MITMACHEN ! IM QUARTIERSBEIRAT KAROLINENVIERTEL

Der Quartiersbeirat Karolinenviertel arbeitet seit 2013 als Nachfolgegremium des
Sanierungsbeirates gemeinsam mit dem Fachamt Stadt- und Landschaftsplanung des Bezirksamts Hamburg-Mitte an Themen der Stadtteilentwicklung im Karolinenviertel weiter.

Der Quartiersbeirat setzt sich aus Mitgliedern verschiedener Gruppen zusammen:
BewohnerInnen, Gewerbetreibende, EigentümerInnen, Vertreter von Organisationen, Institutionen / Initiativen und Mitglieder der Fraktionen der Bezirksversammlung.
Der Beirat tagt sechs Mal im Jahr, öffentlich und immer abends.

Für die neue vierjährige Laufzeit werden nun sämtliche Plätze im Quartiersbeirat neu besetzt.

Wenn Sie im Karolinenviertel wohnen oder arbeiten und Interesse daran haben, die Entwicklungen im Stadtteil zu begleiten und Empfehlungen an die Bezirkspolitik auszusprechen, dann machen Sie mit und werden Sie Mitglied im
Quartiersbeirat!
Auch bereits aktive Mitglieder des Quartiersbeirates sind zur Bewerbung
eingeladen.

INTERESSE ?
e-mail bis zum 15.01.2016 an anke.weber@steg-hamburg.de (Geschäftsführung Quartiersbeirat) unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und der Gruppe (Bewohner, Gewerbetreibender etc.), für die Sie mitwirken wollen.

Rückfragen zum Quartiersbeirat: Nicole de Temple, Fachamt Stadt- und Landschaftsplanung, 040 42854 4409 und Anke Weber, steg hamburg mbH, 040 431 393 68
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.