Ausstellung LET'S TAKE A NUMBER - Leben mit Hartz4

Wann? 22.10.2011

Wo? KUNST-NAH, Große Bergstraße 160 1. Stock, 22767 Hamburg DE
Martina Meier-Rizvi: Leben mit Hartz4 (Foto: Abdulhamid Abdalla)
Hamburg: KUNST-NAH | PROJEKT WALLDESIGN
Fancesca Fumari – Martin Götze – Barbara Guttmann – Nina Kähler – Ruth Krauss – Martina Meier-Rizvi – Kasimir Pelzner – Jörg Völske – Paula Wanthier – Ronja Zschoche – Elisabeth Richnow (Leitung) – Hardo Dittmar (Werkstatt)

Die teilnehmenden KünstlerInnen sind Menschen, die ohne Arbeit auf dem ersten Arbeitsmarkt sind. Vor einem Jahr entstand die Idee, die eigene Situation mit künstlerischen Mitteln zu reflektieren. Was bedeutet es für mich, Hartz IV zu beziehen? Wie empfinde ich meine Situation als Arbeitsloser in unserer Gesellschaft? Welche Erfahrungen habe ich gemacht? Diese und andere Fragen fanden Eingang in Bilder und Installationen, die vom 8. - 22. Oktober 2011 bei KUNST-NAH in Altona Altstadt zu sehen sind.
Eröffnung: 07.10.2011, 19 Uhr
Ausstellung: 08.-22.10.2011, Di-Sa 12-19 Uhr
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.