Night of the Jumps

Die Fahrer der Motocross-Maschinen versuchen immer wieder, Grenzen zu überwinden. Foto: Manfred Hertlein Veranstaltungs GmbH
Hamburg: 02 World |

Spektakuläre Show im Freestyle-Motocross in der O2 World – Karten zu gewinnen

René Dan, Hamburg

Sie faszinieren mit Salti auf dem Motorrad, drehen ihre Maschinen um 360 Grad in der Luft oder „laufen“ frei schwebend neben ihren Fahrzeugen: Die Fahrer der „Night of the Jumps“. Das Elbe Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Freestyle-Motocross-Show am Freitag, 12. Juni, um 20 Uhr in der 02 World.
Die Nights of the Jumps ist die älteste und größte internationale sogenannte „Freestyle MX Serie“ weltweit. Im Rahmen ihrer Shows wird nicht „nur“ der offizielle FMX Weltmeister ermittelt, sondern seit 2011 auch der Europameister. Und: Mit ihrem weltweiten Ranking stellt die Serie die maßgebliche Rangliste im Freestyle Motocross Sport.
Internationaler Spitzensport vereint sich bei der Night of the Jumps mit atemberaubenden Show-Attraktionen, zu denen auch Pyro- und Lichttechnik gehören. Das Event wird auch dadurch zum Highlight des Motocross, dass die Zuschauer der Fahrer-Elite ganz nah sein können. Besucher können die Stars treffen, mit ihnen Fotos machen und Autogramme bekommen.
Freestyle Motocross – kurz: FMX – hat sich in den 90er Jahren in den USA entwickelt, als den Sportlern das Fahren auf freiem Gelände oder in Hallen nicht mehr reichte. Und so rückten die Sprünge in den Vordergrund.
Mit atemberaubenden Tricks und Formationen suchen die „Crosser“ nach neue sportlichen Grenzen, die sie überschreiten können. So drehen die Fahrer in rund zehn Metern Höhe ihre Maschine zur Seite, sodass sie quer in der Luft steht. Oder sie rutschen nach hinten und schweben frei über der Maschine.
Wer die spektakuläre Show kostenlos sehen möchte, sendet bis Montag, 20. April, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort „Night of the Jumps“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-Mail, mit dem Betreff „Gewinne: Night of the Jumps“, an post@wochenblatt-
redaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Night of the Jumps
in der 02 World, Sylvester-allee 10, am Freitag und Sonnabend, 12. und 13. Juni, jeweils um 20 Uhr. Tickets ab 22 Euro – zuzüglich Gebühren – unter der Hotline 01805 / 969 00 05 55, auf ❱❱ www.riverconcerts.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Kinder bis zwölf Jahre zahlen ab elf Euro zuzüglich Gebühren.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.