Schülertheater spielt Mobbing-Thriller

Wann? 19.09.2013 19:30 Uhr bis 20.09.2013 21:30 Uhr

Wo? Gymnasium Dörpsweg , Dörpsweg 10, 22527 Hamburg DE
Hamburg: Gymnasium Dörpsweg |

Eine Gang hat ein neues Opfer – Adam – er muss sich Mutproben stellen, um dazuzugehören. Es endet in einer Katastrophe. Adam stürzt metertief in einen Schacht. Dass er den Aufprall überlebt hat, ist unwahrscheinlich.

Die Jugendlichen entwerfen ein imaginäres Täterprofil, um die eigene Beteiligung zu vertuschen und die Polizei findet tatsächlich einen Mann, auf den die Beschreibung passt … Dann taucht auch Adam verletzt, aber lebendig wieder auf - die Nerven liegen blank. Er muss ein zweites Mail beseitigt werden …

Das Stück wird von Schülern des Theaterkurses S3 am Gymnasium Dörpsweg unter Leitung von Anke Frölich inszeniert. Ursprünglich für 11 Personen geschrieben, wurden Rollen hinzugefügt und neue Szenen geschrieben, so dass alle 23 Kursteilnehmer einen eigenen Charakter spielen können.

Gymnasium Dörpsweg, Dörpsweg 10, 22527 Hamburg-Eidelstedt
Aufführungstermine: 18./ 19.09.2013 19.30 Uhr
Eintritt: EUR 3,- / Schüler: EUR 2,-
Empfohlen ab 14 Jahren
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.