Verbotene Liebe auf dem Eis

Holiday on Ice feiert die Magie einer Liebe, die Widerstände überwindet. Foto: pr
Hamburg: Barclaycard Arena |

„Believe“, die neueste Produktion von Holiday on Ice, zeigt moderne Version von Romeo und Julia ­– Freikarten

René Dan, Hamburg

Liebe kennt keine Grenzen – nicht einmal die der Schwerkraft. Ob Toeloop, Flip oder Rittberger – atemberaubende Sprünge und viel Magie erwarten die Besucher der neuesten Show von Holiday on Ice. Mit etwas Glück können Leser dieser Zeitung die Vorstellung am Mittwoch, 3. Februar 2016, um 19.30 Uhr in der Barclaycard Arena kostenlos besuchen: Das Elbe Wochenblatt verlost fünf mal zwei Karten.
In Believe sehen Besucher eine moderne Interpretation von
Romeo und Julia. Sehnsucht und Leidenschaft, Eifersucht, Neid und eine große Liebe bestimmen die Handlung. Zwei Welten prallen aufeinander. Zum einem die industrielle Unterwelt, von Maschinerien geprägt. Zum anderen ein Kosmos von Glanz und Glamour. Ein atemberaubender Kampf bricht aus, voller aufregender Momente.

Nica und Joe, die Finalisten von „X-Factor“, singen live

Die Dramatik wie auch die Macht der Liebe unterstreichen Nica und Joe, die Finalisten der Casting-Show „X-Factor“, live mit ihrem Gesang. Das deutsch-amerikanische Duo präsentiert in seinen neuen Songs einen exklusiven Mix aus Klassik und Pop.
Belive steht ganz in der Tradition der vorherigen Produktionen: Seit mittlerweile 72 Jahren vereint Holiday on Ice erstklassigen Eiskunstlauf mit aufwändigen, oft farbenprächtigen Kostümen. Hinzu kommen eine spektakuläre Akrobatik und Choreografie, mitreißende Musik und modernste Licht- und Soundeffekte.
Wer das Event kostenlos besuchen will, sendet bis Montag, 14. September, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort: „Holiday on Ice“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder eine E-Mail, mit dem Betreff „Gewinne: „Holiday on Ice“, an post@wochenblatt-
redaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Holiday on Ice

mit „Believe“ in der Barclaycard Arena, Sylvesterallee 10, am Mittwoch, 3. Februar 2016. Karten ab 30,90 Euro, ermäßigt 15,95 Euro (Kinder bis 15 Jahren). Tickets unter S 01805 / 44 14 (0,14 Euro pro Minute aus dem Festnetz, Mobilfunkpreis 0,42
Euro pro Minute), unter ❱❱ www.holidayonice.de und an allen bekannten
Vorverkaufsstellen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.