St. Pauli: Bildung

1 Bild

VORURTEILE ABBAUEN - ÜBER GRENZEN GEHEN

Uta Riehm
Uta Riehm aus St. Pauli | vor 10 Minuten | 4 mal gelesen

Eine Reise nach Paris für 14 Auszubildende von der Gewerbeschule Werft und Hafen (G7) aus Hamburg, St. Paul wurde mit Hilfe des Deutsch Französischen Jugendwerks (DFJW) Wirklichkeit. 14 junge Auszubildende (Fachkraft für Lagerlogistik) aus Hamburg fuhren im Sommer 2014 nach Paris um dort die Auszubildenden der Lagerlogistik aus CHALON/SAONE (Bourgogne) zu treffen. Neben dem touristischen Höhepunkt der Reise, dem Eiffelturm,...

1 Bild

Deutsch-Französische Freundschaft initiieren mit Hilfe des Deutsch-Französischen Jugenwerks

Uta Riehm
Uta Riehm aus St. Pauli | vor 11 Minuten | 4 mal gelesen

Eine Reise nach Paris für 14 Auszubildende von der Gewerbeschule Werft und Hafen (G7) aus Hamburg, St. Pauli wurde mit Hilfe des Deutsch Französischen Jugendwerks (DFJW) Wirklichkeit. 14 junge Auszubildende (Fachkraft für Lagerlogistik) aus Hamburg haben im Sommer 2014 die Reise nach Paris angetreten um dort die Auszubildenden der Lagerlogistik aus CHALON/SAONE (Bourgogne) zu treffen. Neben dem touristischen Höhepunkt der...

1 Bild

Nachhaltiges Wirtschaften. Warum ist das nötig und was können wir im Alltag dafür tun?

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 25.08.2014 | 117 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Zum Auftakt der Workshopreihe richtet unter anderem Adelheid Biesecker in ihrem Impulsvortrag einen kritischen Blick auf unser gegenwärtiges Wirtschaftssystem und seine systematische Nicht-Nachhaltigkeit. Sie entwickelt Maßstäbe für ein anderes Wirtschaften, das natürliche Lebensgrundlagen zu erhalten vermag. Zwei Gäste berichten am Nachmittag, wie und womit sie sich im Rahmen freiwilligen Engagements für Nachhaltigkeit...

1 Bild

S.O.F. und KiTa aktuell suchen Impulsgeber für Nachhaltigkeit

Meike Wunderlich
Meike Wunderlich aus Altona | am 21.08.2014 | 81 mal gelesen

Hamburg, 21. August 2014 ─ Zum ersten Mal vergeben die S.O.F. Save Our Future – Umweltstiftung und KiTa aktuell im Frühjahr 2015 den Carl Link Award in der Kategorie „Zukunftsgestalter – Kitas als Impulsgeber für Nachhaltigkeit im Gemeinwesen“. Gesucht werden dieses Jahr Kindertageseinrichtungen aus ganz Deutschland, die Bildungsarbeit zu zukunftsrelevanten Themen gestalten und dabei Impulse für nachhaltiges Handeln in ihr...

3 Bilder

Jugendliche zu Mut und Zivilcourage im Altonaer Theater

Gabriele Gottschalk
Gabriele Gottschalk aus Altona | am 17.06.2014 | 89 mal gelesen

Hamburg Altona: Altonaer Theater | Mut ist… fest an sich zu glauben, seine Meinung zu sagen, sich dem Gruppenzwang zu widersetzen und noch ganz viel mehr. Am 24. Juni ab 18:30 Uhr präsentiert der achte Jahrgang des Jugendbildungsprojektes Elbstation Akademie sein Multimedia-Stück zu diesem Thema im Altonaer Theater. Zwei weitere Stücke – eine Märchencollage und ein effektvoller Science-Fiction-Film –stehen auf dem Programm. Mit großem Elan und Einsatz...

1 Bild

Meine Chance: Kultur!

Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung STADTKULTUR HAMBURG e.V.
Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung STADTKULTUR HAMBURG e.V. aus Altona | am 12.06.2014 | 78 mal gelesen

Hamburg: Altona | Möchten Sie anpacken und etwas Sinnvolles tun? Interessieren Sie sich für Kultur? Dann unterstützen Sie als Freiwillige/r ein Hamburger Kulturzentrum für mindestens 20h in der Woche! Im Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung bekommen Sie ein Taschengeld von 357 Euro pro Moant und sind sozialversichert. In ganz Hamburg suchen Kultureinrichtungen helfende Hände! Infomieren Sie sich über die Möglichkeiten, Ihre...

Gute Bildung und bewohnbare Wohnung: Eintrittskarten in eine integrierte Zukunft

Barbara Seibert
Barbara Seibert aus Othmarschen | am 27.05.2013 | 99 mal gelesen

Mitten in Altona lebt A. (Name der Redakteurin bekannt), mit seiner Familie. In den vergangenen Jahren absolvierte A. einen beispielhaften Schulaufstieg und wird kommendes Jahr als erster in der Familie sein Abitur machen. Dies gelang, obwohl die tunesischstämmige Familie in einer Dreizimmerwohnung lebt, die nicht nur zu klein, sondern seit vielen Jahren erheblich von Schimmel befallen ist. Die Familie bemühte sich auf...

Veranstaltungshinweis: Fachveranstaltung „Appetit auf Nachhaltigkeit – Ernährung in der Kita“

Meike Wunderlich
Meike Wunderlich aus Altona | am 10.09.2012 | 246 mal gelesen

Hamburg: Karlshöhe 60 d | September 2012 - Ist die Umstellung auf 100 Prozent Bio in der Kita bezahlbar, wie können Nachhaltigkeit und Gesundheit bei der Ernährung berücksichtigt werden und wie gestalte ich lebendige Bildungsprojekte zum Thema Garten und Ernährung? Auf diese und weitere Fragen rund um das Thema Ernährung wollen wir Antworten geben. Wir laden Sie recht herzlich ein, zur Fachveranstaltung „Appetit auf Nachhaltigkeit – Ernährung in...

1 Bild

Erwachsenenbildung der neuen Generation

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann aus Harburg | am 27.03.2012 | 1136 mal gelesen

Von Stefan Mrochem. Gesünder leben, endlich Französisch lernen oder den Computer in den Griff bekommen: die Erwachsenen von heute sind wissbegieriger denn je. Und weil es sich in einer angenehmen Atmosphäre am besten lernt, gibt es nun IQ. „Wir wollen, dass sich die Leute bei uns wohlfühlen und ihnen das Lernen leichtfällt“, betont Edda Müller-Wolf. Die IQ-Leiterin und ihr engagiertes Team haben daher helle und modern...

Swahili, Jiddisch, Persisch – ausgefallene Sprachen lernen

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 31.01.2012 | 492 mal gelesen

VHS Mitte/Eimsbüttel startet mit 1.200 Kursen ins Frühjahrssemster

2. GBS-Vernetzungstreffen zum Thema Ganztagsgrundschulen

Christian Martens
Christian Martens aus Eimsbüttel | am 23.11.2011 | 509 mal gelesen

Hamburg: Wüstencafe (Sportplatz am Emilie-Wüstenfeld-Gymnasium) | Spätestens im August 2013 werden alle Grundschulen zu Ganztagsschulen. Was hat das für Folgen für mein Kind und mich? Wie wird die Grundschule aussehen, in die mein Kind geht oder demnächst gehen wird? Wie sollte Schule bzw. Ganztagsschule gestaltet sein? Mit diesen Fragen befasst sich das Vernetzungstreffen Hamburger Eltern. Das Interesse war so groß, dass sich aus dem ersten Treffen am 17.11.2011 eine Initiative BILDUNG...