Gesänge aus Taizé in der Stellinger Kirche

Wann? 25.09.2011 19:00 Uhr

Wo? Stellinger Kirche, Molkenbuhrstraße, 22525 Hamburg DE
Hamburg: Stellinger Kirche | Am Sonntag, 25. September, kann man in der Stellinger Kirche meditative Gesänge aus Taizé erleben. Dabei ist es ausdrücklich erwünscht die Gesänge mitzusingen. Wer möchte, kann bereits ab 17:30 Uhr an einer Übungssession teilnehmen oder einfach um 19 Uhr zum eigentlichen Beginn der Veranstaltung kommen.
Die Gesänge stammen aus der Liturgie der christlichen Bruderschaft von Taizé, Frankreich. Sie zeichnen sich durch ihre Schlichtheit aus und können leicht mitgesungen werden. Unterstützt wird der Taizé-Abend von der Band Capella Nova, einem Vokal- und Instrumentalensemble der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Stellingen unter Leitung von Kantor Hans-Christoph Ebert. Die Prädikantin Brigitte Wellner wird dazu Texte lesen und durch die meditativen Momente des Abends anleiten.
Eine Anmeldung zur Übungssession ist nicht erforderlich. Der Eintritt zu der vom Bezirksamt Eimsbüttel geförderten Veranstaltung ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.