Nachrichten aus Sinstorf und der Region

am 11.08.2017 | 46 mal gelesen

Christian Kolb, St. Petersburg Ein guter Ausgangspunkt für jede Russlandreise ist St. Petersburg. Sehenswert ist die Peter-und-Paul-Festung aus dem frühen 18. Jahrhundert. Die Festungsanlage auf einer Insel im Fluss Newa gilt als...

am 08.08.2017 | 9 mal gelesen

Gaby Pöpleu, Hittfeld Die Hittfelder Schützen wollen auf keinen Fall unter sich bleiben. Deshalb haben sie ein Volksfest...

vor 4 Tagen | 49 mal gelesen

Volker Stahl, Hamburg Wo befand sich Urgroßvaters Weinhandlung? Wo wohnte der Musiker Gustav Mahler oder Lieschen Müller?...

am 15.08.2017 | 29 mal gelesen

Nach zwei Jahren ist jetzt das passendes Büro gefunden: Am 1. Oktober wird das Harburger Citymanagement in der Hölertwiete 6...

1 Bild

Wilstorf im Oldtimerfieber

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 4 Tagen | 18 mal gelesen

Schützen feierten mit ihren Nachbarn - Horst Baumann, Harburg Von einer 1938er BMW R71 bis zu einer 2012er Suzuki war für jeden Geschmack etwas dabei. Beim Motorrad-Oldtimertreffen des Wilstorfer Schützenvereins von 1885 war am vergangeben Wochenende der halbe Stadtteil auf den Beinen: „Wir wollten mal etwas anderes machen, das in die heutige Zeit passt und unsere Nachbarn mehr miteinbezieht“, sagt der 1. Vorsitzender...

  • Alte Hamburgs Adressbücher seit 1688 sind eine Fundgrube für Heimatforscher – jetzt kann sie jeder
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 4 Tagen | 1 Bild
  • Neuwiedenthal: Der 18-jährige Furkan engagiert sich ehrenamtlich - Wittenburg/ Istel,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 15.08.2017 | 1 Bild
1 Bild

Zweirad-Spektakel rollt weitgehend an Harburg vorbei

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 4 Tagen | 70 mal gelesen

Die Cyclassics am morgigen Sonntag, 20. August, mit Profis der Weltklasse und rund 20.000 Hobbyradlern – neue Streckenführung - Horst Baumann, Hamburg Süd Einiges ist neu bei den Cyclassics: Wurden bisher 55, 100 und 155 Kilometer gefahren, werden die Strecken in diesem Jahr verlängert. Nun geht es über 60, 120 und 180 Kilometer durch Hamburg und den Landkreis. Alle drei Routen sind erstmals komplett für den Autoverkehr...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Kulturcafé Komm du
von Elbe...
von Frank Zimmermann
von Kulturcafé Komm...
von Norbert Schacht
vorwärts
1 Bild

Großes Improvisationstheater

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 4 Tagen | 43 mal gelesen

Tickets für Hidden Shakespeare im Schmidt Theater zu gewinnen - Horst Baumann, Hamburg Spontan. Schlagfertig. Schonungslos. Fünf Schauspieler – drei Musiker – ein Hocker. Hidden Shakespeare sind jetzt seit 25 Jahren am Start und machen „oft kopiertes, nie erreichtes Improvisationstheater“. Ihr silbernes Bühnenjubiläum feiern sie am 18. September im Schmidt Theater.Was das Geheimnis ist? Ganz einfach: Es macht ihnen immer...

  • Altonaer Theater inszeniert Wann wird es wieder so, wie es nie war nach Joachim Meyerhoffs
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 15.08.2017 | 1 Bild
  • Tickets für Der Club der toten Dichter im Schmidt Theater zu gewinnen - Horst Baumann,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 11.08.2017 | 1 Bild
1 Bild

Weltmeister im Roboter-Fußball

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 08.08.2017 | 24 mal gelesen

HARBURG. Ein gemischtes Team aus Hamburg und Bremen ist Fußball-Weltmeister geworden. Das können nur Fake-News sein, sollte man denken. Doch es stimmt tatsächlich. Das Roboter-Fußball-Team HULKs der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH) hat gemeinsam mit einem Team der Universität Bremen auf der internationalen 21. RoboCup Weltmeisterschaft in Nagoya (Japan) den Weltmeistertitel in der Kategorie „Mixed Team“...

1 Bild

Silbernes Jubiläum

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 30.08.2016 | 98 mal gelesen

Sabine Rehorst arbeitet seit 25 Jahren für die Sparkasse Harburg-Buxtehude - Stefan Mrochem, Fischbek – In ihrer Freizeit ist sie eine begeisterte Wanderin und Schwimmerin: Sabine Rehorst. Jetzt ist sie ein Vierteljahrhundert bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude tätig. Die 44-jährige Fischbekerin ist im Marktbereich Investoren-Immobilien-Projekt in der Filiale Harburg tätig. Verheiratet ist sie mit Olaf Rehorst, Controller...

  • Ausbildung hat am 1. August begonnen - Von Heinrich Sierke. Insgesamt 109 junge Leute haben am 1.
    von Matthias Greulich | Harburg-City | am 26.08.2016 | 1 Bild
  • Sparkasse Harburg-Buxtehude erwirtschaftet trotz niedriger Zinsen gutes Ergebnis im Geschäftsjahr
    von Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.02.2016 | 1 Bild