Stellingen hat mehr zu bieten als Schließungen!

Wann? 12.11.2011 17:00 Uhr

Wo? Haus der Jugend Stellingen, Sportplatzring 71, 22527 Hamburg DE
Hamburg: Haus der Jugend Stellingen |

Kulturfestival im Haus der Jugend

Von Leonie Haenchen, Stellingen – Von Square Dance bis zu Hip Hop, von Saxophon- bis zu Akkordeonklängen und vom Orient bis nach Mexiko – mit einem bunten Programm möchte der Stadtteil Stellingen in diesem Jahr sein Kulturleben präsentieren.
Das Bürgerhaus Stellingen und das Haus der Jugend veranstalten am Sonnabend, 12. November, das Kulturfestival „Hallo Stellingen“. Damit möchten die Veranstalter vor allem eines vermitteln: „Stellingen besteht nicht nur aus Schließungen wie zum Beispiel der Bücherhalle, dem Verkauf des Rathauses, dem schrittweisen Abbau des Ortsamtes: Im Schatten der Metropole blüht hier – meist im Verborgenen – eine vielfältige Kulturszene“, so Organisator Peter Rickers.
Tanz- und Sport-Vereine leis-ten einen künstlerischen Beitrag zum Programm, das von Rickers und dem Stadtteilschriftsteller Claus Günther präsentiert wird. Kinder werden von dem Zauberer Olaf Pinske unterhalten, während die Eltern zum Büchertisch oder durch die Fotoausstellung schlendern können.
Um 17 Uhr beginnt das Programm im Haus der Jugend, Sportplatzring 71. Karten können vorab für fünf Euro beim Blumengeschäft Sonnenblume, Hagenbeckallee 2, bei Schreibwaren Schildmann, Langenfelder Damm 76, im Bürgertreff, Spannskamp 43, und im Haus der Jugend gekauft werden.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.