2. Liga

1 Bild

Wasserball: SV Poseidon Hamburg feiert Double

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 20.06.2016 | 4 mal gelesen

SV Poseidon hat den Nord-Pokal gewonnen. Der Zweitligist holte sich auf der Vierer-Endrunde im heimischen Freibad am Olloweg in Eidelstedt nach einem 8:8-Unentschieden gegen die SpVg Laatzen mit 5:1 Punkten den Titel. Ein Doppelschlag von Morten Ahme und Jakob Haas gegen Ende des Spieles sorgte für den umjubelnden Ausgleich und Cup-Gewinn. Nach Nordmeisterschaft holt der Zweitligist auch den Nordpokal Damit konnte die...

1 Bild

Wasserball: Poseidon holt Bundesliga-Aufstiegsturnier nach Hamburg

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 15.06.2016 | 14 mal gelesen

Nord-Meister SV Poseidon Gastgeber des Aufstiegsturniers Die Chancen auf den Bundesliga-Aufstieg sind gestiegen! Nord-Meister SV Poseidon genießt Heimrecht und richtet am 2./3. Juli das Aufstiegsturnier zur 1. Bundesliga im Poseidon-Bad am Olloweg in Eidelstedt aus. Neben Gastgeber SV Poseidon, spielen Ost-Meister SG Brandenburg, Süd-Meister SV Würzburg 05 sowie der West-Meister um die beiden Tickets. Im Westen fällt die...

3 Bilder

Wasserball: SV Poseidon Hamburg feiert Zweitligameisterschaft

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 13.06.2016 | 33 mal gelesen

Punkteteilung an der Leine: 8:8-Unentschieden zum Saisonabschluss Teilerfolg zum Saisonabschluss in der 2. Liga Nord. Der bereits seit zwei Wochen als Nordmeister feststehende SV Poseidon Hamburg hat sich auswärts vom Vize-Meister SpVg Laatzen mit 8:8-Unentschieden (2:4, 2:2, 3:2, 1:0) getrennt. Zweimal kämpften sich die Poseidonen nach Rückständen, 2:5 Anfang des 2 Viertels und 5:8 Mitte des 3. Viertels, heran. Der...

1 Bild

Wasserball/SV Poseidon Hamburg: Punkteteilung an der Leine!

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 13.06.2016 | 5 mal gelesen

8:8-Unentschieden zum Saisonabschluss Teilerfolg zum Saisonabschluss in der 2. Liga Nord. Der bereits seit zwei Wochen als Nordmeister feststehende SV Poseidon Hamburg hat sich auswärts vom Vize-Meister SpVg Laatzen mit 8:8-Unentschieden (2:4, 2:2, 3:2, 1:0) getrennt. Zweimal kämpften sich die Poseidonen nach 2:5- (Anfang 2. Viertel) und 5:8-Rückstand (Mitte 3. Viertel) heran. Der Ausgleich zum 8:8 gelang Center Jakob...

1 Bild

Wasserball/Poseidon heute schon in Laatzen zu Gast

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 10.06.2016 | 17 mal gelesen

Für die Wasserballer des SV Poseidon Hamburg endet bereits heute die Runde in der 2. Liga Nord. Das Spiel des bereits feststehenden Nordmeisters SV Poseidon gegen SpVg Laatzen wurde kurzfristig um einen Tag vorverlegt. Um 20:30 Uhr schwimmt die Poseidon-Sieben im aquaLaatzium gegen den Vize-Meister an. Vier gewinnt? Abschluss in der 2.Liga Hoffentlich das letzte Mal in der 2. Liga. Am 2./3. Juli wollen sich die...

5 Bilder

Wasserball/Poseidon verteilt keine Geschenke – 12:4-Sieg gegen Hildesheim

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 08.06.2016 | 14 mal gelesen

Keine Zeit für Geschenke haben die Wasserballer des SV Poseidon Hamburg. Trotz ihres frühzeitigen Titelgewinns in der 2. Liga Nord (wir berichteten) spielen die Eidelstedter weiter Volldampf. Am vorletzten Spieltag versenkte die Poseidon-Sieben im Vereinsbad am Olloweg den Liga-Dritten SC Hellas-99 Hildesheim mit 12:4 (3:1, 1:1, 3:2, 5:0). Nach zähem Start setzten sich die Hausherren mit dem Seitenwechsel dank ihrer...

1 Bild

Wasserball/Poseidon testet bereits für das Aufstiegsturnier

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 02.06.2016 | 8 mal gelesen

Nordmeister SV Poseidon empfängt Hellas-99 Hildesheim Schlussspurt in der 2. Liga Nord. Der Ligadritte SC Hellas-99 Hildesheim ist am Sonnabend ab 18 Uhr im Poseidonbad am Olloweg zu Gast. Der frisch gebackene Nordmeister SV Poseidon Hamburg präsentiert sich seinem heimischen Publikum in der 2. Liga ein letztes Mal! Die Bundesliga ruft, beim Aufstiegsturnier am 2./3. Juli (vermutlich beim West-Meister in...

1 Bild

Wasserball/Poseidon nicht zu stoppen – 1. Bundesliga wir kommen?

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 02.06.2016 | 9 mal gelesen

Eins, zwei drei – rein! Mit Anlauf und großen Geplansche ging es für Poseidons Trainer Florian Lemke, 26, ins Becken. Wenn beim Wasserball der Trainer baden geht, ist das ein sicheres Zeichen dafür, dass die Mannschaft gerade einen Titel gewonnen hat. Das freiwillige Bad feierten die Poseidonen bereits frühzeitig. Was für ein Erfolg! Trainer geht baden! Im Rostocker Neptunbad versenkten sie Gastgeber HSG Warnemünde mit...

3 Bilder

Wasserball: Erster Matchball zur Nord-Meisterschaft

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 26.05.2016 | 24 mal gelesen

Poseidons Wasserball wollen in Rostock punkten! Quasi im Vorbeischwimmen wollen sich die Wasserballer des SV Poseidon Hamburg am Sonnabend ab 15 Uhr in der Neptunschwimmhalle Rostock die Nordmeisterschaft gegen die HSG Warnemünde sichern. Bereits seit dem 9:7-Erfolg Ende April gegen Verfolger SpVg Laatzen bereitet sich die SVP-Sieben akribisch auf das Bundesliga-Aufstiegsturnier am 2./3. Juli vor. Ein Punkt aus noch drei...

2 Bilder

Poseidon besteht Härtetest im Freibad

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 22.05.2016 | 10 mal gelesen

Die Erfolgsserie geht weiter. Beim 50. internationalen Pfingstturnier des SV Neptun Emden gewannen die Zweitligawasserballer des SV Poseidon überlegen den Pokal. Im Endspiel siegten die Männer von Trainer Florian Lemke mit 5:1 gegen die SGW Iserlohn. Turniersieg zu Pfingsten im kalten Emden stählt Mannschaftsgefüge Sportlich war das Turnier zwar nicht der Gradmesser auf dem Weg Richtung Bundesliga für die Poseidonen,...

4 Bilder

Wasserballer des SV Poseidon wollen gegen Laatzen die Vorentscheidung um die Meisterschaft

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 28.04.2016 | 11 mal gelesen

Volle Konzentration aufs Spiel, gefeiert wird später! Mit den Wasserballern des SV Poseidon zu reden ist derzeit schwierig. Sie offenbaren nicht viel, lassen lieber Taten sprechen. Nach zuletzt zwei vergeblichen Anläufen in die 1. Bundesliga scheint ihr neues Konzept erfolgreich zu sein. Florian Lemke stieg zu Saisonbeginn aus dem Wasser. Statt als wurfgewaltiger Angriffscenter mit Treffern von sich reden zu machen,...

6 Bilder

Hamburger Wasserballer wollen mit Sieg in den Mai tanzen

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 25.04.2016 | 6 mal gelesen

Da waren es nur noch zwei! Aus dem Dreikampf um die Meisterschaft in der 2. Bundesliga Nord ist ein Zweikampf geworden. Nach dem 9:6-Auswärtssieg (1:2, 5:1, 2:1, 2:1) beim SC Hellas-99 Hildesheim haben die Wasserballer des SV Poseidon die besten Chancen auf den Titel und das Ticket zum Bundesligaaufstiegsturnier. Nun bitten die Poseidonen ihre Fans zum Tanz in den Mai. Am 30. April kommt es von 18 Uhr an im Inselparkbad zum...

1 Bild

Wasserball/Poseidon weiter vorn im Kampf um die Nordmeisterschaft

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 24.04.2016 | 18 mal gelesen

Da waren es nur noch zwei! 9:6-Auswärtssieg der Poseidonen in Hildesheim Mit einem 6:9-Auswärtssieg (1:2, 5:1, 2:1, 2:1) beim SC Hellas-99 Hildesheim haben die Wasserballer des Zweitligisten SV Poseidon ihre Titelambitionen unterstrichen. Gegen den dritten der 2. Liga Nord legten die Poseidonen nach einem kurzfristigen 0:1-Rückstand los und führten zum Seitenwechsel mit 7:2. Nach dem Wechsel versuchten die Gastgeber...

1 Bild

Poseidon-Trainer Florian Lemke feiert Bundesliga-Aufstieg

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 22.04.2016 | 12 mal gelesen

Voller Einsatz von SV Poseidon-Trainer Florian Lemke. Der 26-Jährige „verlor“ seine Stimme beim vierten Play-off-Spiel um den Aufstieg in die Gruppe A der 1. Bundesliga. Sein früherer Heimatverein OSC Potsdam gewann vorzeitig die Best-of-Five-Serie nach dem dritten Sieg gegen SVV Plauen. Lemke war am Donnerstag in Potsdam vor Ort und feuerte seine alten Mannschaftskameraden um knappen 10:9-Siegen gegen den bisherigen Top...

3 Bilder

Wasserball/Poseidon ganz cool! Spieler vom nächsten Gegner trainiert in Hamburg mit

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 21.04.2016 | 16 mal gelesen

Poseidon ganz cool! Der Zweitligist will auswärts bei Hellas-99 Hildesheim (Sa., 16:30 Uhr, Wasserparadies) punkten. Gut informiert über das Training und Taktik der Hamburger dürfte Torben Weiterer von Hellas-99 sein. Der Hildesheimer arbeitet derzeit unter der Woche an der Elbe. Trotz Kampf um den Nordtitel, Hildesheimer Torben Weiterer unter der Woche in Hamburg Poseidon-Coach Florian Lemke lud den 20-Jährigen...

3 Bilder

Wasserball/Poseidontrainer "schwänzt" Training!

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 21.04.2016 | 19 mal gelesen

Florian Lemke unterstützt heute seinen Heimatverein OSC Potsdam Florian Lemke Trainer des SV Poseidon „schwänzt“ heute das Training seines Zweitligateams. Der 26-Jährige schaut sich das vierte Spiel der Play-off-Serie um den Aufstieg zur Bundesliga Gruppe A zwischen dem OSC Potsdam und SVV Plauen an. In der Serie steht es 2:1 für den OSC. Lemke spielte zehn Jahre für die Brandenburger wurde dreimal Jugendmeister und...

6 Bilder

Hamburgs Wasserballer auf Meisterkurs

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 20.04.2016 | 17 mal gelesen

Titel-Dreikampf: Wenn nicht jetzt, wann dann? Poseidon Hamburg, SpVg Laatzen, Hellas-99 Hildesheim: In der 2. Bundesliga Nord geht der Dreikampf der Traditionsvereine um die Nord-Meisterschaft in die heiße Phase. Die Ausgangslage spricht eindeutig für die Poseidonen, die Hamburger liegen drei Punkte vor Laatzen und fünf Zähler vor den Hildesheimern. Laatzen hat als Bundesligaabsteiger nationale Erfahrung vorzuweisen....

1 Bild

Wasserball/Schlusslicht Warnemünde zu Gast im Inselparkbad

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 17.04.2016 | 8 mal gelesen

Poseidon lädt ein zum Treffen alter Bekannter. In der 2. Liga Nord empfangen die Wasserballer des SV Poseidon Hamburg erneut die HSG Warnemünde. Bereits am vergangenen Sonntag siegten die Elbstädter gegen den Klub von der Ostsee überlegen mit 15:3. Das war allerdings im Nordpokal. Poseidon qualifizierte sich für die Endrunde. Nun steht am Sonnabend ab 16 Uhr im Wilhelmsburger Inselparkbad das Pflichtspiel in der Liga auf dem...

5 Bilder

Wasserball/Poseidon auf Meisterkurs und für deutschen Pokal qualifiziert

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 12.04.2016 | 50 mal gelesen

Erfolgreiches Wochenende im Inselparkbad Erfolgreiches Wochenende für die Wasserballer des SV Poseidon Hamburg. Im Wilhelmsburger Inselparkbad siegten die Poseidonen im Spitzenspiel der 2. Liga Nord gegen Verfolger SpVg Laatzen mit 8:7 (2:3, 3:0, 3:2, 0:2) und tags darauf qualifizierten sich die Hamburger für den deutschen Wasserballpokal. Zwei Punkte gewonnen im Spitzenspiel gegen Laatzen – Smartphones und...

1 Bild

Wasserball/Poseidon qualifiziert sich für Nord-Endrunde und DSV-Pokal

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 11.04.2016 | 16 mal gelesen

15:3-Erfolg gegen HSG Warnemünde Die Wasserballer des SV Poseidon Hamburg haben sich mit einem 15:3-Sieg (5:0, 2:1, 4:1, 4:1) gegen die HSG Warnemünde für die Endrunde zum Norddeutschen Pokal qualifiziert. Bereits fünf Stunden zuvor waren die Poseidonen im Wilhelmsburger Inselparkbad gegen den Wolfenbütteler SV 21 mit 28:3 (3:0, 9:0, 6:2, 10:0) erfolgreich. Der Bezirksvertreter aus dem Raum Braunschweig war im...

6 Bilder

Wasserball/ Poseidon gewinnt Spitzenspiel gegen Laatzen

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 11.04.2016 | 14 mal gelesen

Einen wichtigen Heimsieg im Kampf um die Nordmeisterschaft haben die Wasserballer des SV Poseidon Hamburg errungen. Das Spitzenspiel gegen Verfolger SpVg Laatzen gewannen die Poseidonen mit 8:7 (2:3, 3:0, 3:2, 0:2) in der Wilhelmsburger Inselparkschwimmhalle. „Wir haben es unnötig spannend gemacht“, gestand Trainer Florian Lemke. Sein Team ging in der zweiten Minute durch Philipp Barenbergs ersten von drei Treffern mit 1:0...

3 Bilder

Wasserball/Spitzenspiel im Inselparkbad

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 06.04.2016 | 8 mal gelesen

Poseidons Wasserballer starten nach langer Pause durch Wilhelmsburg. Weichenstellung im Wilhelmsburger Inselparkbad. Die Wasserballer des Zweitligisten SV Poseidon Hamburg schwimmen nach fünfwöchiger Pause wieder an und das gleich dreimal am Wochenende vor heimischen Publikum. Zum Auftakt kommt es am Sonnabend zum Spitzenspiel der 2. Liga Nord. Gegner von 18 Uhr an ist Verfolger SpVg Laatzen. Die Niedersachsen liegen nur...

1 Bild

Losglück für die Wasserballer: SV Poseidon Gastgeber der Vorrunde

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 18.03.2016 | 6 mal gelesen

Bei der Auslosung zur Vorrunde zum norddeutschen Pokal hat der SV Poseidon Hamburg Losglück. Der Pokalsieger des Vorjahres ist am 10. April Gastgeber im Wilhelmsburger Inselparkbad. Im Nordpokal trifft der Tabellenzweite der Zweiten Liga Nord auf den Tabellenletzten HSG Warnemünde (17 Uhr) und zuvor auf den Wolfenbütteler SV (12 Uhr) aus der Bezirksliga Braunschweig. Im Vorjahr gewann das Team von Trainer Florian Lemke den...

3 Bilder

Wasserball: Poseidon wieder auf Kurs. 12:4-Sieg im Kampf der Götter in Rostock

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 09.03.2016 | 21 mal gelesen

Die Wasserballer des SV Poseidon sind wieder auf Kurs Richtung Bundesliga. „Den Kampf der Götter“, so titelte der Gegner im Vorwege, gewannen die Hamburger in der Neptunschwimmhalle Rostock überlegen mit 12:4 (4:0, 3:1, 2:1, 3:2) gegen die HSG Warnemünde. Ein klares Ergebnis gegen den Ligaletzten. „So weit, so gut“, Stammtorhüter Hannes Helm, nach dem Spiel. Der 27-Jährige hatte in seiner Heimatstadt drei Viertel Zeit die...

1 Bild

Wasserball: Poseidon will zurück auf die Siegerstraße

SV Poseidon Hamburg
SV Poseidon Hamburg | Eidelstedt | am 07.03.2016 | 7 mal gelesen

Hamburg zu Gast in Rostock Die Niederlage vergangenes Wochenende bei den White Sharks Hannover ist abgehakt. Der SV Poseidon muss erneut auswärts ran. Am Sonntag ab 14 Uhr schwimmen die Poseidonen in der Rostocker Neptunschwimmhalle gegen die HSG Warnemünde an. Fehlen wird allerdings an der Ostsee Trainer Florian Lemke. Der Dreiklang von Beruf, duales Masterstudium und Traineramt kostet seinen Tribut. Coach Florian...