Das Klangspektakel des Kino-Genies

Auch eine beeindruckende Lichtershow kennzeichnet die Tournee des Musik-Genies Hans Zimmer (vorn). Foto: Steve Gillet
Hamburg: Barclaycard Arena |

Filmkomponist Hans Zimmer: Logenplätze für Konzert des Oscar-Preisträgers in der Barclaycard Arena zu gewinnen

Heinrich Sierke, Hamburg

Er ist Hollywoods erfolgreichster Filmmusikschreiber, aus seiner Feder stammen die Songs zu Blockbustern wie „Rain Man“, „Fluch der
Karibik“ oder „Batman“: der gebürtige Deutsche Hans
Zimmer. Jetzt tourt das Musik-Genie erstmals mit Band, Orchester und Chor. Der Titel der Tournee: „Hans Zimmer – Live on Tour 2016“. Das Elbe
Wochenblatt verlost sechs mal zwei Tickes für das Konzert am Montag, 18. April, um 20 Uhr. Die Gewinner erleben das Event in der Barclaycard Loge – inklusive Freigetränken und ausgezeichnetem Blick auf die Bühne.
Hollywoods begehrtester und innovativster Filmmusikschreiber hat über 100 Filmmusiken komponiert, zu seinen größten Erfolgen gehören die Soundtracks zu „Gladiator“, „Thelma und Louise“, „Inception“, „Spiderman“ und „Da Vinci Code – Sakrileg“. Für „Der König der Löwen“ gewann Hans Zimmer den Oscar, hinzu kommen unter anderem vier Grammys und zwei Golden Globes.

Orchester besteht aus 70 hochkarätigen Musikern

Jetzt präsentiert Hollywoods musikalisches Wunderkind seine Filmmusik erstmals live auf der Bühne mit einem Orchester bestehend aus 70 hochkarätigen Musiker. Darunter sind seine 20-köpfige Band, mit der er seine preisgekrönten Soundtracks einspielt und Lebo M, bekannt für seinen bewegenden Gesang in Hans Zimmers Filmmusik für Disneys König der Löwen.
Hans Zimmer stellt eine musikalische Werkschau in einem bewegenden Live-Event, beeindruckend beleuchtet von Marc Brick- man, der bereits mit vielen Großen gearbeitet hat, darunter Pink Floyd und Barbara Streisand. Der Künstler selbst präsentiert seine Musik, spielt die Gitarre und steht am Keyboard vor seinem Orchester. Der gefeierte Komponist gestaltet mit seinen Kinomelodien ein bombastisches Klangspektakel in einer außergewöhnlichen visuellen Inszenierung.
Wer dieses Konzert kostenlos erleben möchte, sendet bis Montag, 14. März, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an das Elbe Wochenblatt, Stichwort: „Hans Zimmer“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder eine E-Mail mit dem Betreff „Gewinne: Hans Zimmer“ an die Adresse post@wochenblatt-
redaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hans Zimmer Live on Tour 2016

in der Barclaycard Arena, Silvesterallee 10, am Montag, 18. April, um 20 Uhr. Tickets ab 59,90 Euro unter S 01806/ 57 00 99 (0,20 Euro pro Anruf, Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro pro Anruf) – dieser Preis gilt nicht für die Logenplätze. Mehr Informationen zur Show unter ❱❱ www.barclaycard-arena.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.