Selten gestritten und viel zusammen geschafft

Renate und Walter Mendrik feierten ihre Diamantene Hochzeit mit Familie und ihrem Hund Chiko, einem Shih Tzu. Foto: phw
Schenefeld: Schenefeld |

Seit 60 Jahren sind Renate und Walter Mendrik glücklich verheiratet

von Philipp Waack

Im Zitterntal, einer Bar mit Dorfkapelle in Altona, lernten sich Renate und Walter Mendrik 1949 kennen. „Es war gerade Tanz in den Mai und eine Freundin hatte mich überredet mitzukommen. Dann habe ich Walter dort getroffen“, berichtet die Schenefelderin.
Mehr als 60 Jahre später stehen Kaffee und Häppchen auf dem Tisch der Familie Mendrik. Eine gemütliche Atmosphäre und viele lachende Menschen füllen den Raum. Das Paar feiert seine Diamantene Hochzeit. Einige Kinder und Enkel sitzen am Tisch, zusammen mit der Bürgermeisterin Christiane Küchenhof, die dem Ehepaar Glück und Zufriedenheit auf ihrem weiteren Weg wünscht. Doch um sich kennenzulernen, musste das Ehepaar einen schwierigen Weg gehen. Die aus Ostpreußen stammende 81-jährige Renate Mendrik lebte nach der Kriegsgefangenschaft in Schenefeld und arbeitete bei Beiersdorf AG. Der 86-Jährige Ostpreuße Walter Mendrik diente im Zweiten Weltkrieg als Soldat. Nach dem Krieg geriet er in französische Gefangenschaft, konnte jedoch fliehen und schaffte es bis nach Schenefeld, wo seine Eltern lebten.
Nachdem sich Renate und Walter Mendrik kennengelernt hatten, heirateten sie 1951 im niedersächsischen Römstedt. „Der Zeitpunkt war gerade
günstig. Wir hatten etwas Geld, da wir einige Gänse verkauft hatten, und es waren die meisten Familienangehörigen da“, erklärt Renate Mendrik. Das Paar lebte daraufhin in Ellerbek. 1964 kauften die beiden ihr Haus in Schenefeld, da es mit ihren zwei Kindern Brigitte und Juta zu eng in der Wohnung wurde.
Heute haben die Mendriks drei Enkel, fünf Urenkel und einen Ururenkel. Christiane Küchenhof gratulierte auch für den Kreis Pinneberg und das Land Schleswig-Holstein zu dem „besonderen Ereignis“. Das Geheimnis ihrer 60-jährigen Ehe beschreiben Renate und Walter Mendrik so: „Wir haben nie viel gestritten und die Dinge, die wir uns vorgenommen haben, immer geschafft.“
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.