Stellingen - Unser Freund von Hinz und Kunzt ist meistens gut gelaunt.

Die Hinz und Kunzt Verkäufer - meistens gut gelaunt.
Sie sind dankbar und meistens gut gelaunt, unsere Hinz und Kunzt - Verkäufer. Auf alle Fälle sind sie nicht aus dem Stadtbild wegzudenken. Ein wahres Unikat begegnet einem vor dem Aldi - Markt in der Kieler Straße, welcher zuvor im Stellinger Hof gewesen ist. Er ist polnischer Herkunft, stammt ursprünglich aus Oberschlesien, spricht aber sehr gutes Deutsch. Er ist groß gewachsen, hat einen Bart, welcher dem eines Seehundes gleicht und sehr viele Aldi - Kunden nehmen gerne mit ihm ein Gespräch auf, denn er ist intelligent und hat immer einen Spaß auf Lager.

Seine rhetorisch guten Konterattacken, wenn man ihm mal eine Ausgabe abgekauft hat oder auch einmal fünfzig Cent oder einen Euro so zugesteckt hat, sie beginnen meistens mit "weißt du noch?" - So geschehen wieder einmal diese Woche. "Weißt du noch, die Fußball Weltmeisterschaft in Hamburg 2006, das Spiel der Ukraine gegen Saudi Arabien am 19. Juni, die Ukraine hat 4 : 0 gewonnen!"

Natürlich habe ich das nicht mehr gewusst, aber zugeben konnte ich das doch niemals, also fragte ich zurück, was er denn genau meine. "Naja das Motto: "Die Welt zu Gast bei Freunden!"

Das fiel mir sofort wieder ein. "Und die Merkel hat ein paar Tage zuvor gesagt, Deutschland wäre ein Sanierungsfall. - Wie vielen musste ich damals erklären, dass die Welt nicht bei Freunden zu Gast ist, sondern bei einem Sanierungsfall!"

Ich konnte nicht mehr, ich musste lachen. Mein polnischer Freund lachte herzlich mit. Wir zeigten uns gegenseitig die Daumen nach oben und sagten "Tschüss - bis zum nächsten Mal". Das wird bald sein und darauf freuen sich wohl beide.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.