Die BÖRSE DER SEHNSÜCHTE macht auf!

So sah die "Börse der Sehnsüchte" 2013 aus - golden wird es auch in diesem Jahr...
Hamburg: ALTONA MACHT AUF! | Wie schon in den vergangenen beiden Jahren wird ALTONA MACHT AUF! auch in diesem Jahr wieder ein Ladenbüro in der Altonaer Altstadt beziehen: Die „Börse der Sehnsüchte“ macht dieses Jahr in der Schomburgstraße 110 auf – unweit der Großen Bergstraße, Ecke Lornsesstraße.

Alle AufmacherInnen und die, die es noch werden wollen, sind herzlich eingeladen zur Eröffnung der Büroraumbörse am Dienstag, den 15.4., ab 15:00!

Im Rahmen von ALTONA MACHT AUF! bietet die „Börse der Sehnsüchte“ Raum, um miteinander in Kontakt zu kommen, um Sehnsuchtsfenster zu planen oder Balkontheater zu proben. Hier kann sich getroffen und gestritten werden – hier können Pläne geschmiedet und Komplizenschaften begründet werden. Unsere Coaches stehen Euch hier mit Rat und Tat zur Verfügung. Die „Börse“ ist der Ort für alle Nachbarn, die Altona ihr Gesicht geben wollen!

Nähere Infos zu ALTONA MACHT AUF!, zu den diversen Veranstaltungen und kostenlosen Workshops sowie zu dem NachbarschaftsShowFest im Thalia/Gaußstraße am 13.6. und den großen Stadtteilperformances am Freitag, den 27.6., und am Mittwoch, den 2.6., hier:www.altona-macht-auf.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.