Europe. The City Is Burning. Eröffnung und Symposium.

Wann? 23.05.2014 18:00 Uhr bis 25.05.2014 18:00 Uhr

Wo? Hochschule für Bildende Künste Hamburg, Lerchenfeld 2, 22081 Hamburg DE
Hamburg: Hochschule für Bildende Künste Hamburg |

Auftaktveranstaltung zum Projekt „Stadtkuratorin Hamburg“

"Stadtkuratorin Hamburg" ist ein von der Freien und Hansestadt Hamburg initiiertes Projekt zur Aktualisierung und Neuausrichtung des Programms „Kunst im öffentlichen Raum“, das 1981 von der Stadt ins Leben gerufen wurde.

Das Programm "Wir sind keine Enten auf dem Teich. Wir sind Schiffe auf dem Meer"* findet von April 2014 bis November 2015 inner- und außerhalb Hamburgs statt. Internationale künstlerische Positionen und Diskussionen zur Kunst im öffentlichen Raum werden mit der spezifischen Geschichte und Gegenwart solcher Kunstwerke in Hamburg verknüpft. Zum Auftakt des Programms findet vom 23.05.14 - 25.05.14 ein internationales Symposium statt.

Mit: Ute Meta Bauer, Boris Buden, Diana Campbell-Betancourt, Cosmin Costinas, Joshua Decter, Mark Dion, Marina Fokidis, Omer Krieger, Achim Könnecke, Suzana Milevska, Dirck Möllmann, Nina Möntmann, Gabi Ngcobo, Bige Örer, Britta Peters, Miguel Robés-Duran, Christoph Schäfer, Stephan Schmidt-Wulffen, Esther Shalev-Gerz, Bettina Steinbrügge, Ute Vorkoeper, Joanna Warsza, Lawrence Weiner u.a.
Stadtkuratorin Hamburg
In Kooperation mit der Hochschule für Bildende Künste Hamburg.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.