddel | am 28.10.2015 | 152 mal gelesen

Hamburg: Immanuelkirche | Vortrag und Diskussion am Mittwoch, den 04.11., 17.00 Uhr auf der Veddel Am Mittwoch, den 04.11.2015 diskutieren Arbeitsmarkt- und Arbeitsweltexperten über Zukunft und Arbeitsbedingungen einfacher Arbeit in und für Hamburg. Auf Einladung des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt und des Diakonischen Werkes Hamburg stellen sich Katja Karger, Vorsitzende des DGB Hamburg, Dr. Philipp Staab, wissenschaftlicher...

6 Bilder

Wohnungsbau in Arbeit

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 03.11.2014 | 312 mal gelesen

Hamburg: Durchschnitt 24-32 | Unsere Hauswände haben Wärmedämmung. Das gefällt auch den Vögeln. Der Buntspecht hat Löcher reingehackt, aber dann gemerkt, das ist für ihn nicht tief genug, um darin ein Nest zu bauen. Deshalb sind dort im Frühjahr Stare eingezogen, um ihre Eier zu legen. Inzwischen ist November. Vor zwei oder drei Wochen waren 2 Arbeiter mit einem Hubsteiger hier, um die ganzen Löcher in den Wänden unserer Blocks wieder zuzumachen, damit...

3 Bilder

Hartz IV – und ich will nicht, dass du arbeitest! 3

Albert Weisshaar
Albert Weisshaar | Stellingen | am 26.05.2014 | 1246 mal gelesen

Rentenversicherungsträger und Agentur für Arbeit einig –SGB 2 Bezug geht vor Arbeit! Manchmal muss man sich wirklich an den Kopf fassen – kaum zu glauben aber wahr! Die Entscheidungen von Rentenversicherungsträger und Agentur für Arbeit lassen keinen anderen Schluss zu – der Bezug von Ergänzungsleistungen nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) hat Vorrang vor dem Verzicht auf Bezüge derartiger Leistungen. Anders kann man sich den...

2 Bilder

Pack mit an, sei dabei!

SVE Hamburg
SVE Hamburg | Eidelstedt | am 14.05.2014 | 157 mal gelesen

Hamburg: SVE Hamburg | SV Eidelstedt startet großen Arbeitseinsatz am Dienstag – S-Bahn macht’s vor Eidelstedt. Der Breitensportverein SV Eidelstedt setzt seit jeher auf ein generationenübergreifendes Miteinander. Nun sorgt der Verein mit einem großen Arbeitseinsatz für Aufsehen. „Wir bringen unser Gelände auf Vordermann“, nennt Initiatorin Liv Baark das Motto der Aktion, die am Dienstag (20. Mai) von 8-19 Uhr auf dem Sportgelände am Redingskamp...

1 Bild

Mein Vater der Gastarbeiter

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 12.05.2014 | 146 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | filmZeit meets altonale – Das Ü60-Kino von zeitAlter Beim Ü60-Kino zeigt zeitAlter Filme zu Themen wie „Alter weltweit" und „Globales Lernen". Dieses Mal wird im Rahmen der altonale „Mein Vater der Gastarbeiter" zu sehen sein. Yüksel Yavuz autobiographischer Dokumentarfilm erzählt vom Leben seines Vaters, der von 1968 bis 1984 als Gastarbeiter auf einer Hamburger Werft arbeitete. Nie wirklich heimisch geworden, kannte er...

1 Bild

Vom Recht auf Selbstbestimmung - Sexarbeit und Migration

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 12.05.2014 | 90 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Sexarbeiter_innen wird oft unterstellt, dass sie unfreiwillig oder gar unter Zwang ihre Erwerbsarbeit ausüben. Eine selbständige und freiwillige Entscheidung wird ihnen ebenso aberkannt, wie die eigene Handlungsfähigkeit. Insbesondere der Online-Appell von Alice Schwarzer gemeinsam mit der EMMA Ende 2013 hat die undifferenzierte Diskussion über Sexarbeit angeheizt und alle Sexarbeiter_innen zu "Zwangsprostituierten"...

1 Bild

Für eine Zivilgesellschaft, die Mehrdeutigkeiten erlaubt!

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 06.03.2014 | 119 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | In dieser Gesprächsreihe setzen wir uns mit dem Prozess der Interkulturellen Öffnung auseinander. Im Gespräch stellen die Teilnehmenden ihre Perspektiven und Erfahrungen vor. Der Austausch und die Reflexion der Arbeitsstrukturen, -prozesse und eigenen Verhaltensweisen im Alltag helfen, unsichtbare Diskriminierungen und Ausgrenzungsmechanismen zu erkennen. Die offene Runde bietet die Möglichkeit, gemeinsame Handlungsoptionen...

1 Bild

Das Ende der Unschuld - Die Gewerkschaften Südafrikas nach dem Marikana Massaker

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 21.01.2014 | 163 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Es waren schockierende Bilder, die um die Welt gingen: Im August 2012 wurden 34 Bergleute einer Platin-Mine in Marikana bei Rustenburg von der Polizei mit Schnellfeuergewehren während eines Streiks erschossen und 78 Streikende verletzt. Der spontane Arbeitskampf wurde sowohl gegen das Unternehmen als auch gegen die etablierte Bergarbeitergewerkschaft NUM geführt. Nach nahezu sechs Wochen waren die Streikenden erfolgreich und...

1 Bild

“Wir kriegen das hin“: Straßen-Talk in Ottensen mit Klaus Wiesehügel aus Steinbrücks Kompetenzteam zu 150 Jahre SPD und der Zukunft der Arbeit

Julius Ibel
Julius Ibel | Altona | am 13.08.2013 | 647 mal gelesen

Hamburg: Ottenser Hauptstraße | Überraschte Gesichter am Samstagvormittag in der Ottenser Hauptstraße – ein Polit-Talk, mitten in der Fußgängerzone: Auf Einladung des Bundestagsdirektkandidaten der SPD, Dr. Matthias Bartke, war der Bundesvorsitzende der IG Bauen-Agar-Umwelt und Arbeitsexperte des Steinbrück-Kompetenzteams, Klaus Wiesehügel, nach Altona gekommen. Wiesehügel gilt als Kandidat für das Amt des Arbeits- und Sozialministers im Falle eines...

1 Bild

Ein Steinmetz bei seiner Arbeit

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 28.09.2012 | 122 mal gelesen

Hamburg: Gänsemarkt | Schnappschuss

1 Bild

Arbeitslosigkeit, Schlaganfall – ein Stellinger lässt sich nicht unterkriegen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 17.07.2012 | 312 mal gelesen

Albert Weisshaar kämpft um seine Zukunft

1 Bild

Folge von Billiglöhnen: Zum Beispiel übervölkerte Papiercontainer.

Albert Weisshaar
Albert Weisshaar | Stellingen | am 08.06.2012 | 290 mal gelesen

Die Folge von Billiglöhnen ist Frust. Gearbeitet wird ohne Lust, vom Kundendienst oder dem Dienst am Kunden wird nichts mehr gehalten. Zusteller finden die Empfänger von Sendungen zunehmend mehr nicht unter deren Anschrift, sondern in den Papiercontainern. So gesehen müsste wohl halb Stellingen in solchen Containern wohnen. Festgestellt? An der Ecke Nienredder - Wördemanns Weg. Hunderte an Empfänger adressierte Briefe...

1 Bild

Arbeit - das ist auch eine Sicht der Dinge......

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 04.05.2012 | 184 mal gelesen

Schnappschuss