St. Pauli: Frauen

RECHTZEITIG AUF DIE GEBURT VORBEREITEN

Pia Niedlich
Pia Niedlich | St. Pauli | am 08.08.2016 | 4 mal gelesen

Hamburg: Haus der Familie | Hamburg: Haus der Familie | Sternschanze. Im Haus der Familie, Bei der Schilleroper 15, wird ein sechswöchiger Kurs für werdende Mütter angeboten. Hebamme Delia Jeske bereitet Schwangere auf das vor, was sie bei der Geburt erwartet. Atmen, Wehen, Schwangerschaftsbeschwerden, erste Tipps zur Säuglingspflege: Darum geht es. Beginn ist am 12. August, Treffen sind freitags von 13.30-15.30 Uhr im Haus der Familie. Die Teilnahme...

1 Bild

Lesung „Die Löwenstarke“: Maren Brüsemeister liest aus ihrem autobiografischen Roman

Ulrike Wettengel
Ulrike Wettengel | Bahrenfeld | am 11.03.2016 | 8 mal gelesen

Hamburg: ViaCafelier | „Die Löwenstarke“ ist die Erzählung einer zweifachen Mutter, die mit einundvierzig Jahren die Diagnose Brustkrebs erhält. Maren Brüsemeister schildert eindrucksvoll die Strapazen der Chemotherapie sowie die vorangegangenen drei Operationen. Damit nicht genug, kommt heraus, dass sie schwanger ist - und das schon über die gesamte Zeit der Behandlung hinweg. Die Ärzte spekulieren, ob das Kind überhaupt gesund geboren werden...

1 Bild

Rojava - Frauenbefreiung und Basisdemokratie zwischen Krieg und Embargo

GWA St. Pauli e.V.
GWA St. Pauli e.V. | Altona | am 21.08.2015 | 115 mal gelesen

Hamburg: Kölibri | Do. 03. Sept. 19:00 Uhr Kölibri Rojava Bilder, Vortrag und Diskussion Frauenbefreiung und Basisdemokratie zwischen Krieg und Embargo mit Anja Flach, Ko-Autorin des Buches „Revolution in Rojava“ und Meike Nack, Mitarbeiterin der Stiftung der freien Frau in Rojava Spenden gehen an die Stiftung der freien Frau Rojava. Als der Aufstand und kurze Zeit später der mörderische Krieg in Syrien begann, entscheiden sich die...

Gesprächsgruppe für Lesben

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 18.03.2015 | 71 mal gelesen

Hamburg: Intervention e.V. | Eine Gesprächsgruppe für Lesben organisiert der Verein Intervention e. V. Zu acht angeleiteten Gruppentreffen sind Lesben eingeladen, die von sich sagen können: „Ich laufe alleine durch die Welt.“ Die Frauen treffen sich ab dem 26. März donnerstags von 16.30 bis 18.30 Uhr. Anmeldungen erbeten unter 24 50 02. DA

Frauen in der Bibel

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 12.06.2014 | 118 mal gelesen

Hamburg: Israelitische Töchterschule | Die Philosophin Miriam Solomon hält am Donnerstag, 12. Juni, um 18 Uhr einen Vortrag zum Thema „Frauen in der Bibel – ihr Leben und Wirken“. Ort: „Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule“ der Hamburger Volkshochschule, Karolinenstraße 35. da

3 Bilder

„Fahrradfahren ist wie frisch verliebt sein!“

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 10.06.2014 | 288 mal gelesen

Als Erwachsene Fahrrad fahren lernen - das geht.

1 Bild

Halbfinale in der Frauenbundesliga

Marco Schünemann
Marco Schünemann | St. Pauli | am 11.04.2014 | 137 mal gelesen

Hamburg: Stadtpark | Rugby: Am Samstag um 14.30 Uhr findet in der Rugbyarena an der Saarlandstraße das Halbfinalhinspiel der Frauen-Bundesliga statt. Die erste Frauenmannschaft des FC St. Pauli tritt gegen den SC Neuenheim 02 an. Das Spiel gegen das Team aus Heidelbergs Stadtteil Neuenheim ist ein Endrundenklassiker. Seit 1995 standen sich die beiden Teams allein zehnmal im Finale der Meisterschaft gegenüber. An diesem Sonnabend wollen...

1 Bild

Giseles Index *

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 03.03.2014 | 139 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Zum Weltfrauentag nimmt das Performance-Kollektiv Bauchladen Monopol das Publikum mit in die Welt der Werbemärchen. Verkaufende Körper lesen vor, erzählen von den Machenschaften des Handelskönigs und entwerfen Schönheiten. Giseles Index ist eine Lesung, inspiriert von der Auseinandersetzung mit Werbeplakaten, dem Schönheitsdiktat und der Darstellung von Frauenkörpern im öffentlichen Raum. * Der Titel ist angelehnt an den...

2 Bilder

Mal raten: Was machen diese Frauen?

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 04.02.2014 | 1184 mal gelesen

Sie sind zwischen 22 und 71 Jahre alt und haben ein gemeinsames Ziel.

1 Bild

Diese drei Frauen haben eine Männerbastion geknackt!

Karin Istel
Karin Istel | Altona | am 20.08.2013 | 155 mal gelesen

Rosemarie Ebert, Eveline Schwartz, und Annigret Lahr sind die ersten weiblichen Vollmitglieder im Altonaer Hafenverein von 1875

2 Bilder

Erfolgreich verhandeln in männerdominierten Runden

HAMBURGER KARRIERESCHMIEDE
HAMBURGER KARRIERESCHMIEDE | Altona | am 16.08.2012 | 457 mal gelesen

Hamburg: Hafen-Klub Hamburg e. V. | Die HAMBURGER KARRIERESCHMIEDE lädt Frauen am 12. September 2012 zum Netzwerktreffen mit dem Thema „Erfolgreich verhandeln in männerdominierten Runden“. Referentin ist Ulrike Riedel, erstes weibliches Vorstandsmitglied der Hamburger Hochbahn. Beim anschließenden Get-Together ist Gelegenheit zum Austausch und Netzwerken. Welche Rituale der männlichen Verhandlungskultur sollte man kennen? Warum gelten brüllende Männer als...

2 Bilder

Frauen im Freien

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 24.07.2012 | 578 mal gelesen

Neues Projekt der FrauenFreiluftGalerie

2 Bilder

Casting für kurvige Frauen

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 19.06.2012 | 873 mal gelesen

Große Chance für große Frauen: Am 16. August findet im SDW Studio am Marlowring 19 für den Kurvenstar-Kalender 2013 von sheego ein Casting statt mit professionellem Rundum-Styling und Fotoshooting. Gesucht: Kurvige Frauen ab Konfektionsgröße 40, die Weiblichkeit und Selbstbewusstsein ausstrahlen. Aus den Fotos der 50 zum Casting eingeladenen Bewerberinnen aus ganz Deutschland werden die zwölf gelungensten in den Kalender...

Frauenwelten - ein Rundgang

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Ottensen | am 08.06.2012 | 183 mal gelesen

Hamburg: Spritzenplatz | Ein Spaziergang durch Ottensen unter dem Motto „Frauenwelten Altona – interkulturelle Begegnungen“ startet am Mittwoch, 13. Juni, um 18 Uhr Der Rundgang für Frauen und Männer führt vorbei an der Skulptur „Die alte und die junge Frau“ über den Alma-Wartenberg-Platz zum interkulturellen Kinderladen Mottenkiste; er endet gegen 21 Uhr am internationalen Frauenzentrum INCI. Elisabeth von Dücker und Hamide Scheer sind als...

Theatergruppe für Frauen aus allen Ländern

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 22.05.2012 | 163 mal gelesen

„Amnesty for Women“ sucht für eine zu gründende Theatergruppe Frauen aus verschiedenen Ländern, die Spaß haben an Spiel, Tanz, Gesang und Bewegung. Die ersten Kennenenlerntreffen sind mittwochs, 30. Mai und 6. Juni, jeweils um 18.30 Uhr in der Großen Bergstraße 231. Bitte anmelden: Tel 38 47 53.

Substituiert oder schon clean? Neue Selbsthilfegruppe

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 22.05.2012 | 189 mal gelesen

In Altona/Eimsbüttel ist eine neue Selbsthilfegruppe in Gründung, die sich an therapieerfahrene, stabil substituierte oder schon cleane Frauen zwischen 25 und 55 Jahren wendet, die ihre Kontaktscheu überwinden und aus der Isolation raus möchten. Geplant ist, sich einmal wöchentlich in kleiner Runde in Altona oder Eimsbüttel zu treffen, einander kennen- und vertrauen zu lernen, Erfahrungen, Ängste und Wünsche auszutauschen...

2 Bilder

Karrieretipps einer Hamburger Powerfrau

HAMBURGER KARRIERESCHMIEDE
HAMBURGER KARRIERESCHMIEDE | Altona | am 10.05.2012 | 282 mal gelesen

Hamburg: Hafen-Klub Hamburg e. V., Raum Elbe 1 | Die HAMBURGER KARRIERESCHMIEDE lädt Frauen am 6. Juni 2012 zum Netzwerktreffen mit dem Thema „Von Perfektionismus und Leidenschaft: Karrieretipps einer Hamburger Powerfrau“. Referentin ist die Inhaberin des Madison Hotel Hamburg, Marlies Head. Am 6. Juni verrät die Grande Dame der Hamburger Hotellerie den Teilnehmerinnen des Netzwerktreffens, welche Eigenschaften ihr bei ihrem Karriereweg besonders hilfreich waren, aus...

1 Bild

Lesung: „Im nächsten Leben werd’ ich Spielerfrau“

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 08.05.2012 | 397 mal gelesen

Hamburg: Hamburger Botschaft | Christine Eisenbeis stellt ihr Buch über Fußballerfrauen vor

Getrennt? Geschieden?

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Eimsbüttel | am 21.03.2012 | 164 mal gelesen

Hamburg: biff Eimsbüttel | Die Frauenberatung biff bietet frisch getrennten und geschiedenen Frauen Hilfe beim Abschied aus der beendeten Beziehung. In der Beratungsstelle in der Bogenstraße 2 erhalten Frauen ab Dienstag, 3. April, Unterstützung bei der Gestaltung der aktuellen und zukünftigen Lebenssituation. Die acht Termine finden immer dienstags von 18.15 bis 19.45 Uhr statt. Anmeldung unter Tel 39 67 62.

1 Bild

15.03.2012: Frauennetzwerkfeier in der Handelsskammer Hamburg

Maria Jansen
Maria Jansen | Ottensen | am 07.03.2012 | 377 mal gelesen

Hamburg: Handelskammer Hamburg | Feierabend für engagierte und neugierige Frauen mit Talkrunde, Sektempfang und Netzwerkmeile "Für mich soll´s rote Rosen regnen ..." sang Hildegard Knef in den späten 60-er Jahren und ließ Frauen von einem selbstbestimmten, aufregenden und erfüllten Leben träumen. Etliche der damals noch jugendlichen Zuhörerinnen sind inzwischen in einflussreichen Positionen angekommen. Unter dem Motto "Frauen im Blick - Starke Frauen...

Internationaler Weltfrauentag - Aufruf zur Demo

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Eimsbüttel | am 29.02.2012 | 384 mal gelesen

Hamburg: S-Bahn Sternschanze | Am 8. März 2012 beginnt anläßlich des 101jährigen Weltfrauentages ab 16.3o Uhr am S-Bahnhof Sternschanze die Demo "Frauen international - gegen Armut, Entrechtung und Krieg". Zahlreiches Erscheinen, bzw. Weitersagen wäre wünschenswert!

Offenes Angebot für Lesben

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 04.01.2012 | 250 mal gelesen

Hamburg: Lesbentreff/Verein Intervention | Der Verein Intervention, Glashüttenstraße 2, bietet am Sonnabend, 7. Januar das offene Angebot „Thirty Plus“ für Lesben ab 30 Jahren an. Die Frauen treffen sich ab 19 Uhr zum Klönen, Filme gucken und gemeinsamen Kochen. sd

Worklife berät Berufsrückkehrerinnen am 18.01.2012 im Mehrgenerationenhaus "Nachbarschatz", Eimsbüttel

Cornelia Heckermann
Cornelia Heckermann | Eimsbüttel | am 03.01.2012 | 365 mal gelesen

Hamburg: Mehrgenerationenhaus Eimsbüttel | Die Worklife Koordinierungsstelle Familie und Beruf berät interessierte Berufsrückkehrerinnen im Mehrgenerationenhaus "Nachbarschatz" kostenfrei zur Elternzeitplanung, zum beruflichen Wiedereinstieg, zu Kinderbetreuungsmöglichkeiten und bietet einen Bewerbungsunterlagen-Check an. Um Anmeldung unter der Telefonnummer 040 334241-414 wird gebeten. Worklife wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds ESF und der Freien und...

Sex-Gangster stellt sich der Polizei

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | am 23.11.2011 | 401 mal gelesen

Hamburg: Ottensen | Mit Bildern aus einer Überwachungskamera hat die Polizei nach einem Mann gefahndet, der zwischen Juni und September in der Friedensallee drei Frauen überfallen hatte. Dabei hatte er versucht, sie sexuell zu missbrauchen. Mehrere Hinweise gingen auf einen 20-Jährigen ein. Gleichzeitig meldete sich der Rechtsanwalt des Deutschen beim LKA. Er kündigte an, dass sich der Mann stellen werde. Der Verdächtige hat die Aussage...

Frühstücks-Treff für Frauen

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 22.11.2011 | 230 mal gelesen

Einen Frühstücks - Treff für Frauen mit ausländischen Wurzeln gibt es seit vergangener Woche immer montags von 10 bis 11.30 Uhr bei Amnesty for Women, Große Bergstraße 231. Essen bitte selbst mitbringen, Kaffee und Tee werden angeboten. Im gemeinsamen Gespräch soll das Deutsch verbessert und Informationen ausgetauscht werden.