„Krabat“ als Marionettentheater

Wann? 10.02.2012 20:30 Uhr

Wo? Foolsgarden, Lerchenstraße 113, 22767 Hamburg DE
Der Lehrbursche Krabat wird vom Müller auch in schwarzer Magie gelehrt. (Foto: pr)
Hamburg: Foolsgarden |

Marionettenspieler zeigen den Jugendbuchklassiker im Foolsgarden

Von Aimee Polzin, Sternschanze – Die Marionettenspieler Thomas Zürn und Peter Röß zeigen im Theaer Foolsgarden, Lerchenstraße 113, ihre Inszenierung des preisgekrönten Jugendromans „Krabat“ von Otfried Preußler. Die magische Geschichte des Betteljungen Krabat wird am Donnerstag und Freitag, 9. und 10. Februar, gespielt. Mit 20 liebevoll gestalteten Charakteren und wechselnden Bühnenbildern ziehen die Spieler die Zuschauer in ihren Bann.
Das Stück ist für Kinder ab acht Jahren und Erwachsene geeignet. Beginn ist jeweils um 20.30 Uhr. Dauer: etwa 90 Minuten.
Der Eintritt kostet acht Euro, Reservierungen sind möglich unter 42 90 73 82 oder per Mail an t.zuern@marionetten-spieler.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.