Apartheid

1 Bild

Leben in Namibia - exotisches Land im Süden Afrikas

Karin Liebaug
Karin Liebaug | Altona | am 14.09.2015 | 130 mal gelesen

Hamburg: Arche Nora | Vortrag und Film zur Einführung Wie funktioniert das Zusammenleben von Schwarz und Weiß nach Kolonialismus und Apartheid? Hat sich das Leben für die Namibier in 25 Jahren Unabhängigkeit verbessert? Wie steht es um die wirtschaftliche Gerechtigkeit in einem Land mit riesiger Ungleichheit der Einkommen? Wie lebt es sich als Deutscher in einem Land, das einst deutsche Kolonie war? Wie verhalten sich die Nachkommen der...

1 Bild

Leben in Namibia - exotisches Land im Süden Afrikas

Karin Liebaug
Karin Liebaug | Altona | am 14.09.2015 | 60 mal gelesen

Vortrag und Film zur Einführung Wie funktioniert das Zusammenleben von Schwarz und Weiß nach Kolonialismus und Apartheid? Hat sich das Leben für die Namibier in 25 Jahren Unabhängigkeit verbessert? Wie steht es um die wirtschaftliche Gerechtigkeit in einem Land mit riesiger Ungleichheit der Einkommen? Wie lebt es sich als Deutscher in einem Land, das einst deutsche Kolonie war? Wie verhalten sich die Nachkommen der...

1 Bild

Demokratisierung und Bildungspolitik in Südafrika

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 12.05.2014 | 105 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Ohne gleichen Zugang zu Erziehung und Bildung gibt es keine Demokratie. Die weitgehende Verweigerung von Bildung für Schwarze („Bantu-education“) wurde 1976 ein Auslöser der Soweto-Aufstände.Entgegen dieser rassistischen Tradition setzte sich der ANC im neuen Südafrika das Ziel, das auf der Apartheid aufbauende Bildungssystem radikal zu reformieren, von den Primarschulen bis zu den Universitäten. Zwanzig Jahre nach dem Ende...

1 Bild

Friedens- und Menschenrechtspädagogik in Südafrika

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 06.03.2014 | 123 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Die Bildungsprogramme Südafrikas sind stark von der Geschichte des Landes beeinflusst – von den Kämpfen gegen Kolonialismus und Apartheid genauso wie von den Anstrengungen hinsichtlich der Staatenbildung nach 1994. Zwei Merkmale sind dabei für die Menschenrechts- und Interkulturelle Pädagogik besonders charakteristisch: Zum einen das neue Selbstbewusstsein der schwarzen Bevölkerung (the Black Consciousness Movement) und die...

1 Bild

Der Kampf gegen die Apartheid

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 21.01.2014 | 140 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Nach dem Tod Nelson Mandelas im Dezember richtet sich die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit wieder intensiver auf Südafrika. Mandela wird als Versöhner gefeiert. Sein jahrelanger Kampf gegen die Apartheid auch aus dem bewaffneten Untergrund wird dabei nur selten erwähnt. In seinem Vortrag gibt Christoph Marx einen Überblick über die Geschichte der Apartheid. Erst vor diesem Hintergrund lassen sich die gegenwärtigen...

1 Bild

Die Zweiklassenmedizin zerrüttet Südafrika

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 21.01.2014 | 142 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Gesundheitskämpfe in Zeiten des Neoliberalismus 20 Jahre nach dem Ende der Apartheid haben sich die Widersprüche in Südafrika verschoben. Ging es in den ersten Jahren vor allem um die Überwindung der rassistischen Spaltungslinien, treten nun die dramatischen Folgen der „ökonomischen Apartheid" zutage. Das neoliberale Versprechen, dass mit dem ungehinderten Kapitaltransfer auch etwas für die Armen abfallen würde, hat sich...

1 Bild

Denis Goldberg – Südafrika heute

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 10.01.2014 | 184 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Denis Goldberg spricht in der W3: Der Freiheitskämpfer und Weggefährte Nelson Mandelas im Anti- Apartheid-Kampf, Denis Goldberg, wurde 1963 zusammen mit anderen Schlüsselfiguren der Opposition für den Kampf gegen das Apartheid-Regime im Rivonia-Prozess zu lebenslänglicher Haft verurteilt. Während seiner 22-jährigen Haftzeit schloss er drei Fernstudiengänge ab. Nach seiner Entlassung ging Denis Goldberg ins englische Exil....