Konzert des Ensemble Voix de Femmes

Wann? 10.02.2018 19:30 Uhr

Wo? Hauptkirche Altona St.Trinitatis, Kirchenstraße, 22767 Hamburg DE
© Voix de Femmes Hamburg
Hamburg: Hauptkirche Altona St.Trinitatis | Das Ensemble Voix de Femmes ist der (einzige und ultimative!) frankophone Frauenchor in Hamburg. Wir laden Sie diesmal auf eine Reise in die Welt der Frauen ein, vom Mittelalter bis heute, von Nordamerika über Afrika bis hin zum Polarkreis, von gregorianischem Gesang über Volkslieder bis zu zeitgenössischen Kompositionen.

Unser Konzert findet im Rahmen des Kulturfestivals arabesques statt, das dieses Jahr unter dem Motto Gegenwelten - Repenser le monde steht. Anlaß genug für unseren Chor, sich mal nachdenklich, mal fröhlich, immer leidenschaftlich auf neue musikalische Wege zu begeben, Bekanntes mit Stimmexperimenten zu vermischen und Sie mit auf die Reise in die Welt der Frauen (eine Gegenwelt?) zu nehmen.

Mit Julia Barthe/Sopran, Marie-Luise Bolte/Klavier, Rémi Laversanne/Leitung und das Ensemble Voix de Femmes (https://voix-de-femmes-hh.jimdo.com).

Aus dem Programm:
Léo Delibes, Les Frileuses / Les Norvégiennes
Michael Bojesen, Eternity
Ola Gjeilo, Tundra
Felix Mendelssohn, Hexenlied
Pau Casals, Nigra Sum
Leonard Cohen, Hallelujah
Hiroshi Ishimaru, Aizu-Bandai-San
Oscar Peterson, Hymn to Freedom
Sheldon Secunda, Donna Donna.

Am Samstag, dem 10. Februar um 19:30 Uhr
in der Hauptkirche Altona St. Trinitatis. Kirchenstr. 40. 22767 Hamburg

Eintritt 12 Euro / erm. 5 Euro (Kinder von 7 bis 14).
Abendkasse oder VVK (Konzertkasse Gerdes oder über https://www.arabesques-hamburg.de/)
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.