Nachrichten aus Schenefeld

4 Bilder

Lurup in Bewegung

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Lurup | vor 4 Tagen | 151 mal gelesen

Hamburg: Stadtteilschule Lurup | Grundsteinlegung für Neubau der Stadtteilschule Lurup - Von Matthias Greulich. Wenn die Ausmaße einer Baustelle beschrieben werden, heißt es gerne, sie sei so groß wie ein Fußballplatz. Bei der zukünftigen Stadtteilschule Lurup stellt man sich zusätzlich besser gleich ein ganzes Stadion vor, wird sie doch auf der ehemaligen Spielstätte des SV Lurup gebaut. Neben der imposanten Baugrube an der Flurstraße legten die...

1 Bild

Rissen steigt auf!

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | vor 4 Tagen | 56 mal gelesen

Verbandsliga-Volleyballer sichern sich die Hamburger Meisterschaft - Von Rainer Ponik. In Abwesenheit von Trainer Stefan Schubot haben die Verbandsliga-Volleyballer vom Rissener Sportverein (RSV) sich am vergangenen Sonntag vorzeitig die Hamburger Meisterschaft gesichert. Nach zwei Jahren kehrt der RSV damit wieder in die Regionalliga zurück. Danach sah es zum Saisonstart nicht aus, als zwei der ersten drei Partien verloren...

1 Bild

„Ich könnte auch fernsehen ...“

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Osdorf | vor 4 Tagen | 59 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Bornheide | Neuer Leiter: Süren Bagli kümmert sich um den AWO-Treff Osdorf in der Bornheide - Von Jenifer Calvi. Der Treffpunkt der Arbeiterwohlfahrt AWO Osdorf ist ein wichtiger Anlaufpunkt für alle Nachbarn, vor allem die älteren, die nicht mehr so mobil sind. Süren Bagli hat vor kurzen ehrenamtlich die Leitung übernommen – obwohl er selbst schon 81 Jahre alt ist. Denn Bagli steckt voller Energie und wird von Ehefrau Astigik...

1 Bild

Die Klavierbauerin der Schanze

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Othmarschen | vor 4 Tagen | 99 mal gelesen

Porträt: Yvonne Trübger leitet in vierter Generation ein Pianohaus - Von Fritz Schenkel. Ein fester Händedruck zur Begrüßung. Danach bittet Yvonne Trübger inmitten von Flügeln, Klavieren, Pianos und Digitalklavieren auf eine Reise in eine den meisten Menschen unbekannte Welt. Schon nach wenigen Sätzen drängt sich das Gefühl auf, hier ist eine Überzeugungstäterin am Werk. Yvonne Trübger unterstreicht das mit Nachdruck: „Ja,...

1 Bild

Sie können sogar Pop

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | vor 4 Tagen | 16 mal gelesen

Für die SOS-Kinderdörfer: Das Marinemusikkorps Kiel spielt am 20. März in der Ebert-Halle - Gaby Pöpleu. HARBURG. Da dürfte für viele etwas dabei sein: Klassik, Pop, Marsch und Musical – sogar vor Filmmusik macht das Marinemusikkorps Kiel nicht halt: Am Dienstag, 20. März, zeigt das bekannte Militärorchester, dass es nicht nur Marschmusik kann.Organisert hat das Konzert Dieter Bahlmann, der sich seit 35 Jahren für die...

1 Bild

Wochenblatt-Online-Auftritt wird moderner 1

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 09.02.2018 | 88 mal gelesen

Diese Webseite wird Anfang März abgeschaltet – auch im neuen Wochenblatt-Portal können sich Bürgerreporter beteiligen - Liebe Bürgerreporter, wir möchten uns bedanken. Unser Dank gilt allen aktiven Bürgerreportern, die uns in den vergangenen Monaten und Jahren mit Beiträgen unterstützt haben. Ihre Arbeit hat unser Angebot bereichert. Jetzt muss die Technik einmal erneuert werden. Wir werden die bestehende Webseite...

1 Bild

Vermisste Hilal: 5.000 Euro Belohnung für Hinweis

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 07.02.2018 | 1229 mal gelesen

Dauerhafte Fahndungserinnerung an das verschwundene Luruper Mädchen an den Elbgau-Passagen angebracht - LURUP. Die damals zehnjährige Hilal Ercan verschwand am Mittwoch, 27. Januar 1999, spurlos aus Lurup. Jetzt startet die Polizei einen neuen Anlauf, um das Schickasal des Mädchens zu klären und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Die Kleine wurde an jenem Januartag vor 19 Jahren gegen 13.15 Uhr in der Nähe ihrer Wohnung...

2 Bilder

Centermanager: „Wir arbeiten dran“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 07.02.2018 | 540 mal gelesen

Eidelstedt Center wird renoviert und Camp aufgehübscht - Jasmin Bannan, Eidelstedt Vergangene Woche schritt Eidelstedt Center-Manager Marcus Czerwionka zum ersten Mal trockenen Fußes durch sein Container-Shopping-Dorf. „Ich bin wirklich erleichtert: Endlich konnten wir die längst überfälligen Pflasterarbeiten zwischen den Containern beenden. Die Witterung ließ es einfach vorher nicht zu“. Der neue „Shopping-Camp“-Manager...

1 Bild

Der Kopf der Liederbande

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 07.02.2018 | 47 mal gelesen

Porträt: Fast alle musikbegeisterten Kinder in Altona kennen Mirko Frank - Matthias Greulich, Ottensen Als er kürzlich im Schnee mit dem Hollandrad zu den Proben fuhr, haben sie in der Fabrik die Köpfe geschüttelt. Was mit dem Konzert werden soll, wenn er auf seine Hände falle, fragten ihn die Bandkollegen der Liederbande. „Sehr kleinlaut“, habe er das Fahrrad später nach Hause geschoben, erinnert sich Mirko Frank. Nun ist...

1 Bild

Wiehle braucht stabile Defensive

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 07.02.2018 | 27 mal gelesen

Fußball: Oberligist TuS Osdorf spielt am Freitag gegen Concordia - RAINER PONIK, HAMBURG-WEST Die Zeit der fußballfreien Wochen ist – sofern das Wetter mitspielt – vorbei: Das gilt natürlich auch für die besten Ligateams aus dem Hamburger Westen, die sich durchaus unterschiedliche Ziele gesetzt haben. Für Regionalligaaufsteiger Altona 93 verlief die bisherige Spielzeit ernüchternd. Mit nur zehn Punkten aus 17 Spielen...

1 Bild

Vom Sehen und Gesehenwerden

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 07.02.2018 | 86 mal gelesen

Maritimes aus dem Hamburger Westen – neue Kolumne - Oliver Kroll, Hamburg West Manchmal müssen auch Großdenker dazulernen. So etwa der französische Soziologe und Sozialphilosoph Pierre Bourdieu (1930-2002). Er diagnostizierte einst, dem Stadtmenschen sei „nichts unerträglicher, als die als Promiskuität empfundene physische Nähe sozial fern stehender Personen“. In den 1970er-Jahren kamen Schüler und Studenten Das mag...

1 Bild

Bloß keine Autos!

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 07.02.2018 | 98 mal gelesen

Wohnen am Volkspark: Umfrageteilnehmer geben Radfahrern und Fußgängern Vorrang - Ch. v. Savigny, Hamburg West Die Stadt Hamburg hat jetzt die Ergebnisse eines Online-Beteiligungsverfahrens veröffentlicht, das sich um das Thema „Wohnen im Volkspark“ dreht. Bis Ende letzten Jahres war die Internetseite freigeschaltet. Das Ergebnis der Befragung: Praktisch alle Teilnehmer wünschen sich mehr Rad- und Fußgängerwege – während der...

1 Bild

Spitzenkabarett vom „Hamburger Jung“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 06.02.2018 | 56 mal gelesen

Jan-Peter Petersen zeigt sein erstes Solo-Programm in Alma Hoppes Lustspielhaus – Karten zu gewinnen - Heinrich Sierke, Hamburg Er seziert Polit-Skandale, Affären und peinliche Alltagssituationen: Jan-Peter Petersen. Der Gründer, Autor und Schauspieler des Kabaretts Alma Hoppe – zu dem auch Niels Loenicker gehört – präsentiert sein erstes Solo-Programm „Hamburger Jung – Leben zwischen Fisch und Kopf.“ Das Elbe Wochenblatt...

1 Bild

Die Eltern sind der Schlüssel

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 31.01.2018 | 241 mal gelesen

In der Grundschule Luruper Hauptstraße treffen sich regelmäßig Mütter – zum Lernen - Gaby Pöpleu, Lurup Während ihre Kinder die Schulbank drücken, treffen sich Mütte in der Mensa. Aber nicht nur zum Klönen: Die Mütter lernen bei Kaffee und Kuchen, wie das Bildungssystem in Deutschland funktioniert, damit sie ihre Kinder in der Schule unterstützen können. Organisiert wird das Elterncafé von „Coach@school“ (siehe Infotext)....

1 Bild

Kickern für alle

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 31.01.2018 | 60 mal gelesen

Sportverein Eidelstedt lädt am 4. Februar zum ersten integrativen Tischfußball-Turnier - EIDELSTEDT. Die Eingliederung von Ausländern in die sportliche Gesellschaft ist beim Sportverein Eidelstedt SVE wichtig. Der Verein beschäftigt zu diesem Zweck mit Yumiko Haneda sogar eine Integrationsbeauftragte. Ihr neuestes Projekt: Am Sonntag, 4. Februar, bietet der SVE von 14 bis 17 Uhr ein integratives Tischfußball-Turnier. Das...