Gottesdienst in plattdeutscher Sprache

Hamburg: Elisabethkirche; Eidelstedt | Eidelstedt Die Kirchengemeinde Eidelstedt lädt für Sonntag, 12. August, in die Elisabethkirche zu einem Gottesdienst in plattdeutscher Sprache. Karl-Wilhelm Steenbuck, Pastor im Ruhestand aus Wilster, wird den Gottesdienst ab 10 Uhr halten. Das Thema des Gottesdienstes lautet: „Wat wi Christenlüüd vun dat Volk Israel leern künnt“ – übersetzt: Was wir Christen vom Volk Israel lernen können. Nach dem Gottesdienst an der Eidelstedter Dorfstraße sind die Besucher zum Kirchenkaffee eingeladen. da
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.