Denk' ich an Stellingen, denk' ich an Arena und Hagenbeck!

Stellingen - nur Arena und Hagenbeck?
Wird man gefragt, in welchem Stadtteil von Hamburg man wohnt und man antwortet in Stellingen, dann kennt das fast jeder. Das legendäre Volksparkstadion, obwohl schon mehrfach umbenannt, sorgt dafür, dass unser Stadtteil nach St. Pauli und damit Altona, den höchsten Bekanntheitsgrad hat, und das nicht nur in Deutschland. Sagt man danach, das Hagenbeck's Tierpark auch zu Stellingen gehört, dann stößt man häufig auf Erstaunen. Warum? Hagenbeck hat völlig unabhängig seinen eigenen Bekanntheitsgrad aufgebaut, wozu man nur gratulieren kann!

Dann fängt es aber auch schon für eingefleischte Stellinger an, schwierig zu werden: fragt man diese, welche Attraktionen der eigene Stadtteil noch habe, um Touristen von den Sehenswürdigkeiten Alster, Gänsemarkt, Hafen, Rathausmarkt, Reeperbahn etc. (in alphabetischer Reihenfolge aufgezählt!), dann geraten viele ins Grübeln.

Vielleicht hilft der folgende Gedanke: es wäre schön, hätte Stellingen eine "Touristische Arbeitsgemeinschaft hc", die sich um die Anhebung der lokalen Möglichkeiten zur Belebung des Fremdenverkehrs bemüht. Unsere Geschäfte wären sicher nicht undankbar.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.