Hamburger Comedy Pokal im Haus Drei Altona

Wann? 30.01.2015 20:00 Uhr

Wo? HausDrei, Hospitalstraße 107, Altona-Altstadt, 22767 Hamburg DE
Hamburger Comedy Pokal 2015 (Foto: J. Evers)
Hamburg: HausDrei | Am 30. Januar geht es los: 20 Comedians aus ganz Deutschland kämpfen beim Hamburger Comedy Pokal um die heißbegehrte Trophäe aus Frottier! Ob Comedy, Kabarett oder Musik-Comedy, zwei Runden sind zu überstehen, um das Finale zu erreichen. Der Hamburger Comedy Pokal ist für viele der teilnehmenden Künstler das Sprungbrett, den Norden und den Rest der Republik zu erobern.

Auch im HausDrei in Altona finden in diesem Jahr wieder eine Hauptrunde und ein Halbfinale statt. Die Hauptrunde am 30.1.2015 wird moderiert von Kerim Pamuk . Es treten an: Ususmango gegen Rupert Schieche

Ususmango: Ein harmonisches Gleichgewicht aus Humor und Sarkasmus. Als Jüngster in einer lustigen Familie gehörte lustig sein zur Überlebensstrategie. Survival of the funniest. Auf der Bühne ernsthaft und provokant, Zuhause ein liebender Familienvater. Usus weiß genau wie er sein Publikum bei Laune halten kann, selbst wenn er über die harten Seiten des Lebens erzählt. Politik, Verschuldung und das alltägliche Vaterdasein sind Themen, die er gerne auf der Bühne präsentiert und dabei trotzdem nie den Hang zum nächsten Witz verliert. Usus hat somit nicht nur eine Affinität zur Comedy, sondern auch zum Kabarett.

Rupert Schieche: Künstler werden ist schon schwer, Künstler sein dagegen sehr! Unter diesem Motto nimmt Rupert Schieche Sie mit in seine Welt voller erlebter Geschichten, Gedichte und Lieder. Kritisch, lustig, sati(e)risch! Der erste Auftritt, Erfolg und Misserfolg, das erste Gedicht. Dem Publikum bleibt nichts verheimlicht. Es erfährt, warum es mit der Rolle als Romeo nicht geklappt hat, wie und warum man beim Poetry-Slam seine Bedürfnisse befriedigen kann, wie man ‘Freunde’ findet, warum es Zeit ist der Schokolade ein Denkmal zu setzen...Ach, und da war ja auch noch die Sache mit dem Nacktwandern...!

Weiter geht es dann im HausDrei am Samstag, 31.1. 2015 , mit dem Halbfinale
Hier treten zwei Sieger aus den Hauptrunden gegeneinander an. Moderiert wird das Halbfinale von Sebastian Schnoy.

Am 1. Februar gibt es dann die 2. Chance Show im Schmidts Theater. Alle Comedians, die in der Hauptrunde und im Halbfinale ausgeschieden sind, bekommen hier eine 2. Chance. Am 2. Februar steigt dann das große Finale im Schmidts Tivoli. Mehr Infos auch unter www.hamburgercomedypokal.de

Tickets gibt es bei den Austragungsorten und unter www.ticketmaster.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.