A7-Deckel

1 Bild

Senat hat langen A7-Deckel beschlossen

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 08.10.2016 | 15 mal gelesen

Anne Krischok, SPD: „100.000 Menschen bekommen mehr Lärmschutz.“ In dieser Woche hat der Senat den 2300 Meter langen Deckel auf der A7 zwischen Othmarschen und Volkspark beschlossen. Damit wird der Altonaer und Hamburger Konsens mit den Beschlüssen von Bezirk und Bürgerschaft umgesetzt. Anne Krischok, Stadtentwicklungspolitikerin der SPD, wertet dies als großen Erfolg in der städtebaulichen Entwicklung des Hamburger...

1 Bild

Deckel auf der A7- Vereinbarung zur Stadtentwicklung wurde in Altona unterzeichnet

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 04.05.2016 | 18 mal gelesen

Anne Krischok: „Die Teilung durch die Autobahn wird endlich behoben.“ Im Beisein des Ersten Bürgermeisters Olaf Scholz haben der Senat und das Bezirksamt Altona Entwicklungsziele in Altona im Zusammenhang mit dem Bau des A7-Deckels formuliert. Die Vereinbarung wurde im Rathaus Altona unterzeichnet. Ziel ist die Schaffung einer größtmöglichen Planungssicherheit über den gesamten Entwicklungszeitraum bis zur Fertigstellung...

2 Bilder

Unangekündigter Kahlschlag

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | am 19.04.2016 | 59 mal gelesen

A7-Auffahrt Othmarschen: Bäume müssen Feuerwehrwache Platz machen – Anwohner verärgert.

1 Bild

Infoveranstaltung

Cornelia Mertens
Cornelia Mertens | Stellingen | am 04.02.2016 | 63 mal gelesen

Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation und die Projektrealisierungsgesellschaft DEGES haben die Anwohnerinnen und Anwohner des geplanten Lärmschutztunnels Stellingen durch Posteinwurf zu einer ersten Bürgerinformationsveranstaltung am 03. Februar 2016 um 18:00 in die Aula der Schule Wegenkamp eingeladen. Die Veranstaltung richtete sich gezielt an die direkt betroffenen Anlieger im Nienredder, Olloweg,...

2 Bilder

Stellinger klagen gegen A7-Ausbau 1

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Stellingen | am 28.01.2014 | 898 mal gelesen

Hamburg: Imbekstieg | „Unzumutbare Bedingungen“: Bewohner des Imbekstiegs fordern von der Stadt angemessene Entschädigungen

2 Bilder

A 7-Ausbau in Stellingen: Knifflige Operation

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Stellingen | am 30.12.2013 | 1500 mal gelesen

Hamburg: A7-Brücke Stellingen | Wie die Ingenieure die Langenfelder Brücke zerlegen und neu aufbauen wollen

1 Bild

Junge Union informiert

Cornelia Mertens
Cornelia Mertens | Stellingen | am 12.04.2013 | 181 mal gelesen

Thema der gut besuchten Veranstaltung von CDU und Junger Union Stellingen war der Ausbau der Autobahn 7. Der parlamentarische Geschäftsführer der CDU Fraktion Hans-Hinrich Brunckhorst erläuterte anhand aktueller Grafiken den Planungsstand. Die anschließende Diskussion bewegte sich an der Frage, wem der Ausbau nutzt und dass dieser Nutzen kommuniziert werden muss. So war wurde die Erwartung geäußert, dass der Grundstückswert...

1 Bild

Stadtteilführung in Stellingen

Cornelia Mertens
Cornelia Mertens | Stellingen | am 02.11.2012 | 191 mal gelesen

Das Stellinger Bürgerkomitee lädt zur Stadtteilführung ein. Martina Koeppen, die Fachsprecherin für Verkehr der SPD-Bürgerschaftsfraktion, unterstützt die Aktion. Informiert wird über den aktuellen Stand der Ausbaupläne für den Deckel und die A7. Diese Pläne werden an den konkreten Ausbauorten erläutert. So können sich interessierte BürgerInnen einen guten Eindruck von den Planungen und der Situation im Stadtteil machen. Wenn...

1 Bild

Bürgerschaft im Gespräch

Cornelia Mertens
Cornelia Mertens | Stellingen | am 23.08.2012 | 620 mal gelesen

Die Bürgerschaftsabgeordneten Dr. von Berg (GAL) und Kersten Artus (Die Linke) besuchten das Stellinger Bürgerkomitee. Auf der Veranstaltung nutzen viele Bürger/innen die Gelegenheit, ihre Anliegen den beiden Oppositionsabgeordnetinnen vorzutragen. So standen die Verzögerungen beim Deckelbau, die Lärmbelastung während der Bauphase und im Ist-Zustand und die Frage nach der Ortsumgehung im Mittelpunkt des Interesses. Auch der...

2 Bilder

Opposition im Sommergespräch

Cornelia Mertens
Cornelia Mertens | Stellingen | am 27.07.2012 | 647 mal gelesen

Die Vizepräsidentin der Bürgerschaft Kersten Artus (Die Linke) und Dr. Stefanie von Berg (GAL) besuchen das Stellinger Bürgerkomitee. Im Rahmen eines "Sommergespräches" stellen sie sich den Fragen der Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils. Dem Stadtteil brennen viele Themen unter den Nägeln. Die Schließung des Kundenzentrums im Stellinger Rathaus, die Verschiebung des A7-Ausbaus in Stellingen an die 2. Stelle nach...

1 Bild

A 7-Ausbau: Gründlich nachdenken

Cornelia Mertens
Cornelia Mertens | Stellingen | am 01.06.2012 | 387 mal gelesen

Ende April kam die Meldung, dass der Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer den Ausbau der A7 in Stellingen um Jahre verschieben will. Der Abschnitt in Schnelsen soll vorgezogen werden und wird zuerst ausgebaut. Gleichzeitig entsteht in Altona auf dem ehemaligen Güterbahnhof und den alten Brauereiflächen die "Neue" Mitte Altona. Auf ca.75Hektar sollen in 2 Bauabschnitten 3.500 neue Wohnungen und eine Freifläche von ca. 8...

1 Bild

Ausfahrt Stellingen wird beschleunigt

Cornelia Mertens
Cornelia Mertens | Stellingen | am 05.04.2012 | 825 mal gelesen

Am 04.04.12 tagte der Ausschuss „Ausbau A7“ der Bezirksversammlung Eimsbüttel das erste Mal. Dort wurden die Pläne zum Ausbau der Anschlussstelle Stellingen veröffentlicht. Wichtigste Änderung der Planungen ist der Wegfall der Busspur auf der südlichen Seite. Auch die ampelfreie Einfädelung aus Fahrtrichtung Süden soll wegfallen. Dafür werden die Verkehre von und nach Pinneberg beschleunigt. In der kommenden Sitzung des...

1 Bild

Megastau kommt und Kundenzentrum weg

Cornelia Mertens
Cornelia Mertens | Stellingen | am 09.03.2012 | 903 mal gelesen

Demo bekommt prominente Unterstützung Am Wochenende ab 23. März wird die Kieler Straße zum ersten Mal A7 Ersatz. Eidelstedt und Stellingen werden im Verkehr ersticken. Das ist erst ein Vorgeschmack für die kommenden Jahre, wenn der Ausbau der A7 kommt. Offenbar findet man diese Situation passend, um das Kundenzentrum für immer zu schließen. Die 30.000 Kunden, die das Stellinger Ortsamt jährlich hatte, müssen sich...

1 Bild

Demo für Kundenzentrum

Cornelia Mertens
Cornelia Mertens | Stellingen | am 24.02.2012 | 333 mal gelesen

Das Stellinger Bürgerkomitee hat sich mit der Versammlungsbehörde auf eine Demoroute für den 20. März verständigt. Die Auftaktkundgebung findet auf dem Eidelstedter Marktplatz vor dem Bürgerhaus um 19:00 Uhr statt. Von da wird über die Kieler Straße zum Wördemanns Weg gegangen. Auf der Autobahnbrücke wird eine Zwischenkundgebung stattfinden. Vom Basselweg wird auf dem Sportplatzring bis zur Kreuzung Kieler Straße gegangen....

Entsetzen in Eidelstedt und Stellingen

Cornelia Mertens
Cornelia Mertens | Stellingen | am 10.02.2012 | 287 mal gelesen

Der Eimsbütteler Bezirksamtsleiter plant in Kürze die Schließung des Stellinger Kundenzentrums. Eidelstedt und Stellingen sind eine riesige Gebietskörperschaft mit über 50.000 Einwohnern. Das entspricht in Deutschland einer Mittelstadt, wie z.B. Lüneburg eine ist. Diese Menschen sollen nun endgültig von der Versorgung mit kommunalen Dienstleistungen abgeschnitten werden. Damit wird der jahrelange Weg, in Stellingen...

1 Bild

80 Kleingärten gegen 300 Wohnungen

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 07.02.2012 | 856 mal gelesen

Autobahndeckel: Laubenpieper wehren sich gegen Zwangsumzug