Ein Jahr lang Jazz Jam Session - Jubiläum im Foolsgarden!

Café Hafuch - Opener band am 14.01.2013 im Foolsgarden Adrian Hanack (sax), Jakob Deiml (p), Tilman Oberbeck(b), Sören Weinrich (dr) vl.
Hamburg: Foolsgarden | Am 14. Januar 2013 feiert die zweiwöchentliche Jazz Jam Session der Montag Abende einjähriges Jubiläum im gemütlichen Kleinkunsttheater Foolsgarden. Um 20 Uhr öffnen sich die Türen, dann spielt eine Opener Band ein Set zu Beginn, danach können Jazzmusiker in die Session einsteigen und spielen den ganzen Abendlang bei freiem Eintritt.
Im vergangenen Jahr hat sich die Jam Session etabliert und ist bekannt für eine außergewöhnlich familiäre und freundliche Atmosphäre durch das Miteinander der Künstler, Gäste und des Theaterpersonals.

Zur Feier des Jubiläums spielt am Montag den 14.01.2013 die Band Café Hafuch:
Adrian Hanack (sax),
Jakob Deiml (p),
Tilman Obebeck (b),
Sören Weinrich (dr)

Die Sessions werden von Ayleen Gerull und Tadeusz Jakubowski ehrenamtlich organisiert und es treffen sich dort zur Session bekannte Musiker der Hamburger Szene ebenso wie junge Talente aus dem Umfeld der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und viele mehr.
Der Eintritt ist frei.
Herzlichen Glückwunsch an das Foolsgarden, Inhaberin Hanne Mogler und ihr Team zu einem erfolgreichen Jahr Jazz Jam Session im Foolsgarden!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.