Autos brennen in Altona und Eidelstedt

Hamburg: Altona | Um 1.30 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr alarmiert: ein Mercedes SL brannte in der Norderreihe (Altona). Durch die Hitze des Feuers wurde ein nahe stehender Opel Corsa beschädigt. In der großen Brunnenstraße fing ein Daimler Benz Feuer, außerdem wurde ein VW Golf durch die Flammen beschädigt. Ein VW Bora im Netthörn (Eidelstedt) ging in Flammen auf. Das Feuer griff auf einen Skoda Oktavia über. Auch durch Anwohner alamierte Rettungskräfte konnten in der Bielfeldtstraße (Ottensen) nicht rechtzeitig zum Tatort gelangen: Ein Audi A3 und ein VW Polo fielen daraufhin den Flammen zum Opfer. Auf Hinweise, die zur Aufklärung der Brandstiftung beitragen, ist eine Belohnung von bis zu 20.000 Euro ausgesetzt. Die Hinweise werden vom Landeskriminalamt unter S 428 65 67 89 oder von jeder Polizeistelle aufgenommen. phw
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.