Repair Café in Stellingen!

Wann? 06.06.2015 11:00 Uhr bis 06.06.2015 15:00 Uhr

Wo? Nachbarschaftstreff Linse, Försterweg 46, 22525 Hamburg DE
Gewusst wie! Beim Repair Café in Stellingen helfen Fachleute dabei, defekte Sachen wieder fit zu machen. (Foto: pr)
Hamburg: Nachbarschaftstreff Linse |

Reparieren statt wegwerfen: Am Sonnabend, 6. Juni, helfen Fachleute im Nachbarschaftstreff Linse

Wir schmeißen viele Sachen weg, die recht einfach zu reparieren sind. In Stellingen gibt es am Sonnabend, 6. Juni, erstmalig ein Repair Café – das
Elbe Wochenblatt beantwortet die wichtigsten Fragen.

Was ist ein Repair Café?
Hier dreht sich alles ums Reparieren. Es stehen ehrenamtliche Fachleute mit Rat und Tat zur Verfügung: Elektriker, Näherinnen, Tischler, Schlosser und ein Fahrradmechaniker. Sie werden den Café-Besuchern bei allen möglichen Reparaturen helfen – kostenlos. Zudem sind verschiedene Werkzeuge und Materialien vorhanden.

Wie geht das?
Besucher des Repair Cafés bringen ihre kaputten oder funktionsuntüchtigen Gegenstände von zu Hause mit. Toaster, Lampen, Föhne, Kleidung, Fahrräder, Spielzeug, Geschirr: Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Reparatur gelingt! Die Fachleute im Repair Café wissen fast immer eine Lösung.

Was ist das Ziel?
Die Initiatoren möchten dafür werben, Sachen zu reparieren und so den Müllberg zu reduzieren. Denn: In Deutschland wird sehr viel weggeworfen – auch Gegenstände, denen fast nichts fehlt und die nach einer einfachen Reparatur wieder ordentlich zu gebrauchen wären. Beim Repair Café können sich die Besucher in angenehmer nachbarschaftlicher Atmosphäre helfen lassen.

Wie sind die Erfahrungen?

Gut! Solche Treffs gibt es bereits in vielen Stadtteilen. „Über das Repair Café können Menschen in der Nachbarschaft auf neue Art und Weise wieder zusammenkommen und entde-cken, wie viel Wissen und praktische Fähigkeiten eigentlich vorhanden sind“, sagt zum Beispiel Klaus Wagner, Mitorganisator des Treffs in Eidelstedt. In Stellingen unterstützt die Baugenossenschaft Hamburger Wohnen die Initiative.


Sonnabend, 6. Juni, 11 bis 15 Uhr im Nachbarschaftstreff der Wohnsiedlung „Linse“, Försterweg 46 (am S-Bahnhof Langenfelde). Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.