altona

1 Bild

Bürgerschaft bewilligt 33.800 Euro für gemeinnützige Projekte im Hamburger Westen

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | vor 2 Tagen | 18 mal gelesen

Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD): „Von den Troncmitteln können dieses Mal sechs Projekte aus dem Wahlkreis 4 profitieren.“ Anne Krischok und Frank Schmitt, die beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten für den Hamburger Westen, haben sich erfolgreich dafür eingesetzt, dass sechs Projekte im Hamburger Westen insgesamt 33.800 Euro aus den sogenannten Troncmitteln erhalten. Die Hamburgische Bürgerschaft hat die Vergabe der...

1 Bild

Silvester am Fischmarkt 2017 - Video

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 09.01.2017 | 39 mal gelesen

Wer es nicht zum Hafen schaffte, kann hier einen kleinen Ausschnitt vom Feuerwerk am Fischmarkt sehen. Allen ein frohes und gesundes 2017

Neuer Fernbahnhof: Häppchentaktik schafft kein Vertrauen 1

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.01.2017 | 86 mal gelesen

Warum die Bahn ihre Pläne den Bürgern gut erklären muss - ein Kommentar

2 Bilder

Die Bahn sagt nur die halbe Wahrheit 2

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.01.2017 | 670 mal gelesen

Neubau Fernbahnhof Diebsteich: Erst auf Druck einer Bürgerinitiative und der Eimsbütteler Bezirkspolitik rückt die Bahn Planungsdetails heraus

1 Bild

Tschüss 2016, willkommen 2017

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 01.01.2017 | 25 mal gelesen

Hamburg: Fischmarkt | Schnappschuss

1 Bild

Mehr ermöglichen, weniger behindern – Bundesteilhabegesetz tritt zum 1. Januar in Kraft

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 01.01.2017 | 68 mal gelesen

Anfang Dezember hat der Deutsche Bundestag hat das Bundesteilhabegesetz auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion mit wichtigen Verbesserungen verabschiedet. „Zum Jahreswechsel gibt es gute Neuigkeiten für viele Menschen mit Behinderungen. Denn ab dem 1. Januar können sie durch das Bundesteilhabegesetz deutlich mehr ihres Geldes auch wirklich für sich behalten. Wir ermöglichen ihnen damit endlich mehr Teilhabe und mehr...

1 Bild

Bundesweiter Vorlesetag – Anne Krischok (SPD) liest in Lurup Schülerinnen und Schülern der Grundschule Langbargheide vor

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 24.12.2016 | 11 mal gelesen

Am diesjährigen bundesweiten Vorlesetag beteiligten sich über 100.000 Vorleserinnen und Vorleser im ganzen Land. Zahlreiche Prominente, Schauspieler und Politiker in ganz Deutschland haben an diesem Tag vor Schulklassen und Kindergartengruppen vorgelesen. So auch die Wahlkreisabgeordnete Anne Krischok (SPD), für die dieser Tag mittlerweile eine liebgewordene Tradition ist. Erneut besuchte Sie wieder das Lese-Kultur-Café im...

1 Bild

Anne Krischok (SPD): „Neuordnung der Fernwärme ist gut für die Umwelt – aber auch ein Gewinn für den Hamburger Westen“

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 20.12.2016 | 43 mal gelesen

Mit dem Volksentscheid zum Netze-Rückkauf 2013 wurde beschlossen, sowohl das privatisierte Strom- als auch das Fernwärmenetz wieder zurück zu kaufen. Für das Stromnetz ist dies umgesetzt. Jetzt hat Umweltsenator Kerstan die Pläne der Behörde für Umwelt und Energie vorgestellt, den Volksentscheid weiter umzusetzen. Die Bürgerschaftsabgeordnete Anne Krischok, SPD, begrüßt die vorgestellten Pläne gleich aus mehreren Gründen....

1 Bild

In Hamburgs Westen werden Klimaschulen ausgezeichnet

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 19.12.2016 | 19 mal gelesen

Anne Krischok (SPD): „Umweltbewusstsein früh zu lernen ist wichtig. Die Klimaschulen sind dabei eine wertvolle Einrichtung.“ 56 Hamburger Schulen wurden von Umweltsenator Kens Kerstan mit dem Gütesiegel „Klimaschule 2017-2018“ ausgezeichnet - darunter auch drei aus dem Wahlkreis der SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Anne Krischok, die Mitglied im Umweltausschuss ist: „Mit der Friedtjof-Nansen-Schule in Lurup, der...

12 Bilder

Großoffensive gegen Falschparker in Hamburg – Auch in Altona?

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 14.12.2016 | 178 mal gelesen

Seit Beginn der Sanierungsarbeiten für die „Neue Mitte Altona“ im Frühjahr 2014, habe ich keine Fußstreife in der Harkortstraße gesehen. Geparkt wird seit dem wie es gefällt. Wenn „Abschlepper“ in die Harkortstraße fahren, dann nur um Falschparker abzustellen. Die Straße ist eine gern genutzte Verbindung zwischen Altona und dem Norden Hamburgs. Schüler der Haubachschule, der KiTa und viele Altonaer Bürger, die zur Post an...

1 Bild

Geisterzug in Altona

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 12.12.2016 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schwerpunkt „Sauberkeit“ steht ganz weit oben auf der Agenda

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 08.12.2016 | 23 mal gelesen

Anne Krischok und Frank Schmitt (beide SPD) sind sich sicher: Mit unserer Sauberkeitsoffensive erhöhen wir die Lebensqualität Ein Schwerpunkt im kommenden Hamburger Doppelhaushalt 2017/18 wird der Bereich „Sauberkeit“ sein. Mit einen Antrag der rot-grünen Koalition in der kommenden Sitzung der Bürgerschaft werden bereits jetzt verschiedene Maßnahmen gefordert, um die Sauberkeit im Hamburger Stadtbild deutlich und sichtbar...

1 Bild

Hauptkirche Altona St. Trinitatis bei Nacht

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 05.12.2016 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

NEUER VORSTAND PIRATEN ALTONA

Erich Jungnickel
Erich Jungnickel | Altona | am 05.12.2016 | 33 mal gelesen

Am Montag, den 21.11.2016 wurde auf der Mitgliederversammlung der Piraten Altona ein neuer Vorstand gewählt: Friedhelm Michnia ist unser neuer Vorsitzender, Erich Jungnickel stellvertretender Vorsitzender, und Christine Zander ist Schatzmeisterin. Der alte Vorstand dankt seinen Mitgliedern ganz herzlich für ihr Engagement und wünscht dem neuen Vorstand alles Gute und viel Erfolg für das so wichtige Wahljahr 2017. Der...

1 Bild

Dialog zur Bundespolitik - Matthias Bartke lädt am 6.12. zum Stadtteilgesprächen in Osdorf ein

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 05.12.2016 | 10 mal gelesen

In seinen Stadtteilgesprächen berichtet Altonas Bundestagsabgeordneter Dr. Matthias Bartke über aktuelle Geschehnisse in der Bundespolitik und sucht die direkte Rückmeldung, wie die Bundespolitik vor Ort ankommt und was besser werden muss. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme am Gespräch eingeladen. Das kommende Stadtteilgespräch findet am Dienstag, dem 6.12., ab 19.30 Uhr im Heidbarghof,...

1 Bild

Bundestag beschließt Teilhabegesetz mit vielen Verbesserungen

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 02.12.2016 | 27 mal gelesen

Der Bundestag hat das Bundesteilhabegesetz verabschiedet. Das Gesetz regelt die Leistungen für Menschen mit Behinderungen neu. Im parlamentarischen Verfahren hat die SPD-Bundestagsfraktion noch wichtige Verbesserungen erreicht und damit auf Befürchtungen von Verbänden und Betroffenen reagiert. Der SPD-Sozialpolitiker Matthias Bartke erklärt dazu: „Wir haben heute ein zentrales Gesetzesvorhaben der Großen Koalition zu einem...

1 Bild

Altona singt! Der Chor für JederMensch

Andreas Meyer
Andreas Meyer | Rotherbaum | am 25.11.2016 | 46 mal gelesen

Hamburg: Kulturkirche Altona | Fast Jeder singt - ob unter der Dusche, beim Autofahren, beim Anfeuern seiner Sportmannschaft. Manche mehr, manche weniger, aber alle spüren es: Singen befreit den Körper und die Seele, macht nachweislich glücklich und zusammen mit anderen noch viel mehr Spaß! Also komm vorbei und sing mit uns! Einen Tag vor Nikolaus natürlich Weihnachtslieder - alle, die man kennt und liebt. Ob deutsch-traditionell, amerikanisch-verswingt...

1 Bild

Grundwasserversorgung für die Zukunft gewährleisten

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 22.11.2016 | 24 mal gelesen

Anne Krischok, SPD: „Brunnenstandorte in Hamburg müssen gesichert sein“ Das Trinkwasser in Hamburg ist von sehr guter Qualität und auch die Versorgungssicherheit ist für die kommenden Jahrzehnte gewährleistet. Gleichzeitig wird es in einer verdichteten Metropole immer schwieriger, geeignete Standorte für neue Brunnen zu finden. Laut Trinkwasserbericht liegt das durchschnittliche Alter der Förderbrunnen der Hamburger...

1 Bild

Dialog zur Bundespolitik - Matthias Bartke lädt zu Stadtteilgesprächen ein

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 16.11.2016 | 18 mal gelesen

Die nächsten Stadtteilgespräche finden in den Elbvororten statt, am 15. November in Rissen und am 23. November in Blankenese. In seinen Stadtteilgesprächen berichtet Matthias Bartke über aktuelle Geschehnisse in der Bundespolitik und sucht die direkte Rückmeldung, wie die Bundespolitik vor Ort ankommt und was besser werden muss. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme am Gespräch...

3 Bilder

Christina Weißenberger von der Schlüter`sche Buchhandlung hört auf 1

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 15.11.2016 | 235 mal gelesen

Hamburg: Behnstraße | Wie einst die Tante-Emma -Läden sind in der heutigen Zeit die kleinen Buchläden in der Nähe vom Aussterben bedroht. Aber es gibt sie noch, wie zum Beispiel die Schlüter`sche Buchhandlung in der Behnstraße 6. eine kleine Buch-Oase für Bücherwürmer Groß und Klein, etwas versteckt zwischen der Königstraße und der Palmaille, die jetzt schon eine echte Rarität ist. Da es dort in der Umgebung keine weiteren Geschäfte gibt, könnte...

1 Bild

Erfrierungsschutz für Obdachlose – Winternotprogramm wird auf hohem Niveau fortgeführt

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 15.11.2016 | 97 mal gelesen

Anne Krischok, SPD „Ich bin froh und stolz, dass sich auch Rissen daran beteiligt.“ Am 1. November startet in Hamburg das Winternotprogramm (WNP), das zahlreichen Obdachlosen Schutz vor Erfrierung bietet. Mit einem entsprechenden Antrag haben die Fraktionen von Grünen und SPD in der letzten Bürgerschaftssitzung beschlossen, das Programm in der bisherigen Größenordnung anzubieten sowie die bisherigen Beratungsangebote...

1 Bild

Regenbogen über Altona

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 14.11.2016 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Chorkonzert HafengeBEAT - St. Petri Kirche Altona

Jörg Bischoff
Jörg Bischoff | St. Pauli | am 11.11.2016 | 28 mal gelesen

Hamburg: St. Petri Altona | Der Chor HafengeBEAT lädt Mitte Januar zu seinem Konzert ein. Das Repertoire besteht aus einem bunten musikalischem Blumenstrauß. So werden unter anderem englische Popsongs, schwedische Filmmusik und afrikanische Klänge das Publikum begeistern. Das Konzert ist wie immer kostenlos und beginnt am 15. Januar 2017 um 17 Uhr in der St. Petri Kirche in Altona. www.hafengebeat.de HafengeBEAT bei facebook

3 Bilder

Grüße von Kap Hoorn - Madonna der Seefahrt

Matthias Ristau
Matthias Ristau | Altona | am 11.11.2016 | 27 mal gelesen

Hamburg: Madonna der Seefahrt | "Grüße an die Seeleute in Hamburg", so steht es in der Email von José. Er lebt ganz an der Südspitze Chiles, an Kap Hoorn als Soldat der chilenischen Marine und schreibt zurück auf die Anfrage aus Hamburg: "Die kleine Madonna ist noch da!" Es geht um eine kleine Kopie der Madonna vom Fischmarkt,die 2001 Cap Horniers aus Hamburg dorthin in die hölzerne Kapelle gebracht haben. Dicht an Kap Hoorn, von wo unzählige Seeleute nie...