Nachrichten aus St. Pauli

1 Bild

Hamburg zu Verschenken

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | vor 2 Tagen | 37 mal gelesen

Geschenktipps für Weihnachten: Bücher aus unserer Nachbarschaft - Von Volker Stahl. Es ist nicht leicht, bei der Fülle der Publikationen mit Hamburg-Bezug die Übersicht zu behalten. Auch in diesem Jahr sind zahlreiche Bücher zur Geschichte der Stadt, zum Sportgeschehen und aktuellen Entwicklungen an Elbe, Alster und Wandse erschienen. Wir haben uns durch Bücherstapel gekämpft und stellen sieben empfehlenswerte Werke vor. ...

1 Bild

Uwe-Seeler-Preis für HEBC und SC Sternschanze

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | vor 4 Tagen | 23 mal gelesen

Fußballclubs werden für Jugend- und Integrationsarbeit ausgezeichnet - Fritz Schenkel, Eimsbüttel/Sternschanze Die dichtbesiedelten Einzugsgebiete der beiden Vereine sind gut, aber bei weitem nicht ausreichend mit Sportanlagen bestückt. Dennoch schaffen es der Hamburg-Eimsbütteler Ballspiel-Club (HEBC) und der SC Sternschanze (SCS) seit Jahren, in ihren Fußballabteilungen herausragende Jugendarbeit zu leisten. Dafür sind...

1 Bild

BG West bleibt Tabellenführer

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Stellingen | vor 4 Tagen | 81 mal gelesen

Hamburg: BG Hamburg-West | 2. Basketball-Regionalliga: Leo Mosleys Team siegt in Rostock – auch Damen feiern Auswärtserfolg - Rainer Ponik, Hamburg-West Unter ihrem neuen Trainer Leo Mosley setzen die Basketballer der BG Hamburg-West in der Regionalliga zum Höhenflug an. Beim 77:73-Erfolg im Auswärtsspiel beim EBC Rostock gewannen die Herren aus Lurup und Eidelstedt bereits das siebte von bislang acht Saisonspielen. „Es war ein hartes Stück...

1 Bild

Klassischer Tanz und Pop-Legenden

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | vor 4 Tagen | 53 mal gelesen

Hamburg: Kampnagel | Choreograf Rasta Thomas präsentiert Best of – Rock the Ballet auf Kampnagel: Karten zu gewinnen - Heinrich Sierke, Hamburg Handverlesene Songs aus den Charts, charismatische Tänzer, atemberaubende Choreografien, großartige Videoprojektionen und sexy Kostüme: Rock the Ballet begeistert seit Jahren rund um den Globus. Jetzt zeigt Rasta Thomas, der Gründer des Tanzensembles „Bad Boys of Dance“, die Höhepunkte seiner...

1 Bild

Der Vorschlag: „Altona-Mitte“

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | vor 5 Tagen | 33 mal gelesen

Jury der Bezirksversammlung wählte aus Bürgervorschlägen - Die Bürger waren aufgerufen, einen neuen Namen für den Bahnhof Altona zu finden, wenn der Fernbahnhof in einigen Jahren zum Diebsteich umzieht. Aus zahlreichen Vorschlägen, von denen einige wie „Olli-Schulz-Platz“ oder „Hamburg 21“ offenbar nicht ganz ernst gemeint waren, wählte die Jury den Vorschlag „Altona-Mitte“. Der künftige Fernbahnhof am Diebsteich soll...

1 Bild

Nur mit Ausweis ins Winternotprogramm?

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | vor 5 Tagen | 199 mal gelesen

Zeitungsberichte über verstärkte Kontrollen bei Obdachlosen aus Osteuropa sorgen für Proteste - Von Carsten Vitt und Matthias Greulich. Wer jetzt in Hamburg draußen übernachten muss, läuft Gefahr zu erfrieren. Da mehr Obdachlose als zuvor in der reichen Stadt Platte machen hat die Sozialbehörde das Winternotprogramm ausgeweitet und mehr Schlafplätze geschaffen. Dieses Programm ist grundsätzlich anonym und kostenlos – doch...

1 Bild

Stände auf der Altonale zu teuer?

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | vor 5 Tagen | 430 mal gelesen

Linke im Bezirk übt Kritik an Preispolitik und Flächenvermarkter - Von Christopher von Savigny. Mehr als 1.500 Euro Standmiete für ein kleines Zelt mit Speisenverkauf auf der Altonale? „Zu teuer!“, findet das MIG-Zentrum, ein kleiner Verein für jugendliche Migranten, der in der Langenfelder Straße ansässig ist. Bis einschließlich 2015 hatte sich das ehrenamtlich geführte Zentrum jährlich mit seinen Angeboten auf dem...

2 Bilder

100 Meter Schlange stehen für ein Paket 1

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | vor 5 Tagen | 118 mal gelesen

Postfiliale am Piependreiherweg war am Sonnabend wegen Personalausfällen geschlossen, Land unter am Kaltenkircher Platz - Von Christopher von Savigny. Die Nachricht an der Tür verheißt nichts Gutes: „Geschlossen“, steht dort geschrieben. Und gleich daneben eine weitere, große Mitteilung mit der Ankündigung, dass der Laden Ende Dezember komplett dichtmachen will. An diesem Sonnabendmittag – wenige Wochen vor Weihnachten – hat...

2 Bilder

OSZE-Treffen: Aufmarsch im Karolinenviertel

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | vor 5 Tagen | 280 mal gelesen

Hamburg: Messehallen | Gut 13.000 Polizisten sind bis Freitagabend im Einsatz - Gutes Geschäft für Hamburger Hoteliers: Das Treffen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) beschert ihnen ausgebuchte Zimmer. Gut 3.000 Gäste der Außenministerkonferenz in den Messehallen wollen untergebracht werden – genau so wie Tausende Sicherheitskräfte. Gut 13.000 Polizisten werden ab Mittwoch (7. Dezember) die Tagung im...

1 Bild

Weibliche Straßennamen für die Neue Mitte Altona

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | vor 5 Tagen | 34 mal gelesen

Wohngebiet bekommt eine Domenica-Niehoff-Twiete - Von Christopher von Savigny. Die Hansestadt Hamburg hat rund 9.000 Straßen und Plätze, vielleicht ein paar weniger. Genau 2.503 von ihnen sind nach Männern benannt – und 367 nach Frauen. Damit tragen lediglich zwölf Prozent der nach Personen benannten Straßen weibliche Bezeichnungen. Höchste Zeit, daran etwas zu ändern, befand vor zwei Jahren die Bezirksversammlung (BV) Altona...

3 Bilder

Der Bücherhörer

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 02.12.2016 | 54 mal gelesen

Vom Bücherhallen-Projekt Medienbote lässt sich Wilhelm Simonsohn (97) regelmäßig mit frischer Hörbuch-Literatur versorgen - Von Christopher von Savigny. Auf dem Tisch liegt ein dicker Stapel mit Hörbuch-CDs. Wilhelm Simonsohn greift nach der zuoberst liegenden Hülle. „Sehr drastisch geschildert, sehr direkt formuliert“, urteilt er zum Beispiel über „Berlin Feuerland“ von Titus Müller. „Den Dreck, den der Autor da schildert,...

1 Bild

Tagesausflug der Woche

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 29.11.2016 | 109 mal gelesen

Lübeck oder Flensburg: Weihnachtsstädte des Nordens - Von Horst Baumann. Die Hansestadt Lübeck ist eine der schönsten Städte Schleswig-Holsteins. Bei einem geführten Stadtrundgang lernen auch Kenner der Stadt noch viele interessante Aspekte dazu. In der Adventszeit öffnen die berühmten Lübecker Weihnachtsmärkte wieder ihre Tore: Vom maritimen Weih-nachtsmarkt am Koberg über das Weihnachtswunderland an der Obertrave bis hin...

1 Bild

Wer lädt ein im Advent?

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 29.11.2016 | 33 mal gelesen

Aktive von Welcome Dinner koordinieren Abendessen mit Flüchtlingen – jeder darf Gastgeber sein - Miriam Kopf, Hamburg-West Ob als Single, Paar oder Familie – jeder kann eine Einladung zum Essen aussprechen. Auf diese Weise soll ein Adventskalender der Gastfreundschaft entstehen. Hamburger laden Flüchtlinge zu sich ein und verbringen einen kulinarisch gemütlichen Abend mit ihnen. Koordiniert werden die Treffen vom Projekt...

1 Bild

Geschenkaktion für Flüchtlingskinder

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 29.11.2016 | 75 mal gelesen

Karton packen bis 10. Dezember: Ehrenamtliche rufen zu Spenden auf - Kuschelige Adventszeit: Die Initiative Kids Welcome ruft dazu auf, Mädchen und Jungen aus Flüchtlingsfamilien eine Freude zu machen. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Was ist die Idee? In Schuhkartons sollen Spender kleine Aufmerksamkeiten für Flüchtlingskinder einpacken und bis zum 10. Dezember beim Verein Hanseatic Help (ehemals Kleiderkammer...

1 Bild

„Leinenzwang auf der Hundewiese ist Quatsch“

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 29.11.2016 | 133 mal gelesen

Maßnahmen gegen Vogelgrippe sorgen für Diskussionen - Andreas Göhring, Hamburg-Süd – Gedrängel auf den eingezäunten Hundewiesen, gespannte bis aggressive Atmosphäre überall sonst, vor allem in den Hundeauslaufzonen ohne Zaun: Das ist die Situation in Zeiten des Influenza-A-Virus H5N8. Die Vogelgrippe sorgt in Harburg für Diskussionen. Dabei ist theoretisch alles klar: Nachdem auf dem Gelände der „Wasserkunst Kaltehofe“...