Bürgerhaus Stellingen wählt neuen Vorstand

Der neue Vorstand: Cornelia Mertens, Barbara Pagenkopf, Birgit Fischer, Heinrich Schürmann
Nach dem plötzlichen Tod von Peter Rickers am 05. April 2012, dem Mitbegründer und Vereinsvorsitzenden des Bürgerhaus Stellingen e.V. Stadtteilkulturzentrum seit Gründung 1994, musste der Vorstand neu gewählt werden. Deshalb führte der Verein eine außerordentliche Mitgliederversammlung am 8. August durch. Die Mitglieder bestimmten, dass der neue Vorstand zunächst bis zu den regulären Vorstandswahlen auf der Jahreshauptversammlung 2013 amtieren wird.

Die Kandidatin für den Vorsitz war Barbara Pagenkopf, die auf eine langjährige und engagierte Arbeit im Stadtteil zurückblicken kann. Sie war bisher Erste Kassenwartin des Vereins. Diese Kandidatur wurde möglich, nachdem sich Cornelia Mertens bereit erklärt hatte, die Position der Ersten Kassenwartin zu übernehmen. Zur Zweiten Kassenwartin wurde Birgit Fischer, zur Zweiten Schriftführerin ebenfalls Barbara Pagenkopf gewählt. Zusammen mit dem als Zweiter Vorsitzender und Erster Schriftführer unverändert amtierenden Heinrich Schürmann wurde so ein kompetentes Vorstands-Team gebildet.

"Wir werden als Trägerverein des BÜRGERTREFFs STELLINGEN am Spannskamp 43 die vielfältigen sozio-kulturellen Angebote für den Stadtteil erhalten und weiterentwickeln. Der Verein hat nun eine Zukunft", erklärte Barbara Pagenkopf.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.