91-Jähriger überfallen und beraubt

Hamburg: Altenwohnanlage | Eidelstedt Zwei bislang unbekannte Täter haben am Dienstag, 5. Juni, zwischen 18.35 und 18.50 Uhr einen 91-Jährigen in seiner Wohnung in der Reichsbahnstraße überfallen und beraubt. Als der Rentner den Unbekannten nach dem Klingeln an der Tür seines Appartments, das in einer Altenwohnanlage liegt, öffnete, stießen sie ihn zu Boden. Daraufhin griffen sie nach ihm und fesselten ihn im Wohnzimmer. Anschließend entwendeten sie ihm 300 Euro aus der Brieftasche und nahmen seinen Tresor mit weiterem Bargeld und persönlichen Papieren mit. Hinweise nimmt das Landeskriminalamt entgegen unter Tel. 428 65 67 89. mc
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.