Älter werden

Weltseniorentag: Hamburger Gesundheitssenatorin und Prominente gegen Armut und Einsamkeit

Kerstin Hoffmann
Kerstin Hoffmann | Eimsbüttel | am 23.09.2015 | 153 mal gelesen

Hamburg: UKE | Mit dem Kreuzfahrtschiff auf hoher See oder einsam im Fernsehsessel? Welche Auswirkungen hat Altersarmut und was erwartet uns in der Zukunft? Nach einer Erhebung des Statistischen Bundesamtes sind 16 Prozent der über 80-Jährigen einsam. Erschreckend: Allein in Hamburg bekommen 69 von 1.000 Senioren Grundsicherung. Anlässlich des internationalen Weltseniorentags am 1. Oktober diskutieren Gesundheitssenatorin Cornelia...

1 Bild

"Im Herbst des Lebens" 1

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 23.09.2014 | 59 mal gelesen

Schnappschuss

Informationsabend mit Angehörige von Demenzkranken

Sabine Wigbers
Sabine Wigbers | Eidelstedt | am 12.08.2014 | 120 mal gelesen

Hamburg: Gemeinde Sankt Gabriel | Hamburg. Singen, spazieren gehen, kreativ werden, backen. Auch Menschen mit einer Demenz haben vielfältige Interessen und brauchen eine abwechslungsreiche Aktivierung. Die „Casa Malta“ ist eine neue Einrichtung des Malteser Hilfsdienstes e.V. in Hamburg Eidelstedt, die sich an Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, richtet. Hier stehen ihre Interessen und Bedürfnisse im Mittelpunkt. Am Mittwoch, 27.08., findet um 18:30...

Die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation bietet an:

Jürgen Lohse
Jürgen Lohse | Neugraben | am 06.05.2013 | 86 mal gelesen

Hamburg: Seniorenresidenz Neugraben | Besichtigung der Senioren-Residenz Neugraben,Falkenbergsweg 1-3 Wann: 28.Mai 2013 Treffpunkt: Senioren Residenz Neugraben, Haupteingang Uhrzeit: 15.15 Uhr Beginn: 15.30 Uhr Bei Kaffee und Kuchen wird uns der Leiter der Seniorenresidenz u.a. einen Vortrag über das Thema: älter werden halten, außerdem werden uns die Räumlichkeiten der Seniorenresidenz gezeigt. Sie sind der Meinung: Nichts für mich ! Hören...