Zum Einstand Blumen vom Chef

Hamburg: Regionalausschuss Eidelstedt/Stellingen |

Eidelstedts Regionalbeauftragte Katharina Nagel offiziell eingeführt

Amtsantritt: Zu ihrem ersten Termin im Regionalausschuss Stellingen/Eidelstedt am Montag vergangene Woche gab’s Blumen vom Chef, Bezirksamtsleiter Torsten Sevecke. Katharina Nagel ist seit Kurzem die neue Regionalbeauftragte für Eidelstedt, Stellingen, Niendorf, Schnelsen und Lokstedt. In dieser Funktion besuchte die Regionalbeauftragte am Donnerstag auch die Bezirksversammlung Eimsbüttel. Katharina Nagel ist die Nachfolgerin von Gudrun Schuck, die den Job in Teilzeit wahrnahm und sich zukünftig verstärkt um die Leitung der Jugend- und Familienhilfe der Region Eidelstedt/Stellingen kümmern wird.
Foto/Text: Reinhard Schwarz
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.