Tribute an die Sisters of Mercy

Wann? 11.07.2014 20:00 Uhr

Wo? Logo, Grindelallee 5, 20146 Hamburg DE
Temple of Mercy (Foto: Timur Tadlici)
Hamburg: Logo |

Am Freitag, den 11.07.2014 dürfen sich Fans von THE SISTERS OF MERCY freuen, wenn TEMPLE OF MERCY das Denkmal von THE SISTERS OF MERCY pflegen. Die Tribute Band trägt die magnetische Atmosphäre vom Mythos THE SISTERS OF MERCY in den Raum. Im Logo in Hamburg ist die Band an diesem Abend im Rahmen des 21. Hamburger Rock Revival Festivals live zu erleben. Ein Event, dass man nicht verpassen sollte. Denn Sänger Stephan Schäfer bietet eine ausdrucksstarke Performance und hält sich mit seinem Gesang sehr nah und gekonnt an das Original Andrew Eldritch.

Echtes Schlagzeug

Ein weiteres Highlight: Anstelle des Drumcomputers, der bei THE SISTERS OF MERCY unter dem Namen Dr. Avalanche als Bandmitglied aufgeführt wird, sitzt bei TEMPLE OF MERCY mit Ines Baum eine Frau hinter einem echten Schlagzeug. Mit Fantasie, ausgefeilter Spieltechnik und großer Spielfreude setzt sie die Originaltracks von Dr. Avalanche um und bereichert diese mit ihrem eigenen originellen Stil. Unter anderem gibt es auch hin und wieder ein kleines Double Bass Gewitter zu genießen.



Einlass ist um 20:00 Uhr. Das Konzert startet um 21:00 mit der Hamburger Formation Pearls of Neon im Vorprogramm.
Tickets
Über The Sisters of Mercy
Temple Of Mercy auf facebook
Pearls of Neon
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.