St. Pauli: St. Pauli

1 Bild

Hamburg - St.Pauli -Hier wird nun das letzte Esso - Haus abgerissen

Horst Seehagel
Horst Seehagel aus Neugraben | am 17.06.2014 | 73 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

twenty5 - Die Ausstellung

Lubbertus Müller
Lubbertus Müller aus Altona | am 06.06.2014 | 378 mal gelesen

Hamburg: Café beim Kränzchen | twenty5 - das heißt: 5 Fotografen 5 Koordinaten 5 Uhrzeiten 5x5 Bilder Nach dem Motto "Mach sichtbar was vielleicht ohne dich nie wahrgenommen worden wäre" halten 5 Fotografen an 5 Orten zur selben Zeit Ihre Eindrücke von 5 verschiedenen Standpunkten in Hamburg fest. Die 5 Schauplätze werden in der Größe eines Quadratmeters gekennzeichnet, sodass jeder Fotograf nur von diesem Fleck aus sein Bild, seine Vision und...

2 Bilder

ESSO-Häuser: Abriss gestartet

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 27.05.2014 | 253 mal gelesen

Kiezprägende Wohnhäuser verschwinden. Initiativen fürchten weitere Verdrängung.

1 Bild

Preis für mutige St. Pauli-Pastoren 1

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 28.01.2014 | 246 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche Eimsbüttel | Kämpfern für Afrika-Flüchtlinge in Hamburg wird der Helmut-Frenz-Preis verliehen

"Seilbahn in St.-Pauli"???

Michael Roob
Michael Roob aus St. Pauli | am 13.01.2014 | 84 mal gelesen

Hamburg: St.-Pauli | Nein-Danke Wir St.-Paulianer brauchen keine Seilbahn wie in Wuppertal, Wir sind stolz auf Unsere Fähren. Ach Sorry,die ist ja gar nicht für uns, nur für die Theater-besucher gedacht. Da will also eine kleine Gruppe von der Interessen-Gemeinschaft Gelder in mindestens zweistelliger Millionenhöhe von der Stadt-Hamburg haben, auf Kosten der Allgemeinheit (der Steuerzahler) also, heißt im Klartext Millonen werden in zwei...

"Warum hat man uns vergessen???" St.-Pauli 1

Michael Roob
Michael Roob aus St. Pauli | am 12.01.2014 | 106 mal gelesen

Hamburg: St.-Pauli | Für alle macht man etwas??? Nein leider nicht, für Jugendilche und für Senioren gibt es Einrichtungen und Betreuung und Räumlichkeiten,aber was ist mit den Menschen die dazwischen liegen (26-60 jahre) altersmässig??? Wer Interessiert sich für uns??? Wieso gibt es keine Einrichtungen und Räumlichkeiten für diese Altersklasse??? für andere Sachen werden doch auch jede menge Gelder verschwendet ohne Ende??? Es möchte sich ja...

1 Bild

Gefahrengebiet verkleinert – und aufgehoben! 1

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 10.01.2014 | 493 mal gelesen

Polizei beschränkte umstrittene Kontrollzone auf Umfeld von drei Kommissariaten

1 Bild

2013 war ein grandioses Jahr für St. Paulis Fußballerinnen

Kai Czarnowski
Kai Czarnowski aus St. Pauli | am 06.01.2014 | 134 mal gelesen

Für die 1. Frauen des FC St. Pauli geht ein bewegendes Jahr zu Ende. Zu den Höhepunkten gehörte sicherlich der Aufstieg in die Verbandsliga - Hamburgs höchste Spielklasse - im Mai 2013, aber auch die Teilnahme am Ladies Nordic Soccer Cup in Finnland war für alle ein einmaliges Erlebnis. Neben dem Platz engagierte sich das Team für die Inklusion. Als Aufsteiger starteten die 1. Frauen gut in die Saison und konnten die...

3 Bilder

Über Nacht obdachlos

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 17.12.2013 | 345 mal gelesen

Esso-Häuser evakuiert – für die Mieter müssen jetzt schnell Ersatzwohnungen gefunden werden.

Vermüllt St.-Pauli??? 1

Michael Roob
Michael Roob aus St. Pauli | am 29.11.2013 | 92 mal gelesen

Hamburg: St.-Pauli | Es ist egal, wann man auf St.Pauli geht,man sieht dauernd nur Müll und Dreck und Schmutz rumliegen (morgens, mittags, ,nachmittagsfrüh, abends), einfach immer, wieso bekommt unsere SPD das nicht in den Griff??? Haben wir zu wenig Abfalleimer??? Oder liegt das an der Müllabfuhr??? Oder an den Betreibern,mit Ihren ach so vielen Tante Emma Läden und Kiosken??? Jedenfalls so verdreckt und versifft kann es nicht weiter gehen.

Sind Wir St.-Paulianer wirklich Menschen 3.Klasse ???

Michael Roob
Michael Roob aus St. Pauli | am 23.11.2013 | 67 mal gelesen

Hamburg: St.-Pauli | oder warum bekommen Wir nicht regelmässig die Wöchendliche Werbung mit der Post??? man munkelt zu wenig Personal,dann muss die Post mehr Austräger einstellen ganz einfach,den die Firmen die das Finanzieren Bezahlen zich Tausende € dafür,das dann daraus später Altpaier wird??? Wenn die wüsten würden die Ihr Geld besser Anlegen. Es ist nicht das erste mal das Wir keine Werbung bekommen, zurzeit bekommen Wir ungefähr alle 3...

1 Bild

Hier endet Altona!

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 19.11.2013 | 293 mal gelesen

Grenzpfeiler am Nobistor ist restauriert

1 Bild

Lampedusa in Hamburg - so können Sie den Flüchtlingen helfen! 3

Katrin Bela
Katrin Bela aus Altona | am 15.10.2013 | 1223 mal gelesen

„Besonnenheit ist unsere Stärke“ antwortet Pastor Sieghard Wilm auf die Frage, ob die Afrikaner, die in der St. Pauli Kirche untergebracht sind, nun aus Angst vor einer erkennungsdienstlichen Behandlung durch die Polizei das Kirchengelände gar nicht mehr verlassen sollten. Vorausgegangen war dieser Frage die Tatsache, dass vor wenigen Tagen insgesamt 19 Flüchtlinge auf St. Pauli von der Polizei ergriffen worden waren. Im...

1 Bild

Die älteste Gästeführerin der Stadt

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 01.10.2013 | 227 mal gelesen

Lotti Strehlow (81) kennt das echte St. Pauli.

4 Bilder

Konzerte und Workshops auf St. Pauli zur Eröffnung von Melting Pop am 28.09.

Sarah Hoefling
Sarah Hoefling aus Altona | am 18.09.2013 | 193 mal gelesen

Hamburg: Hein-Köllisch Platz | Hier lernen Jugendliche Hamburgs Popkultur persönlich kennen! Melting Pop geht neue Wege, denn Musikvermittlung entert die Straße, belagert die Clubs und stürmt die Bühne! Melting Pop: Pop & Diversity auf St.Pauli – ein Projekt, das voraussichtlich in den nächsten 5 Jahren kontinuierlich und divers aufgebaut und ausgebaut wird. Melting Pop ist Teil des bundesweiten Projekts Pop To Go - unterwegs im Leben des...

Kirchenasyl - Hilfe für die Afrikaner in der St. Pauli Kirche

Katrin Bela
Katrin Bela aus Altona | am 23.07.2013 | 216 mal gelesen

Die St. Pauli Kirche braucht Unterstützung, um die Humanitäre Nothilfe für afrikanische Flüchtlinge fortzusetzen. Deswegen habe ich mir erlaubt, den Aufruf auf der Website ( http://www.stpaulikirche.de/de/?newsID=11 ) zu übernehmen. Wer Genaueres über das Schicksal dieser Menschen wissen möchte, kann auch auf ZEIT ONLINE darüber lesen. Wer helfen kann, der helfe. Danke! "Liebe Freunde, Nachbarn, Unterstützer,...

1 Bild

Nackter Mann auf Taxi

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 04.06.2013 | 280 mal gelesen

Ohne Hemd und Hose auf dem Kiez – keine Strafanzeige.

1 Bild

«Critical Mass» Fahrraddemo am 31. Mai 2013

Fran Kee
Fran Kee aus Eimsbüttel | am 03.06.2013 | 188 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

BREAK THE DISTANCE - Großes inklusives Musik- & Tanzprogramm + Aftershowparty mit "Balloon Saloon" // 31.05.2013 Millerntorstadion

Mischa Gohlke
Mischa Gohlke aus St. Pauli | am 27.05.2013 | 670 mal gelesen

Hamburg: Millerntor-Stadion | Am 30. und 31. Mai werden im Millerntorstadion Grenzen überwunden. „Break The Distance“ - das inklusive Sport & Spielfest für ALLE // Supported by „Aktion Mensch“ Die "Macromedia Fachhochschule", das "Hamburger Symposium für Sport, Ökonomie und Medien", der „FC St- Pauli“ und die Initiative „Grenzen sind relativ" veranstalten am 30. und 31. Mai 2013 im Millerntorstadion eine große gemeinnützige Inklusionsveranstaltung...

5 Bilder

Anpfiff für die Kunst - MILLERNTOR GALLERY

Johannes Tomczak
Johannes Tomczak aus St. Pauli | am 15.05.2013 | 470 mal gelesen

Ab Donnerstag, 23. Mai 2013, wird Fußball für vier Tage zur Nebensache im Stadion des FC St. Pauli: Mit der dritten Vernissage der MILLERNTOR GALLERY halten bildende Künstler, Bands und DJs Einzug in das legendäre Stadion des Hamburger Kiezklubs. Kunst, Soziales, Musik und Fußball Der FC St. Pauli hat den Klassenerhalt gesichert und spielt somit auch in der nächsten Saison zweitklassig. Künstlerisch ist der Verein aber...

1 Bild

Happy Birthday Nachtwächter Erwin

Lisa Veloce
Lisa Veloce aus St. Pauli | am 20.03.2013 | 332 mal gelesen

Unsere Reeperbahn, die sündige Meile zwischen Millerntor und Altona, ein Ort zwischen Huren und Heiligen und voller Mysterien, die Touristen und selbst Hamburgern oft verborgen bleiben. Zum Glück gibt es aber seit zehn Jahren einen Hamburger Jung, der die Geheimnisse mit Interessierten teilt: Nachtwächter Erwin. Der gehört inzwischen zum Kiez wie die Davidwache, Sexshops oder Hinterzimmer. Und das nicht ohne Grund. Denn Erwin...

1 Bild

Raub und Rauschgift auf St. Pauli

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 19.03.2013 | 118 mal gelesen

Kriminalstatistik 2012: Straftaten in Hamburg rückläufig - nur auf St. Pauli nehmen sie zu

3 Bilder

Eine Kindheit der härteren Art

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 05.03.2013 | 216 mal gelesen

Michel Ruge schildert in „Bordsteinkönig“ seine Kinder- und Jugendzeit im St. Pauli der 70er und 80er Jahre.

Volleyball-Spaß am Montag (Mixed für jede/n und jedes Alter)

Kerstin Fiedler
Kerstin Fiedler aus St. Pauli | am 02.02.2013 | 532 mal gelesen

Hamburg: St. Pauli | Wer möchte gern Volleyballspielen? Wir haben eine Hallenzeit am Montag von 19.00 bis 22.00 Uhr in der Budapester Str. (neben dem St. Pauli Gelände) und suchen nette MitspielerInnen für unsere entspannte Hobbyrunde. Kostenpunkt ca, € 30/Jahr, günstiger geht es kaum... Wer Lust hat bitte melden bei M_laudan@yahoo.de

1 Bild

Von Hackfressen und Fratzengulasch

Anne Gemeinholzer
Anne Gemeinholzer aus St. Pauli | am 17.01.2013 | 302 mal gelesen

Bahrenfeld / St. Pauli. „Ihr Hackfressen – eine Reise nach Misanthropia“: Schon der Titel ihrer neuen Ausstellung ist nicht ganz ernst gemeint. Hackfressen und Fratzengulasch nennt die 33-jährige Künstlerin Sophia Lund aus St. Pauli ihre Skulpturen aus Holz, Pappe, Gips und Glanzfolie. Vernissage ist am Freitag, 18. Januar, um 19 Uhr im Ausstellungsraum 2025. Dort im Hof von „Tausend Töpfe“ an der Ruhrstraße 88 in Bahrenfeld...