Nachrichten aus St. Pauli

1 Bild

Fit im Alter – gesund essen, besser leben!

LAB Treffpunkt St. Pauli
LAB Treffpunkt St. Pauli aus St. Pauli | vor 2 Tagen | 66 mal gelesen

Im LAB-Seniorentreff St. Pauli, Beim Grünen Jäger 10a findet am 17.12.14 von 13 – 16 Uhr die Veranstaltung „Fit im Alter – gesund essen, besser leben!“ statt. Die Referentin Barbara Heidemann von der Verbraucherzentrale Hamburg wird zunächst auf sehr lebendige Weise verschiedene Fragen rund um die Ernährung und Gesundheit mit Ihnen besprechen, z.B. *Was bedeutet mir meine Gesundheit? *Wie kann man Übergewicht...

1 Bild

Halloweenlesung

ulrich klocke
ulrich klocke aus Altona | vor 2 Tagen | 44 mal gelesen

Hamburg: Via cafelier | Echt Finster! Autoren des SeelenPFlug gründeln im Gruselkabinett. Es lesen Carolin Heise, Bruna Renata Bauza, Crissy Lazemare, Uli Klocke, Friedrich Becker-Bertau, Patrick Scheffler, Patrick Rabe und Stefan Goreiski. Grusel, Grauen, Gänsehaut – in wohlige Schauer verpackt, so wollen wir Angst genießen, und rufen gar mit den Gebrüdern Grimm aus, „Ach, wenn mir’s nur gruselte!“, wenn sich dies so gar nicht einstellen mag....

Schnappschüsse + Foto hochladen
von Horst Seehagel
von Peter Wulf
von Katja H. Renfert
von Horst Seehagel
von Peter Wulf
vorwärts
1 Bild

Klassik & Flamenco für Gitarre - am 22.11.14 in der Alten Druckerei Ottensen

Angela Rohbeck
Angela Rohbeck aus Ottensen | vor 2 Tagen | 63 mal gelesen

Hamburg: Alte Druckerei Ottensen - Souterrain | Klassik & Flamenco für Gitarre mit Holger Schönwald und Fabian Tünnermann am Samstag, 22. November 2014 um 18 Uhr in der Alten Druckerei Ottensen Gitarrenmusik von Klassik bis Flamenco, arrangiert für zwei Gitarren, erwartet die Gäste im November im Souterrain der Alten Druckerei Ottensen. Holger Schönwald und Fabian Tünnermann spielen als harmonisches Duo – nicht nur, weil sie Vater und Sohn sind. Gemeinsam ist ihnen...

1 Bild

Skandal (Das Koala-Informationszentrum muss schließen)

Hans-Jürgen Andresen
Hans-Jürgen Andresen aus Altona | vor 3 Tagen | 135 mal gelesen

Mohamed, mein treuer Nachbar, der manchmal vor der Haustür zu lungern scheint, um den Heraustretenden mit einem Redeschwall zu überfallen, dieser Mohamed also klingelte bei mir und sagte anstelle einer Begrüßung: "Skandal! Unerhört! Großes Problem!" Ich schaute ihn starren Auges an und schloss die Tür wieder. Wie ich wusste, hatte er Ärger mit einem anderen Nachbarn, der ihn wegen lauter Handwerkerei bei der SAGA...

1 Bild

Bilderausstellung von Regina Meier in der Rathaus-Kantine Altona

Dirk Wagner
Dirk Wagner aus Altona | vor 4 Tagen | 65 mal gelesen

Hamburg: Altonaer Rathaus | Ausstellung Frauenbilder und mehr Die Rathaus-Kantine Altona zeigt eine Ausstellung mit Bilder von Regina Meier. Sie geht vom 23. Oktober 2014 bis zum 19. November 2014. Regina Meier sagt: Malen ist für mich eine wunderbare Art der Entspannung. Hier kann ich mich, völlig losgelöst vom Alltag, in eine andere Welt begeben. Wenn ich mich einem Thema zuwende, vergesse ich Zeit und Raum und kann erst aufhören, wenn der...

4:4 – Altona mit toller Moral!

Felix-René Dan
Felix-René Dan aus Eidelstedt | vor 4 Tagen | 74 mal gelesen

Hamburg: Altona 93 | Fußball-Oberliga: AFC holt 1:4-Rückstand auf und punktet in Farmsen - RAINER PONIK, HAMBURG-WEST „Drei Schüsse, drei Gegentore! Ich dachte, ich träume!“, beschrieb Oliver Dittberner seinen Gemütszustand nach einer knappen Viertelstunde des Oberliga-Auswärtsspiels beim SC Condor. In der Tat war zu Beginn die Schlafmützigkeit der Altonaer Hintermannschaft in Farmsen kaum zu überbieten. Gut, dass der AFC nicht aufsteckte...

1 Bild

Akrobatik, Kakadus und Einrad-Pirouetten

Felix-René Dan
Felix-René Dan aus Eidelstedt | vor 4 Tagen | 75 mal gelesen

Hamburg: Hansa-Theater | Varieté-Künstler gastieren im Hansa-Theater – Freikarten - Martin Ludwig, St. Pauli Im legendären Hansa-Theater erleben Besucher fesselndes Varieté mit einer atemberaubenden Bühnenperformance und „tierischen Kunststücken“. Hiervon können sich Wochenblatt-Leser vielleicht kostenlos überzeugen: Für die Vorstellung am Mittwoch, 5. November, um 20 Uhr verlost das Elbe Wochenblatt drei mal zwei Karten. Wer will, kann auch die...

1 Bild

Hamburger Erstaufführung in Möbelhaus

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | vor 4 Tagen | 82 mal gelesen

Wie wir uns in unseren vier Wänden einrichten, zeigt unsere Seelenzustände. - In einer Hamburger Erstaufführung wird „Zuhause“ gezeigt , ein Theaterabend über Menschen und ihre Einrichtungsversuche von Ingrid Lausund. Die Personen in Lausunds Texten bewegen sich in perfekt gestylten Wohnungen, lupenrein geputzt, mit einem neuen Entsafter auf der Küchenanrichte, der optimal zum Kühlschrank passt. In sieben Texten werden...

1 Bild

Abgeseilt am „Mount Sibelius“

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | vor 4 Tagen | 81 mal gelesen

Saga/Gwg veranstaltet ein Hochhausklettern in Bahrenfeld - großer Andrang. - Von Christopher von Savigny. Rund 30 Meter schwebt Mika (14) über dem Erdboden, nur gehalten von einem Seil, das an seinem Beckengurt befestigt ist. Geschickt stößt er sich mit den Beinen von der Hauswand ab und lässt sich Stück für Stück hinunter. „Am Anfang war mir ein bisschen mulmig“, gesteht der Eidelstedter Schüler. „Aber dann fühlt man sich...

2 Bilder

Nachbarn über Neubau: Brutaler Wohnklotz

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | vor 4 Tagen | 165 mal gelesen

Anwohner besorgt über Bau eines Studentenwohnheims an der Alten Königstraße. - Sie nehmen kein Blatt vor den Mund. Das an der Adresse Alte Königstraße 2 geplante Studentenwohnheim nennen sie „eine Verarschung von Verstand und Geschmack“. Aber der Protest der Anwohnerinitiative "Alte Königstraße" verpufft. Der Neubau ist genehmigt. Worum gehts? Um eine Grünfläche von 815 Quadratmetern zwischen den Straßen Königstraße und...

1 Bild

Hilfe, ich werde blind!

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | vor 4 Tagen | 117 mal gelesen

Demnächst zum ersten Mal im Bürgertreff Altona-Nord: Beratung für Sehbehinderte. Interview mit Berater Ernst-Ullrich Staniullo - Ernst-Ullrich Staniullo (69) wird ab dem 28. Oktober eine regelmäßige Beratung für Blinde und Sehbehinderte in Bürgertreff Altona-Nord abhalten. (Info unten). Staniullo weiß, wovon er spricht: Er hat einen angeborenen Grauen Star. Damals, als er geboren wurde, gab es nicht, wie heute, die...

2 Bilder

Mit Musik und Tanz durch die ganze Welt

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | vor 4 Tagen | 68 mal gelesen

Interkulturelles Festival Eigenarten: Konzerte, Lesungen und Performances in Altona - Theater, Tanz, Musik, Performance: Mit mehr als 40 Veranstaltungen startet das 15. Interkulturelle Festival Eigenarten am Donnerstag, 23. Oktober. Künstler mit Wurzeln in Südamerika, Asien, Afrika und Europa erzählen Geschichten vom Aufbruch, Reisen, Wandel und Ankommen. Sie hinterfragen unseren hektischen Alltag, bringen Tänze vom anderen...

3 Bilder

Tierschutz in der Schule lernen 1

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | vor 4 Tagen | 263 mal gelesen

Viertklässler der Stadtteilschule Lurup hatten Besuch: Eine Lehrerin für Tierschutz war vor Ort. - „Wir essen Tiere. Deswegen müssen wir sie vorher gut behandeln", meldet sich ein Mädchen aus der Klasse 4b der Stadtteilschule Lurup zu Wort, als gefragt wird, warum es Tierschutz gibt. Tierschutzlehrerin Tina Gebing scheint für einen Moment aus dem Konzept gebracht. Nickt aber dann. Nickt heftiger, als ein anderes Kind...

1 Bild

Das schwierige Erbe der kolonialen Vergangenheit Afrikas

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | vor 4 Tagen | 41 mal gelesen

Hamburg: Studio Kino Hamburg | Fr.07.11.2014, 18 Uhr / Symposium / Eintritt frei Mit Jean-Pierre Bekolo („Le Président“, Kamerun), Balufu Bakupa-Kanyinda („Juju Factory“, DR Kongo), Jihan El-Tahri („Behind the Rainbow“, Ägypten), Moderation: Julien Enoka Ayemba (Filmwissenschaftler, Remember Resistance Berlin, Kamerun/Berlin) Veranstaltet in Kooperation mit umdenken Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg e.V. Gefördert mit Mitteln der Landeszentrale für...

1 Bild

Reden wir über… Entwicklung

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | vor 4 Tagen | 44 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Vortrag / 3,- Der Entwicklungsdiskurs – Post-Development und postkoloniale Perspektiven Mit Prof. Dr. Martina Neuburger (AG Kritische Geographien globaler Ungleichheiten, Universität Hamburg)Entwicklungszusammenarbeit wird oft als ein Versuch dargestellt, globale Gerechtigkeit praktisch in die Tat umzusetzen. „Entwicklungshilfe“, wie sie in den 1950er Jahren vor allem von den ehemaligen Kolonialmächten geprägt wurde,...