offline

Miriam Kopf

Heimatort ist: Stellingen
registriert seit 04.09.2014
Beiträge: 179 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1

Stadtteilfest mit Sockenspende

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Othmarschen | am 10.06.2015 | 119 mal gelesen

Iserbrook: Iserbrooker Stadtteilfest der besonderen Art: Alle Iserbrooker und Gäste des Festes werden um Sockenspenden gebeten. Neben einem abwechslungsreichem Programm am Sonnabend, 13. Juni, von 14 bis 17 Uhr, gibt es Sammelboxen in der Schule, Musäusstraße 29, im Jugendzentrum, Osdorfer Landstraße 400, und in der Kirchengemeinde, Schenefelder Landstraße 202. Die gut erhaltenen Socken in allen Größen und Farben werden an...

Brainwalking: Erlebnis für die Sinne

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Othmarschen | am 10.06.2015 | 64 mal gelesen

Blankenese: Bei diesem Spaziergang werden Tasten, Riechen, Schmecken, Hören und Sehen zum Erlebnis: Der nächste „Brainwalk“ findet am Sonntag, 14. Juni, im Hirschpark statt. Treffpunkt um 11 Uhr vor dem Café Witthüs, Elbchaussee 499A. Die lizenzierte Gehirntrainerin Stefanie Probst kombiniert beim Brainwalking kleine Denksportaufgaben für die logische und kreative Gehirnhälfte mit Eindrücken aus der Natur und einer großen...

Info: Neue Unterkunft für Flüchtlinge

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Othmarschen | am 10.06.2015 | 229 mal gelesen

BLANKENESE: Kommt wieder eine Flüchtlingsunterkunft nach Blankenese? Der Ausschuss für Soziales, Integration, Gleichstellung und Flüchtlinge des Bezirks Altona informiert am Montag, 15. Juni, über die Pläne am Björnsonweg. Los geht die öffentliche Veranstaltung um 18 Uhr in der Aula der Gorch-Fock-Schule, Karstenstraße 22. MIK

Wie es ist, auf der Flucht zu sein

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Othmarschen | am 10.06.2015 | 58 mal gelesen

Gross Flottbek: Mit Fluchthelfern in Kontakt kommen, sich auf einem Boot zusammendrängen und Grenzen überwinden: In einer neuen Ausstellung können Konfirmanden, Schulklassen und andere Betrachter nachvollziehen, was es heißt, aus der Heimat fliehen zu müssen. Der interaktive Rundgang zum Thema Flucht ist erstmals von Mittwoch, 17. Juni, bis Freitag, 3. Juli, in der Jugendkirche, Bei der Flottbeker Mühle 28, zu sehen. Der...

1 Bild

Pflanzen-Kunstwerke

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Othmarschen | am 10.06.2015 | 110 mal gelesen

Eine Ausstellung im Loki-Schmidt-Haus beschäftigt sich mit Sammlungen Hamburger Privatleute - Ch. v. Savigny, Klein Flottbek Es begann mit einem Stein, der am Wegesrand lag. Vielleicht hatte er eine interessante Form oder ein ungewöhnliches Muster, so genau kann sich Ingeborg Niesler nicht erinnern. „Auf jeden Fall fand ich ihn so faszinierend, dass ich ihn eingesteckt habe“, sagt die Osdorferin, damals gerade mal vier...

Rissener Polizei zieht um

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Othmarschen | am 10.06.2015 | 77 mal gelesen

Rissen: Die Außenstelle Rissen der Osdorfer Polizei zieht am Freitag, 12. Juni, in die Rissener Landstraße 212. Ab Montag, 15. Juni, gelten hier die gewohnten Öffnungszeiten: montags bis freitags von 7 bis 20 Uhr und sonnabends von 8 bis 13 Uhr. Außerdem ist die Polizei wie immer jeden Dienstag mit einem Infomobil auf dem Wochenmarkt vertreten. Grund für den vorübergehenden Umzug ist der geplante Neubau am alten Standort. MIK

1 Bild

Startschuss für die Bauarbeiten

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Othmarschen | am 10.06.2015 | 87 mal gelesen

Bis Mitte 2016 soll das Emmaus Hospiz stehen - BLANKENESE: Jetzt ist es amtlich: Das Emmaus Hospiz wird in der Godeffroystraße 29 in Blankenese gebaut. Bei Sonnenschein haben rund 200 Anwohner aufmerksam beobachtet, wie die „Offiziellen“ zur Schaufel griffen: Propst Horst Gorski, Marten Gereke, Geschäftsführer der späteren Betreiberin, der Pflegediakonie Hamburg-West/Südholstein, Architekt Andreas Horlitz, Clarita Loeck,...

1 Bild

Baron Voght hat seine Knüppelbrücke zurück

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Othmarschen | am 10.06.2015 | 81 mal gelesen

Verein „Freunde des Jenischparks“ weihen 100.000 Euro-Projekt ein - Fanny Jenisch und Baron Caspar von Voght ließen es sich nicht entgehen, gemeinsam mit den Freunden des Jenischparks die neue Knüppelbrücke einzuweihen. Das in die Jahre gekommene Wahrzeichen des Parks war nach historischen Bildern zum zweiten Mal neu aufgebaut worden: Diesmal hat der Verein dank zahlreicher Spenden knapp 100.000 Euro investieren können, um...

1 Bild

Elfjährige sammeln für Flüchtlinge

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Othmarschen | am 10.06.2015 | 265 mal gelesen

Anna und Elisabeth gehen Klinken putzen und verkaufen auf Flohmärkten – 565 Euro für Sieversstücken - Davon können wir Erwachsenen uns eine Scheibe abschneiden: Elisabeth und Anna sind elf Jahre alt – und schon ehrenamtlich aktiv. 565 Euro haben sie bereits für die Flüchtlinge in Sieversstücken gesammelt. Und die nächste Aktion steht an. Die beiden Freundinnen aus Nienstedten und Iserbrook haben lange Haare, ein freches...

Mit dem Herzen zur eigenen Gesundheit

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Othmarschen | am 03.06.2015 | 54 mal gelesen

Gross Flottbek: Die Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr gibt am Donnerstag, 4. Juni, Tipps, wie man „Mit dem Herzen zur eigenen Gesundheit finden“ kann. Der Vortrag mit Übungen findet von 19 bis 20.30 Uhr in der VHS-West, Waitzstraße 31, statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Referent ist Dr. Markus Peters, Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren. MIK

Jazz: Die Gershwin-Story im Heidbarghof

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Othmarschen | am 03.06.2015 | 52 mal gelesen

Osdorf: Der weltbekannte Jazzkomponist George Gershwin wird würdig vorgestellt: Das Lübecker Trio „Swingin’ Words“ lässt die glanzvolle Tanzfilmära „Jazz is my voice“ wieder lebendig werden. Zu sehen und zu hören sind Antje Birnbaum (Schauspiel/Gesang), Akos Hoffmann (Klarinette/Gesang) und Pianist Nikolai Juretzka am Sonnabend, 6. Juni, ab 20 Uhr im Heidbarghof, Langelohstraße 141. Eintritt: 14 Euro, ermäßigt zehn Euro. MIK

Kunst-Auktion für guten Zweck

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Othmarschen | am 03.06.2015 | 46 mal gelesen

Othmarschen: Zum dritten Mal organisieren Schüler des Gymnasiums Christianeum eine Kunst-Auktion, diesmal zugunsten der Hamburger Tafel. Los geht es damit am Sonnabend, 6. Juni, um 15 Uhr im Elbe Einkaufszentrum, Osdorfer Landstraße 131-135. Insgesamt 60 verschiedene Werke – vom Ölgemälde bis zur Graffiti-Zeichnung – stellen die jungen Künstler zur Verfügung. Auch Sofort-Käufe sind möglich. MIK

Kirchenkonzert für guten Zweck

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Othmarschen | am 03.06.2015 | 55 mal gelesen

Nienstedten: In der Kirche Nienstedten, Elbchaussee 410, findet am Sonntag, 7. Juni, ein Benefizkonzert statt. Ab 18 Uhr spielen das „Cat-Quartett“ und das Kammermusikensemble des Harvestehuder Sinfonieorchesters Stücke von Vivaldi, Haydn, Borodin und Bach. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Der Erlös geht an die Umbrella Foundation, die sich seit 2005 um verwaiste Kinder in Nepal kümmert. MIK

Mythos Kafka am Altonaer Theater

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Altona | am 03.06.2015 | 171 mal gelesen

Auftakt zu „25 Jahre Hamburg-Prag“ - Ch. Handke, Altona Das Altonaer Theater bringt zur Feier des Städtejubiläums „25 Jahre Hamburg - Prag“ eine traumhafte Reise in die Welt Franz Kafkas auf die Bühne: „ Mythos Kafka - Welten eines Visionärs“. Die Schauspiel- und Tanz-Inszenierung von Regisseurin Jana Pulkrabek und Yaroslav Ivanenko, Ballettdirektor in Kiel, gastiert am 7. und 8. Juni exklusiv im Haus an der Museumstraße...

1 Bild

Seine Handtasche zum Blühen bringen

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Othmarschen | am 03.06.2015 | 100 mal gelesen

Frühlingsfest in der Waitzstraße und auf dem Beselerplatz – Donnerstag, 4. Juni, von 17 bis 21 Uhr - Als wäre das Wetter bestellt worden. Pünktlich zum Frühlingsfest morgen in der Waitzstraße sollen die sommerlichen Temperaturen kommen. Da blühen nicht nur die bepflanzten Handtaschen auf! • Wie jetzt - blühende Handtaschen? Der Dame liebstes Accessoire ist zweckentfremdet worden: Blumen zieren Rucksack, Clutch und Co.,...